Pop: Alle Termine

  • Offbeat Jazzfestival. Mit den Pianisten Aydin Esen, Malcolm Braff, Jean-Christophe Cholet, Colin Vallon solo und Sängerin Maria Pia de Vito

    Basel - Schweiz | Jazzcampus

    Sa 30.04.16
    17:15 Uhr
    International Jazz Day
  • Gitarrenkonzert "Zeitreise" mit Stücken von der Renaissance bis zur modernen Musik

    Maulburg | Rathaus

    Sa 30.04.16
    17:30 Uhr
    Gaetano Siino
  • Konzert der Jugendkapelle

    Wehr | Stadthalle

    Sa 30.04.16
    18 Uhr
    Stadtmusik Wehr
  • Benefizkonzert zugunsten der Organisation Djéméa (Strasbourg/Kamerun) Elongui Gospel Danses in Strasbourg Insgesamt neun Gospel- und Tanzgruppen aus Frankreich und Deutschland werden zu hören und zu sehen sein. Alle Beteiligten spielen bzw. tanzen ohne Gage, der Erlös des Festivals geht an die gemeinnützige Organisation Djéméa aus Strasbourg. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Bei dem gut dreistündigen, äußerst abwechslungsreichen Programm werden unter anderem mitwirken: Meu Brasil, Ayissi Leduc, Elonguà Bito, Gospel-Blues, Humpa Pumps, Razynn Péyi, Jo's Voice, Diamond Soul-Gospel und die Golden Harps. Die gemeinnützige Organisation Djéméa, die gleichzeitig Veranstalter ist, wurde im Jahr 2000 in Strasbourg gegründet. Unterstützt wird sie vom Jugend- und Sportministerium sowie der Familienkasse in Frankreich, der Stadt Strasbourg und vom Generalrat des Niederrheins. Die Einrichtung kümmert sich zum einen um Freizeit- und Bildungsaktivitäten für benachteiligte Kinder in Problemvierteln von Strasbourg. Dabei werden vor allem bildungsorientierte Ferienaufenthalte und Nachhilfeunterricht angeboten, mit den Schwerpunkten französische Sprache, Mathematik und Medien/Informatik.

    Straßburg - Frankreich | Le Zénith

    Sa 30.04.16
    18 Uhr
    Fällt aus! Internationales Festival
  • Zürich - Schweiz | Kongresshaus

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Caetano Veloso & Gilberto Gil
  • Dieser Stammtisch richtet sich an Musiker, die sich gerne treffen um zu quatschen und zu jammen. Die Grundidee ist, Bluegrass & Country Musiker aus der Region zusammenzubringen die entweder in Bands spielen oder als Solisten unterwegs sind. Willkommen sind aber auch Musiker aus anderen Bereichen und vor allem Publikum. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Wir treffen uns jeden letzten Samstag im Monat ab 20 Uhr im Salon vom gasthaus Blume. Musiker bringen bitte Instrumente (keine Verstärker - höchstens für E-Bass), Publikum bitte Gute Laune und ein offenes Ohr für Experimente und Improvisationen.

    Freiburg | Gasthaus Blume (Opfingen)

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Bluegrass Jam Session
  • Viva La Poesia Saal 1 Viva La Poesia Saal 1 Eine Reise in die Ferne auf der Suche nach den Reservaten der Poesie. Wenzel und Band haben ihre Instrumente eingepackt, die spanischsprachige CD La Guitarra al Hombre" im Koffer und sind nach Kuba und Nicaragua gefahren, mit neuen Liedern im Kopf, haben Konzerte gegeben, Kollegen kennengelernt und in einem kleinen Studio in Havanna Songs aufgenommen. Wenzel stand mit Arlo Guthrie, Randy Newman, Ferhat Tunc, Konstantin Wecker und vielen Sängern auf der Bühne. Er hat Ehrungen überstanden von der GOLDENEN AMIGA, dem Heinrich-Heine-Preis über den Deutschen Kleinkunstpreis, der Ehrenantenne des Belgischen Rundfunks, Preise der deutschen Schallplattenkritik und den Jahrespreis der Liederbestenliste 2013.

    Karlsruhe | Kulturzentrum Tollhaus

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Ticket
    Wenzel & Band
  • Donaueschingen | Donauhallen

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Helter Skelter - Live-Classic-Rock
  • Leitung: Tamino Franz. Jazzstandards Der Erlös geht an das Schulprojekt Mon Devoir in Togo. http://www.badische-zeitung.de/freizeit/terminkalender/termine

    Freiburg | Gertrud-Luckner-Gewerbeschule

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Benefizkonzert für Mon Devoir - Junior Jazzchor Freiburg
  • Doppel-Konzert, Gunzi Heil, Kabarettist, Liedermacher, Puppenspieler und liebsten alles gleichzeitig. Der baden-württembergische Kleinkunstpreisträger Gunzi Heil begeistert nicht nur als Liedermacher, Puppenspieler und intelligenter Parodist, vielmehr zeigt er sich auf der Bühne als kabarettistisch-musikalisches Allroundtalent. Nahtlos und schier atemlos verquickt der blonde Karlsruher Pianoklänge mit verfremdeten Zitaten, Töne mit Sprache, Techno mit Blues. Der Chor Klangwerk.pop freut sich daher besonders, dass es dem Chorleiter, Hans Zimmermann, gelungen ist, den vielseitigen Künstler für eine gemeinsame Veranstaltung zu gewinnen.

    Waldkirch | Festhalle Kollnau

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Gunzi Heil trifft Klangwerk Pop
  • Dirigentin Tracey Webb-Kolbinger Das Motto des Chores lautet: "You can hear the difference". Die Dirigentin Tracey Webb-Kolbinger hat in rd. 10 Jahren eine Chorgemeinschaft mit über 40 Sängerinnen-und Sänger zu einer musikalischen Erfolgsgemeinschaft zusammengeschweißt. Die beiden Auftritte des Chores versprechen spannenden neuzeitlichen Chorgesang für höchste Ansprüche. Auch die beiden Chöre des MGV-Altdorf haben sich mit ihrem Dirigenten Alfred Wagner intensiv auf diesen musikalischen Jahreshöhepunkt vorbereitet. Neben den klassischen Lieder für Männerchöre wird der Gem. Chor des Vereins neue und alte Schlager von Andreas Gabalier, Andrea Berg und Helene Fischer zu Gehör bringen. Im Rahmen der Festlichkeiten dieser Veranstaltung werden auch zwei langjährige Chormitglieder für ihre langjährige Chorzugehörigkeit geehrt. Auch für das leibliche Wohl ist in der frühlingshaft, bunt geschmückten Münchgrundhalle bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei.

    Ettenheim | Münchgrundhalle Altdorf

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Jahreskonzert Männergesangsverein Altdorf
  • Oldies und Coverversionen.

    Lenzkirch | Festhalle

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Tanz in den Mai mit den Passadenas
  • Rock in den Mai Hommage an größten Rockgitarristen aller Zeit - Stargitarrist Thomas Blug spielt Jimi Hendrix. Für sein Hendrix-Projekt bekam der Deutsche Top-Gitarrist Thomas Blug jede Menge Lob, sowohl von Kritikern als auch von der Rock-Fangemeinde. Blug und sein Quartett verstehen sich nicht als Jimi-Hendrix- Coverband, sondern als Musiker, die dem größten Rockgitarristen aller Zeiten eine Hommage widmen. Blug und Band spielen Hendrix und sie spielen zugleich mit dem Material, das Hendrix hinterlassen hat, mit seinen Songs, seinen Arrangements, seinen Sounds und seinen Gitarrentricks. Von seinen Kollegen wurde Blug bei einem Wettbewerb in Großbritannien zum ,,Stratocaster- King" Europas gewählt. Hendrix hat wie Blug fast ausschließlich eine Stratocaster gespielt, allerdings verkehrt herum, denn er war bekanntlich Linkshänder. Zu hören gibt es Klassiker wie ,,Crosstown Traffic", ,,Voodoo Child", ,,Purple Haze", ,,Little Wing", ,,Foxy Lady", den ,,Red House Blues" und natürlich ,,All along the watchtower".

    Offenburg | Reithalle im Kulturforum

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Ticket
    Thomas Blug plays Hendrix
  • Lichtspielmusik - Die Weber

    Donaueschingen | Donauhallen

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    HörBa(a)r - Collegium Novum Zürich
  • Abschiedskonzert von Chorleiter Johannes Söllner Geboten wird neben neu einstudierten Liedern ein bunter Querschnitt aus den letzten Jahren: Pop, Folklore, Swing ... Außerdem gibt der Jugendchor Kappel einen Gastauftritt. Bewirtung und Einlass ab 19.00 Uhr http://www.mgv-kappel.de Vorverkauf 7,-EUR Abendkasse 8,-EUR

    Freiburg | Festhalle Kappel (Schauinslandschule)

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Männergesangverein
  • Gastrozirkel Emmendingen Der Gastrozirkel Emmendingen veranstaltet am Samstag, 30. April, ab 20 Uhr die 17. Emmendinger Musiknacht in neun Lokalen der Innenstadt. Folgende Bands spielen: Tough Enough (Palio), Ballroom Stompers (Café Emotion), The Swipes (Caffè Narona), The Webbsters (Shamrock), The Right Direction (BierBörse), Cover Nostra (Fux'n), Tube 7 (Schlosskeller), Blut.Zucker.Sex.Magie (Café Hinterhaus), John A. + Mam Lou + Any D. (Vielharmonie)

    Emmendingen | Innenstadt

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    17. Emmendinger Musiknacht
  • Karten gibt es auf allen BZ-Geschäftsstellen THE DIVINE LIES TOUR 2016 MAGNUM Die Meister des Hard Rock präsentieren ihr 19. Studioalbum Ende April 2016 werden uns MAGNUM nach einer Kreativpause im Studio zu ihrem bereits 19. Longplayer endlich wieder mit ihrer grandiosen Live-Performance beglücken. Nach der fulminanten Doubleheadline Tour mit der kanadischen Legende des Progressive Rock SAGA 2014 und der überwältigenden Resonanz in allen Hallen, kommen MAGNUM nun erstmals wieder auf großer Europa-Tour mit im Gepäck haben sie ihr neues Album Sacred Blood Divine Lies. Magnum wurde bereits 1972 vom kongenialen Sanges- und Saiten-Duo Bob Catley und Tony Clarkin gegründet und seitdem halten Magnum die Hard Rock-Welt mit phantastischen Klängen und phantasievollen Geschichten in Atem. Zu den kompositorischen Glanzleistungen der Briten zählen Album-Meilensteine wie On A Storyteller's Night, Vigilante und Wings Of Heaven aus den 80ern, Goodnight L.A. und Sleepwalking aus den 90ern sowie Brand New Morning, The Visitation und On The 13th Day aus diesem Jahrtausend. Egal wie man es nun nennen mag, ob nun Art Rock, Bombast Rock, Pathos Rock, Heavy Rock oder Melodic Rock, Magnum kreieren große Songs mit noch größeren Melodien und großen Gesten und sind auch nach über 40 Jahren Karriere immer noch Garanten für großartige Rockkonzerte. Für einen unentwegt komponierenden Musiker wie Tony Clarkin ist die Sichtung und Auslese des von ihm geschriebenen Materials der wichtigste Moment bei der Entstehung eines neuen Magnum-Albums. Für gewöhnlich fange ich nach Veröffentlichung einer Scheibe sofort an, bereits die Songs für den Nachfolger zu komponieren, erzählt Clarkin. Als Escape From The Shadow Garden im März 2014 in die Läden kam, war ich mit meinen Gedanken bereits bei der nächsten Scheibe. In den Monaten danach entstanden 25 neue Songs, von denen Clarkin die 13 meistversprechenden für Sacred Blood Divine Lies auswählte.

    Pratteln - Schweiz | Z7-Konzertfabrik

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Magnum
  • Hohberg | Gasthaus Linde (Diersburg)

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Frühjahrsparty mit Hans und seinen Oldies
  • kultige Songs der 60er Jahre, Vorprogramm mit The Defenders Nach umjubelten Konzerten in Kuba, Nordkorea und Ballrechten - Dottingen tretten die Rock - Dinos der "Rolling Bones" am Samstag, 30. April, ab 20 Uhr, im Gasthaus "Engel" in Kenzingen auf. Ihr Konzerte sind gespickt mit der größten Hits der legendären "Rolling Stones". Fans kultiger Songs der 60er Jahre sind eingeladen, wenn es wieder einmal heißt: "Töchter, sperrt eure Omis ein - die Rolling Bones sind in der Stadt !" Das Vorprogramm bestreiten "The Defenders" mit Hits von CCR bis Bruce Springsteen, " so let's spend the Walpurgisnacht together."

    Kenzingen | Gasthaus Engel

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    The Rolling Bones
  • Staufen | Galerie-Café Rombach-Scheuer

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Daniel Kiefer und Marc Mayer - Blues- und Rocksongs
  • Rock'n'Roll, Rockabilly

    Grenzach-Wyhlen | Bahnhöfli (Wyhlen)

    Sa 30.04.16
    20 Uhr
    Haymen
  • Konzert Seine Musik ist geprägt von einem völlig eigenen Gitarrensound , sowie einer besonderen Leichtigkeit und Präzision, die Claus neben seinen ständig wechselnden Spielarten ausdrucksstark und scheinbar völlig unabhängig vom Gitarrenspiel gesanglich begleitet. Eigene Songs: Bereits Ende der 70er Jahre schreibt Claus S. seine ersten Songs. Damals ließ das viele Touren (5 Tage pro Woche mit Auftritten und Proben) neben der Vorbereitung auf das Abitur kaum noch weitere Zeit, die Songs konsequent zu vermarkten. Dennoch gewinnt Claus S. mit eigenen Songs verschiedene Gesangswettbewerbe in Baden. Mehr Zeit um eigene Songs zu schreiben hatte er in den frühen 90ern und aktuell .

    Ortenberg | Café-Bar Fantasy

    Sa 30.04.16
    20:30 Uhr
    Claus S
  • Oldj Max und die Coverband Yellow Feet Am Samstag, 30. April, 20.30 Uhr wird im Mehlsack zum Rock in den Mai mit Oldj Max und der Coverband Yellow Feet eingeladen. Yellow Feet begeistern durch ihre Bühnenpräsenz, professionelle Spielfreude und vor allem durch Frontfrau "Melanie Fuchs". Viele tanzbare und unterhaltende Rock- und Pop-Hits der letzten 40 Jahre gibt es von der Formation "live" zu hören, zum Beispiel von Skunk Anansie und Gossip.

    Emmendingen | Kulturmühle Mehlsack

    Sa 30.04.16
    20:30 Uhr
    Rock in den Mai
  • Coverband. Musik der 70er Jahre . Die Band "4Liv(f)e", die sich aufgrund ihrer akustischen 70er-Jahre Stilrichtung sowie ihrer Musiker und deren Zielsetzung von anderen Cover-Bands unterscheidet, spielt am Samstag, 30. April, ab 20.30 Uhr im Gasthaus zum Lochheiri in Blasiwald. Der drei- und vierstimmige Gesang und die Solostimmen tragen wesentlich zum Gesicht der Band bei. Der Eintritt ist frei, die Künstler freuen sich über eine Spende.

    Schluchsee | Gasthaus Zum Lochheiri (Blasiwald)

    Sa 30.04.16
    20:30 Uhr
    4 Liv(f)e
  • Konzert Das Theater von Chouc 'bietet eine große Jazz-Abend im Restaurant in der Gesellschaft von Erwin Siffer und seinem Trio. Viele Gäste finden, sie für eine Jam-Session. Schöne Hochzeit zwischen regionalen Gastronomie und Jazz ... Jazz Konzert Mit: Quartet Erwin Siffer Produktion: APCA - Theatre Choucrouterie Preise: Eintritt frei, begrenzte Sitzgelegenheiten zur Verfügung

    Straßburg - Frankreich | Choucrouterie

    Sa 30.04.16
    20:30 Uhr
    Jazzabend
  • Münstertal | Bahnhof

    Sa 30.04.16
    20:30 Uhr
    50 ways - Rock, Pop, Latin
  • Kesselrock-Show: Rock, Blues, Reggae, Ska, Folk und Acapella

    Murg | Café Verkehrt

    Sa 30.04.16
    20:30 Uhr
    Dampfkapelle
  • Celebrating the music of Milton Nascimento

    Basel - Schweiz | Bird's Eye Jazz Club

    Sa 30.04.16
    20:30 Uhr
    International Jazzday
  • Indierock, Psychedelic Folk Der aus London stammende Sänger, Songwriter und Gitarrist Richard Olson spielte früher bei The See See und Eighteenth Day Of May. Jetzt hat er die herausragende Psych-Folk-Band The Hanging Stars gegründet und das phänomenale Album "Over The Silvery Lake" veröffentlicht. The Hanging Stars klingen wie eine Verbindung der Wüstensonne Kaliforniens mit dem grauen Himmel von London. Also wie eine Mischung aus pastoralem Folk und sumpfiger 60er Jahre Americana. Aufgenommen wurde das Album in Los Angeles, Nashville und Walthamstow wobei alle drei Orte ihren unverkennbaren Sound auf der Platte hinterließen. In erster Linie sind The Hanging Stars ein locker zusammengewürfeltes Kollektiv, die live einen fantastisch psychedelischen Soundteppich zusammenweben. 2015 veröffentlichen sie zwei von der Kritik gefeierte Singles auf dem Label The Great Pop Supplement, die beide auch auf "Over The Silvery Lake" zu hören sind. In ihren Songs geht es viel um Natur und lustigerweise auch um das Wetter. Wegen ihrer Faszination für Americana haben sie einige Songs ebendort aufgenommen, beispielsweise im Battle Tapes Studio in Nashville (Lambchop, Paperhead) und im Vision Quest Studio in Los Angeles mit Rob Campanella. Anschließend sind sie in die Wüsten Kaliforniens gefahren um einen harten Gegensatz zum verregneten London zu erfahren. Oder, um es in den Worten der Band zu sagen: "Letztendlich hoffen wir, dass man beides in unserer Musik hört: den Sand und den Regen!" Als support spielen San Antonio Kid. Mit "Soulful Psychedelic Western" beschreiben die 4 Augsburger den Sound der seit 2013 bestehenden Band. Die Songs produzieren San Antonio Kid im eigenen Studio in der "Sankt Anton Siedlung". Sie sind der angestaubt warm knisternde Soundtrack einer vergangenen Zeit der Goldgräber und Wellenreiter, die es so im süddeutschen Raum wohl nie gegeben hat. Im Winter2015 erschien die erste LP der Band bei off label records, einem renommierten süddeutschen Label, welches sich nicht nur bei Vinyl-Liebhabern großer Beliebtheit erfreut. Seit Dezember ist das Debütalbum von San Antonio Kid im gut sortierten Plattenladen und natürlich auch online erhältlich.

    Freiburg | The Great Räng Teng Teng

    Sa 30.04.16
    21 Uhr
    Hanging Stars & San Antonio Kid
  • White Mises, Sooma. Stoner Rock

    Basel - Schweiz | Hirscheneck

    Sa 30.04.16
    21 Uhr
    Hirschi Geburtstag
  • Support: Rockband Tannoed Wer Trompetengebläse gepaart mit heißen Rockrythmen mag und mit Saxophonen sympathisiert, wer sich für ungezogene Posaunen interessiert und die Drums schätzt, den Bass, die Keys und eine gehörige Portion Frontmann obendrauf, wer überdies ein Herz für Gitarren ohne Benimm und neun blutjunge, verschwitzte Offbeat-Musikanten hat, der bekommt das alles am kommenden Samstag im Jamhouse neuenburg, Colmarerstrasse 01 auf einen Schlag. Die "Skaletons" sind mal wieder Gast im Jamhouse und wollen Neuenburg richtig einheizen. Und bevor es richtig heiß wird, spielt noch eine coole Rockband als Vorspeise: Die Band "Tannoed" ist eine vierköpfige Hardrockband aus dem Dreisamtal. Ihre Musik bedient sich nicht nur klassischer Elemente des Hardrock, sondern lässt sich auch von anderen musikalischen Einflüssen prägen. Zusätzlich sind eigene Interpretationen bekannter Songs mit im Programm. Bei Tannoed ist für jeden, der es härter mag, etwas dabei. Einlass ist um 20:00 Uhr/ Beginn um 21:00 Uhr, Eintritt kostet 5,-Euro.

    Neuenburg am Rhein | Jamhouse Jugendkulturtreff

    Sa 30.04.16
    21 Uhr
    Bläserparty mit Skaletons
  • Zwei Jahre nach ihrer Gründung im Jahr 2008 veröffentlichten THE SUNPILOTS ihr Debütalbum "Living Receiver", welches in Australien, Europa und den USA von den Musikkritikern hoch gelobt wurde. Hierbei erhielt die Band eine "Album des Jahres" sowie zwei "Album der Woche"-Auszeichnungen von verschiedenen Musikzeitschriften. Das Album wurde vom australischem Produzenten Phil McKellar (Silverchair) koproduziert und von Ted Jensen (My Chemical Romance, Green Day) gemastert. Die Erfolge der vier Singles des Albums "Living Receiver" beinhalten unter anderem "Platz 1 der meist geaddeten Songs im australischen Radio", zwei Top 50 Chartplatzierungen, Sendungen auf Video Hits (VH) und Channel V in 8 Ländern und drei "Top 10 der am meisten gespielten Songs" auf Myspace! Dieser Erfolg blieb nicht unbemerkt und so gewannen THE SUNPILOTS folgerichtig den Radio Australia's "New Artists 2 Radio" (NA2R). Die Band trat daraufhin bei den Australian Radio Awards vor einem nationalen Publikum auf und erhielt eine überwältigende Resonanz. Nach ihrer energiegeladenen Show beim "The Perth Festival" erhielten sie folgende Rezension: "Es war ein beachtenswerter Auftritt... The Sunpilots kombinierten hinreißend gespielte Gitarren-Solis mit "Achilles Last Stand" - Gesang und gut gespielten Bass-Stücken. Wow - sie haben wohl unsere Aufmerksamkeit bekommen." Andrew McMillen, Rolling Stone Diese leidenschaftliche Resonanz von internationalen Fans brachte THE SUNPILOTS die Aufmerksamkeit von Myspace, die die Band auf der Myspace -Homepage im Oktober als "Myspace Featured Artist" führte. Auch niemand geringeres als Apple hat zwei der Songs der Band bei iTunes als "Singles der Woche" vorgestellt

