Autalhalle

  • Hausener Straße
  • 73337 Bad Überkingen
Zum Routenplaner

Autalhalle: Alle Termine

  • 18:30 Uhr: Krankheit als Symbol - Die großen Krankheitsbilder unserer Zeit In der Deutung von Krankheitsbildern liegen ungeahnte Chancen. Alles, was in dieser Schöpfung Form und Gestalt annimmt, hat auch Bedeutung, also natürlich auch die Symptombilder. Auf der Grundlage der Urprinzipien werden die großen Krankheitsbilder unserer Zeit deutlich und in ihrer körperlichen, seelischen und geistigen Dimension erfahrbar. Besonderen Wert wird auf den Schritt von der Deutung zur Veränderung im Leben gelegt und darauf, welche praktischen Möglichkeiten sich hier anbieten von meditativen Reisen nach Innen bis zu Exerzitien zur Gesundung von Körper, Seele und Geist wie Fasten. 20:30 Uhr: Angstfrei leben Angst lebt von der Enge, ja sie ist Enge, im Atem, im Hals und im Leben. Meditation bietet über die Ausweitung des Bewusstseins die ideale Antwort. In einem Zustand von weiter Offenheit, wie er auf dieser Reise entsteht, hat Angst keine Chance. In ihm kann man bedenkenlos auf die Suche nach den eigenen Ängsten gehen und lernt, ganz nebenbei, sie zu meistern. In der Weite lösen sie sich auf wie Dunkelheit im Licht.

    Bad Überkingen | Autalhalle

    Di 25.04.17
    18:30 Uhr
    Ticket
    18:30 Uhr Krankheit als Symbol + 20:30 Uhr Angstfrei leben
  • In der Deutung von Krankheitsbildern liegen ungeahnte Chancen. Alles, was in dieser Schöpfung Form und Gestalt annimmt, hat auch Bedeutung, also natürlich auch die Symptombilder. Auf der Grundlage der Urprinzipien werden die großen Krankheitsbilder unserer Zeit deutlich und in ihrer körperlichen, seelischen und geistigen Dimension erfahrbar. Besonderen Wert wird auf den Schritt von der Deutung zur Veränderung im Leben gelegt und darauf, welche praktischen Möglichkeiten sich hier anbieten von meditativen Reisen nach Innen bis zu Exerzitien zur Gesundung von Körper, Seele und Geist wie Fasten.

    Bad Überkingen | Autalhalle

    Di 25.04.17
    18:30 Uhr
    Ticket
    18:30 Uhr Krankheit als Symbol. Die großen Krankheitsbilder unserer Zeit
  • Angst lebt von der Enge, ja sie ist Enge, im Atem, im Hals und im Leben. Meditation bietet über die Ausweitung des Bewusstseins die ideale Antwort. In einem Zustand von weiter Offenheit, wie er auf dieser Reise entsteht, hat Angst keine Chance. In ihm kann man bedenkenlos auf die Suche nach den eigenen Ängsten gehen und lernt, ganz nebenbei, sie zu meistern. In der Weite lösen sie sich auf wie Dunkelheit im Licht.

    Bad Überkingen | Autalhalle

    Di 25.04.17
    20:30 Uhr
    Ticket
    20:30 Uhr Angstfrei leben

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse