Feste: Alle Termine

  • NL Contest 2017 - Das Festival der urbanen Kulturen in Straßburg am 19./20./21. Mai 2017 Wie im letzten Jahr rechnen die Veranstalter vom Straßburger NL Contest, dem Festival der urbanen Kulturen, an den Tagen 19., 20. und 21. Mai wieder mit 30.000 Besuchern auf dem Gelände des städtischen Skateparks bei der Rotonde. 450 Künstler und Sportler bieten gut 20 verschiedene Spielarten von Sport, Spiel und Kunst. Für nur 3 Euro Eintritt pro Tag lädt die 12. Ausgabe dieses in Frankreich und wohl in ganze Europa einzigartigen Festivals ein zu drei langen Tagen und kurzen Party-Nächten mit 40 Wettbewerben im Freestyle Scooter, BMX Street und Dirt, Spine Freestyle Scooter, Breakdance oder Streetball, um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Das Festivalgelände wurde vergrößert, zur runderneuerten großen Rampe wurde eine Mini-Rampe installiert. Für preiswerte Speisen und Getränke ist gesorgt, und am frühen Abend geben auf der Festivalbühne international bekannte Musiker aus der Szene hörenswerte Konzerte. So kommt am Freitag, 19. Mai aus den USA die HipHop-Legende Pharoahe Monch in die Europastadt. In lokalen Clubs wie dem Mudd Club oder in der Laiterie kann der nimmermüde Festivalbesucher die Nächte durchfeiern. Da rund um das Festivalgelände keine Parkmöglichkeiten bestehen, bitten die Veranstalter, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Wie in jedem Jahr stimmen die Veranstalter ihr Publikum im ganzen Monat Mai auf das Wochenende ein mit Off-Veranstaltungen. Geboten werden verschiedene Ausstellungen in diversen Bars der Stadt, im Pixel Museum in Schiltigheim oder im Kino VOX in der Innenstadt. Das komplette Programm steht auch in englischer Sprache unter www.nlcontest.com.

    Straßburg - Frankreich | Strasbourg und Elsaß

    Do 27.04.17
    10 - 22 Uhr
    NL Contest - Festival der urbanen Kulturen

Badens beste Erlebnisse