    Haslach | Irish Pub

    Sa 30.04.16
    21 Uhr
    Band: The Sundpilots
  • Hautnah am Original transportieren sie das Lebensgefühl und die Musik von Motörhead Kraftvoll, ungezähmt und laut. Jeder Live-Auftritt gleicht einem wilden Ritt durch das Motörhead Universum A Tribute to Motörhead eben und ganz speziell a Tribute to Lemmy Kilmister.

    Auggen | Raumstation Sternen

    Sa 30.04.16
    21 Uhr
    We are Motörhead, Tribute Band Snaggletooth
  • Freiburg | Harmonie Restaurant

    Sa 30.04.16
    21 Uhr
    Tanz in den Mai mit The Liverpool Beats
  • Celebrating the music of Milton Nascimento

    Basel - Schweiz | Bird's Eye Jazz Club

    Sa 30.04.16
    21:45 Uhr
    International Jazzday
  • Techno-Saxophon-Show (live), Punkrock-DJ-Set. Afterhour mit DJ Beyond the swiss chicken club ist wieder in der stadt - pünktlich zum 1. mai... zur diesjährigen walpurgisnacht verwandeln wir das furioso in eine echte "männerwirtschaft" mit vier gentlemans, die euch den abend versüßen: Live Techno-Saxophon Show mit JEAN-CLAUDE bern https://soundcloud.com/jean-claude-discotech https://www.facebook.com/jeanclaudefunky/ Berlin Punk Emoticon BAMBI BAUER dj/performance Bambi eats banana https://www.facebook.com/Plastik-D%C3%B6ner-Berlin-195040157198812/ +++++++++++++++++++++++++++++++++++++ dj support: OLI MIC ALLEN BOGEN wir freuen uns auf euch - ob jung oder alt, mädels oder jungs, kings and queens, genders, hetero oder multisexuell....dressup for freeschnaps music&art event / feel free / & dont forget its ok to be gay ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ACHTUNG AFTERHOUR - mit DJ Beyond 6 YRS NELLY ZIEGENBEIN secret location / open air

    Freiburg | Furioso

    Sa 30.04.16
    22 Uhr
    Jean-Claude, Bamib Bauer
  • Ska. Anschließend DJ Andy Theke Info Nutty Boys feat. Anja Egal, ob schnell oder langsam, urban oder ländlich, pikant gewürzt oder süß und saftig - packen muss es, in die Beine gehen, die Poren öffnen und den Körper rütteln. The Nutty Boys feat. Anja urban instrumental offbeat Offbeat aus Jamaika, Jahrzehnte alt, immer noch Top frisch und aus dem Ei gepellt. "The Nutty Boys" sind sechs Herren aus Freiburg, versessen nach dem Sound Jamaikas: mit Gebläse, Keys, Gitarre, Bass und Drums wird ordentlich gezockt und bekannte Melodien durch eine Frischzellenkur verjüngt. Knackende Beats unter feinen Sounds feuern die Melodien in den Äther. Diese delikate Melangé aus Jazz, Ska und Reggea ist ihr Geheimrezept und annimiert zu ausgelassenen rhythmischen Bewegungen. Ihr "nutty sound" macht gute Laune, lässt den durchgeschafften Tag vergessen und für einen Augenblick das Glück der Ewigkeit erhaschen. Kravatte lockern, Trilby auf den Kopf und mit Pauken und Trompeten rein ins Getümmel. Mit dabei die unglaublich sympathische Sängerin Anja Lehmann. Die Devise ist: Mal richtig mit den Rude Boys tanzen und locker durch den Raum stampfen.

    Lahr | Schlachthof

    Sa 30.04.16
    22 Uhr
    Tanz in den Mai mit Nutty Boys feat. Anja

Badens beste Erlebnisse