Altes Schloss

  • Hauptstraße 16
  • 79664 Wehr
  • Tel.: 07762 808601 (Kulturamt)
Zum Routenplaner

Altes Schloss: Alle Termine

  • Roland Kröll Im März 2018 jährt es sich zum 170. Mal, dass aus dem Vormärz die Märzrevolution wurde. Auch Wehr war durch Gustav von Struve, Friedrich Hecker und Georg Herwegh in das politische und militärische Geschehen in Südbaden und auch in Wehr. Es entstanden Lieder, die auch in das deutsche Volksliedgut eingingen. Roland Kröll beschäftigt sich als Liedermacher und Sänger seit vielen Jahrzehnten mit der badischen Revolution. In seinem Programm interpretiert er Revolutionslieder in Originalversion, aber auch als Bearbeitung und Vertonung. Dazu erzählt er von den Akteuren und ihren Geschichte, von Hecker mit seinem berühmten Hut, dem kleinen Gustav von Struve und dem damals modernsten Ehepaar der Zeit Georg und Emma Herwegh. Natürlich singt er die Ballade vom Struwwelputsch. Sie entstand nach der Verhaftung Struves am 25. September 1848 im Wehrer Gasthaus Krone.

    Wehr | Altes Schloss

    Sa 03.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    „Trotz alledem und alledem...“ Roland Kröll singt Lieder der Badischen Revolution
  • Ensemble »Die Grenzgänger« (Bremen) Am 27. April 1848 fand das Gefecht bei Dossenbach statt. Der Dichter Georg Herwegh und seine Deutsche Demokratische Legion lieferten sich einen Bruder-Kampf mit württembergischen Truppen unter Hauptmann Franz Lipp. Etwa 30 Freischärler fielen, zehn von ihnen wurden auf dem Dossenbacher Friedhof beigesetzt, wo ein Gedenkstein an dieses blutige Geschehen erinnert. 170 Jahre liegt es zurück und ist doch nicht vergessen. Es erinnert uns daran, wie lang und kompliziert der Weg zu unserer heutigen Demokratie mit ihren Grund- und Menschenrechten war. Die Bremer Gruppe »Die Grenzgänger« brachte anlässlich des 200. Geburtstages von Georg Herwegh unlängst ein Album mit den »Liedern eines Lebendigen« heraus. Es handelt sich um Gedichte, die Herwegh wenige Jahre vor der Badischen Revolution im Schweizer Exil veröffentlichte und die ihn berühmt machten. Kaum jemand ahnte damals, dass seine Gedichte voll Zorn und Zärtlichkeit sich öfter verkaufen würden als die Verse Goethes, Schillers und Heines. Die Grenzgänger bieten eine moderne akustische Musik zwischen Chanson, Jazz, Klassik, Folk mit vielen Erläuterungen und Geschichten rund um Georg Herwegh und die Badische Revolution vor 170 Jahren.

    Wehr | Altes Schloss

    Fr 27.04.18
    20 Uhr
    Ticket
    170 Jahre Gefecht bei Dossenbach; ein Lieder- und Geschichtenabend
  • Benjamin Tomkins: Der Puppenflüsterer. Comedy-Show Benjamin Tomkins der Puppenflüsterer - King Kong und die weiße Barbie »King Kong und die weiße Barbie« entführt seine Zuschauer in die schräge Welt des Puppenflüsterers. Eine Welt, geprägt von feinem Wortwitz, urkomischen Puppencharakteren, absurden Ideen, die, meisterlich weitergesponnen, eine Komik entwickeln, die nur noch eine vage Andeutung benötigt, um die Pointe zu zünden. Ob am Klavier, mit und ohne Puppen oder ganz er selbst. Benjamin Tomkins kommuniziert mit seinem Publikum. Fr seine einzigartige Mischung aus Bauchreden und Comedy wurde Benjamin Tomkins mit zahlreichen Comedypreisen, u.a. mit dem Prix Pantheon ausgezeichnet. Die Story um King Kong steht wie keine andere Geschichte für misslungene Kommunikation und darum geht es im neuen Programm von Tomkins. Kommunikation - Wie entsteht eigentlich Kommunikation und warum misslingt sie so oft? Eine zweistündige Reise in die verbalen und nonverbalen Ab- und Hintergründe der Gedanken. Nicht selten erklärt die Puppe dem Menschen das, was der Mensch einer Puppe eigentlich gar nicht erklären könnte. Wenn Benjamin Tomkins aus seinen Erfahrungen moderner Hotels berichtet, den Froschkönig höchstpersönlich küsst oder mit Puppe Horst in die Tiefen der männlichen Psyche abtaucht, dann entsteht die Komik sozusagen aus dem Bauch heraus. Ob ein kleiner schnuckeliger Hardrockhase oder ein 2 Meter großer Gorilla - man vergisst nur allzu leicht, dass da eigentlich nur Stofffetzen mit Augen im Dialog mit Benjamin Tomkins stehen. Wenn Benjamin Tomkins mit seinem Publikum über scheinbar Belangloses ins Gespräch kommt, dann nicht aus Neugierde, sondern wie er selbst sagt, rein interessehalber. Die Komik, die aus dieser Situation entsteht, bleibt unwiederbringlich und einzigartig.

    Wehr | Altes Schloss

    Fr 05.10.18
    20 Uhr
    Ticket
    King Kong und die weisse Barbie

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse