Vom Workshop zum Konzert, von Sportveranstaltungen wie Kletterkursen oder Tanztrainings über Partys und Kochgruppen bis hin zu Fachtagungen zu sozialen Themen - das Alte Wasserwerk am Rande der Lörracher Innenstadt bietet eine breite Palette unterschiedlicher Angebote.

Übrigens: Das nette Ambiente des Zentrums für Kinder, Jugend und Kultur kann darüber hinaus auch für andere Anlässe genutzt werden: Die Räumlichkeiten werden bei freien Kapazitäten vermietet. Infos hierzu gibt's auf der Homepage.

Finden Sie ähnliche Orte zu Altes Wasserwerk in Lörrach


Altes Wasserwerk: Alle Termine

  • Anmeldung bei Franziska Urstöger, E-Mail: jugend@dav-loerrach.de

    Lörrach | Altes Wasserwerk

    Do 21.02.19
    18 Uhr
    Jugendvollversammlung des Alpenvereins
  • Support: Syndrom (Mulhouse) & Amateur Action (Lörrach, Schopfheim) Am Freitag, 22.02.2019 kommen Grim Skunk, seit vielen Jahren eine der beständigsten Bands in Kanada, zum Auftakt ihrer 12-tägigen Europatour nach Lörrach ins Alte Wasserwerk. Die Gruppe ist in der Region, aufgrund mehrerer Auftritte in der Vergangenheit, alles andere als unbekannt. Nun kommen Grim Skunk zurück, mit im Gepäck haben sie ihr brandneues Album »Unreason in the age of madness«. Einem klaren Genre ist die Band nicht zuzuordnen - die Intro beschrieb sie einmal als »schweißtreibende Mischung aus Hardcore, Punkrock, 60's Psychedelic, HipHop, Ska und karibischen Klängen«. Live strotzen die fünf nur so vor Energie. Im Vorprogramm geht es mit gleich zwei Bands nicht weniger laut zu. Syndrom sind eine junge Pop-Hardcore Formation aus Mulhouse, bei der die melodische Stimme der Frontfrau Clelia auf schmutzige Riffs trifft. Ihre erste E.P. "No Cure For Fools" brachte die Band im Dezember 2017 heraus und ist seit dem entschlossen, ihren Sound zu verbreiten, wo immer sie kann. Amateur Action aus Lörrach/Schopfheim eröffnen das Konzert und spielen schönen, tanzbaren und melodiösen Punk mit Orgel, Garagenkante, markanter Stimme und tighten Gitarrenriffs. Auf der ersten Veröffentlichung von Dezember 2018 befinden sich Hits, die was zu sagen haben und so schnell nicht mehr aus dem Ohr gehen. Die Abendkasse öffnet um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8,- Euro. Konzertbeginn ist um 21.00 Uhr.

    Lörrach | Altes Wasserwerk

    Fr 22.02.19
    21 Uhr
    Grim Skunk
  • Schüleraustausch während der Schulzeit Am 21.März 2019 findet die Insidermesse nun schon zum dritten Mal hintereinander im SAK Alten Wasserwerk statt. Das eigentliche Thema ist »Schüleraustausch während der Schulzeit«. Doch der eigentliche Motivator geht viel weiter. Mittlerweile ist die Messe schon bis nach Freiburg bekannt und hatte jedes Jahr mehr Besucher. Schirmherrin ist dieses Jahr Frau Oberbürgermeisterin a.D. Gudrun Heute-Bluhm. Sogar ein SWR 3 Interview wird gesendet. Das Besondere ist, dass nicht wie bei allen anderen Messen unzählbare Organisationen die Messe bestreiten, sondern dass es um das Kennenlernen und den direkten Austausch mit ausländischen Schulen geht. Nur so kann ein realistischer Eindruck vermittelt werden und Schüler und Familien sich zuverlässige Informationen über einen eventuellen Schüleraustausch, Sprachkurs usw. einholen. An diesem 21. März kommen Schulvertreter aus Australien, Neuseeland, Kanada, den USA und England zu Besuch um ihr Land, ihr Schulsystem und ihre Schule vorzustellen. Die Schulvertreter aus dem Ausland sind gespannt auf die deutschen Schulen und vor allem die Schüler. Am Donnerstagvormittag vor der Messe werden die angereisten Gäste Schulen in Lörrach, Weil, Müllheim, Heitersheim und Schönau, aber auch am Freitag in Freiburg und Emmendingen besuchen, um dort einen Englischunterricht zu gestalten und sich mit den deutschen Lehrern über pädagogische Schwerpunkte und Methoden auszutauschen. Auf der Messe am Donnerstag von 17:00 - 21:00 Uhr gibt es dann Informationen ganz original von den angereisten Rektoren und Ministeriumsvertretern. Ehemalige Austauschschüler sind auch anwesend und berichten von ihren Erfahrungen im Ausland. So können sich Familien und auch Lehrer direkt informieren. Selbstverständlich ist der Eintritt kostenfrei und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.

    Lörrach | Altes Wasserwerk

    Do 21.03.19
    17 - 21 Uhr
    Insidermesse
  • Blackout Problems, Gran Noir Das Indie-Festival Between the Beats beschert uns jährlich ein Programm nationaler und internationaler Künstler im Burghof und im Alten Wasserwerk Lörrach. Der Festival-Samstag wird mit einem lauten und ordentlichen Knall im Alten Wasserwerk zu Ende gehen: Blackout Problems zeigen sich 2 Jahre nach ihrem Debut Holy, das direkt in die Albumcharts einschlug und in ausverkauften und schweißtreibenden Konzerten mündete, mit dem aktuellen Album Kaos als musikalisch wie persönlich gewachsene Alternative-Rock Band, der man die emotionalen Extremsituationen eines Lebens zwischen Dauer-Tour und künstlerischem Befreiungskampf anhört. Kontrolle abgeben, Augen zu und mit voller Energie hinein ins Kaos! Gran Noir sind eine Schweizerisch-Deutsche Indie-Rock Band, die 2011 in Peking gegründet wurde. Was mit Reisschnaps in Peking, WG-Partys in Zürich und Berlin und ein bisschen Getrommel und Gezupfe in einem Bunker begann, ist gereift und einem jugendlichen Wahnsinn verfallen: Frei nach ihrem Motto Der Abend davor ist der Morgen danach!. Komplettes Programm unter www.between-the-beats.de

    Lörrach | Altes Wasserwerk

    Sa 13.04.19
    23 Uhr
    Ticket
    Between the Beats Festival 2019 - Einzelticket Altes Wasserwerk - Samstag

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse