Badner Halle

  • Kapellenstr. 20-22
  • 76437 Rastatt
  • Tel.: 07222 38290
  • Webseite

In der Badner Halle in Rastatt können Besucher die Künstler noch hautnah erleben: Ob Comedy-Stars wie Johann König und Erwin Pelzig, Schlager-Urgesteine wie Dieter Thomas Kuhn oder Musical- und Ballett-Aufführungen auf dem Programm stehen – das Ambiente der Konzerthalle inmitten der historischen Pagodenburganlage ist wie für sie geschaffen.

Zum Routenplaner

Badner Halle: Alle Termine

  • World Tour 2017

    Rastatt | Badner Halle

    Mi 18.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Manfred Mann´s Earth Band
  • »Leuchtfeuer Tour 2016/17« Schandmaul LeuchtFeuer Tour 2016/17 Im Herbst 2016 wird das neue Studioalbum von Schandmaul, LeuchtFeuer, mit vielen spannenden Geschichten und fesselnden Melodien in den Handel kommen. Und diese Geschichten wollen natürlich in die Welt getragen werden und deshalb begibt sich Schandmaul auf eine ausgedehnte Tournee. LeuchtFeuer - damit verbinden die meisten Menschen weithin sichtbare Lichtzeichen, die den Seefahrern bei Nacht und oftmals stürmischer See den Weg in den sicheren Hafen gewiesen haben. Zurück zu ihren Familien, in ein wärmendes Heim und einem Gefühl der Geborgenheit. LeuchtFeuer - wurden über viele Jahrhunderte auch zur Übermittlung von Botschaften genutzt, zur Warnung vor heran nahenden Feinden, aber oftmals auch zur Weitergabe von guten und schlechten Nachrichten. LeuchtFeuer - dienten der Menschheit schon immer als Wegweiser, als ein deutliches Signal in den dunklen Stunden und als Anlaufpunktpunkt in Zeiten der Orientierungslosigkeit. In unserer heutigen, hochtechnisierten Zeit hat der Symbolcharakter von LeuchtFeuer keineswegs an Bedeutung verloren, ganz im Gegenteil: Jeder kann selbst LeuchtFeuer sein, ein Licht in der Dunkelheit. Im Großen wie im Kleinen. Bei der ausgedehnten LeuchtFeuer Tour 2016/17 möchte Schandmaul viele Menschen zusammenführen und ihnen die Möglichkeit geben, dem Alltag zu entfliehen, zumindest für eine gewisse Zeit. Mit Geschichten und Musik Menschen verbinden und wer weiß, vielleicht wird bei dem einen oder anderen der kleine Funke entzündet, der ihn zu einem LeuchtFeuer macht.

    Rastatt | Badner Halle

    Sa 04.11.17
    19:45 Uhr
    Ticket
    Schandmaul
  • Sa 11.11.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Heißmann & Rassau - Unterhaltungabend
  • Neues Programm 2017 Weg von hier Das neue Kabarettprogramm von Frank-Markus Barwasser Weg von hier unter diesem Titel schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego Erwin Pelzig mit einem neuen Soloprogramm ab 2017 auf Deutschlands Bühnen. Weg von hier sind aber auch die Worte, mit denen viele Fluchten beginnen. Gab es einst die Flucht aus der Aufklärung in die Romantik, ist es heute die Flucht aus der Realität in eine gefühlte Wirklichkeit, eine Flucht in die Internet-Schutzräume der Gleichdenkenden, eine Flucht vor der Informationsflut in ein tatsachenbefreites Leben. Solche Fluchtwege sind verworren und unübersichtlich. Ob sie in eine neue Romantik führen, erscheint ziemlich ungewiss. Weil Erwin Pelzig aber ohnehin lieber bleibt als geht, will er zumindest wissen, was hinter diesen Fluchten steckt. Wem nützen sie und wer sind hier eigentlich die Schleuserbanden? So gräbt und grübelt sich Pelzig in Weg von hier durch das Chaos unseres angeblichen Epochenwandels, wie immer begleitet von seinen beiden Freunden Hartmut und Dr. Göbel. Frank-Markus Barwasser steht seit über 20 Jahren auf Deutschlands Kabarettbühnen. Daneben verfasste er das Theaterstück Alkaid, welches ab 2010 über zwei Spielzeiten erfolgreich am Münchner Residenztheater aufgeführt wurde. 2007 lief der erste Film mit Erwin Pelzig Vorne ist verdammt weit weg in den deutschen Kinos. Von 1998 bis 2015 war er bei ARD und ZDF mit seiner satirischen Talkshow Pelzig hält sich zu sehen. Gemeinsam mit Urban Priol gab er bis 2013 den Gastgeber in der ZDF-Kabarettsendung Neues aus der Anstalt. Nach Pelzig stellt sich ist Weg von hier Barwassers achtes Kabarett-Solo.

    Rastatt | Badner Halle

    Do 23.11.17
    20 Uhr
    Ticket
    Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig Live
  • SWR-Comedy-Live-Tour: Bloß kein Trend verpennt! Das SWR-Fernsehen zeigt den Vorzeigekabarettisten Baden-Württembergs regelmäßig von seiner besten, satirischen Seite, und in Deutschlands beliebtestem Radiosender, SWR3, wird seine neue Erfolgscomedy »# Bloß kein Trend verpennt!« rauf und runter gespielt. Und das gibt es jetzt auch zu sehen: Christoph Sonntag gibt in seiner neuen, fulminanten Liveshow den »Trend-Jägermeister«! Jeden Tag wird ein neuer Trend durchs Dorf und durch die Stadt gejagt. Der neue Trend muss dabei nicht besser sein, sondern nur »trendy«. Quasi ein: »Must-have!« Damit wir alle »in« bleiben, rennt Christoph Sonntag für uns jedem Trend hinterher und checkt ihn ab, auf Zeitgeist, Hip - und Coolness. Das ist entlarvend, meist peinlich für den Trend und immer zum Totlachen. Denn am Schluss hat Sonntag den vermeintlichen Megatrend so witzverwurstelt, dass er sich stets als ganz ganz kleines »Must-have-le« entlarvt. Mit dabei in dieser Show: - Das schärfste aus Sonntags TV-Show »Bruder Christophorus« - Poppig-witzige Musik - Eine Flugreise nach Mallorca in der Economy Class! - Christoph Sonntag beim Urologen - Die Schweizer, die Schwaben und die Mundart - Winfried Kretschmann und Günther Oettinger im Jugendwahn - Und wie immer: Die erste selbstleuchtende Meistergeige aus dem 17. Jahrhundert! Das ist wieder einmal bunt, schnell, sympathisch, sauglatt, frech, originell und einzigartig. Kurz: Sonntag ganz neu! Also wie immer: der Alte!

    Rastatt | Badner Halle

    Sa 16.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    Christoph Sonntag
  • Volkstümliche Weihnachtsrevue mit Marianne & Michael, Feldberger, Mara Kayser und Hansy Vogt. Die volkstümliche Weihnachtsrevue - Schlager / Volksmusik

    Rastatt | Badner Halle

    Mo 18.12.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Die klingende Bergweihnacht 2017
  • Für immer Kind im Nimmerland: Mit viel Humor und mitreißenden Songs entführt Peter Pan das Musical kleine und große Träumer auf die Insel der Fantasie. Doch auch dort, wo alle Wünsche wahr werden, warten spannende Abenteuer. Er ist der tollkühnste Abenteurer der Kinderliteratur: Peter Pan! Der Junge, der nicht erwachsen werden will, hat sich als Held aller Kindsköpfe in die Herzen kleiner und großer Träumer geschlichen. Bereits in der vierten Saison kommt die Geschichte in einer mitreißenden Musical-Adaption auf die Bühnen in Deutschland und Österreich! Kinderklassiker über die Unschuld der Kindheit als moderne Bühnenshow Das Theater Liberi, bekannt für seine rasanten und fantasievollen Familienmusicals, hat aus dem Klassiker über die Unschuld und Sorglosigkeit der Kindheit ein packendes Live-Erlebnis geschaffen. Ein raffiniert-wandelbares Bühnenbild und unvergessliche Melodien nehmen die kleinen wie großen Zuschauer mit hinein ins Nimmerland, jenen Ort, an dem Träume noch wahr werden. Eingängige Hits sind das Herzstück der rasanten Inszenierung Herzstück der rasanten Inszenierung sind die eingängigen und doch anspruchsvollen Hits von Christoph Kloppenburg und Hans Christian Becker. Das Musikerduo hat sich für die musikalische Reise ins Land der Fantasie zahlreicher Genres der europäischen und lateinamerikanischen Musiktradition bedient. Temporeiche Choreographien, witzige und kindgerechte Dialoge sowie ausgefeilte Fechtszenen sorgen vom ersten bis zum letzten Ton für beste Familienunterhaltung. Tinker Bell, Käptn Hook, Tiger Lilly fabelhafte Wesen im Land der Fantasie Mit Spielfreude und kraftvollen Stimmen interpretieren die bestens ausgebildeten Musical-Darsteller die schillernden Figuren vom Nimmerland: Die zickige Fee Tinker Bell, die wilde Indianerin Tiger Lilly und natürlich Peter Pan. Doch ihm und seinen verlorenen Jungs macht der gefürchtete Käptn Hook mit seinen Piraten das Leben schwer. In diese Traumwelt gerät auch Wendy, die kleine Tochter der Familie Darling aus London. Nah am Original, in zeitgemäßer Sprache mit moderner Musik erzählt In Sprache und Stil zeitgemäß, doch nah am Original, erzählt der renommierte Liberi-Autor und Regisseur Helge Fedder eine Geschichte, die Kinder mühelos in ihren Bann zieht. Ihm gelingt es, dass selbst Erwachsene die Sehnsucht nach jener kindlichen Unbeschwertheit verspüren. Doch bei aller Magie und allem Glauben an die eigene Vorstellungskraft müssen auch ewige Kinder einmal Verantwortung übernehmen Marktführer Theater Liberi begeisterte bereits eine Million Zuschauer Das Theater Liberi hat mit seinen Familienmusicals bereits eine Million Zuschauer begeistert. Von Herbst bis Frühjahr, zwischen den Alpen und der Nordsee, präsentieren sich die Familienmusicals auf zahlreichen deutschsprachigen Bühnen. Erfolge feierten die Musical-Macher unter anderem mit ihren originellen Musical-Adaptionen der Märchen Aschenputtel, Die kleine Meerjungfrau oder des Klassikers Dschungelbuch.

    Rastatt | Badner Halle

    Mi 20.12.17
    16 Uhr
    Ticket
    Peter Pan - das Musical - für die ganze Familie!
  • Reverend Dwight Robson und seine GOLDEN VOICES OF GOSPEL *** Reverend Dwight Robson Let´s have Church Tonight »Klatscht in die Hände...«,»stampft mit den Füßen...«, »ruft Halleluja....«, wird es heißen, wenn die Zuhörer zum Mitmachen und Miterleben aufgefordert werden. In New York sagt man »Lets have Church Tonight«(lasst uns heute Abend Kirche machen). Die teils melancholischen, teils mitreißend temperamentvollen Gospels unterstützt durch die fantastische Rhythmusgruppe »gehen unter die Haut« wie wohl kaum eine andere Musik. Und doch sind es Kirchenlieder wie sie in den Gottesdiensten der »Black Churches« in den USA und der Karibik gesungen werden. Wer sagt, Gospels können nur Schwarze singen, mag bestimmt Recht haben. Sie sind ihre Musik, Teil ihrer Geschichte und Teil ihres Lebens. Reverend Dwight Robson und seine VOICES OF GOSPEL laden auf ihre ganz persönliche und unnachahmliche Art zu einer Reise ein, die durch ein Jahrhundert der Spirituals, Traditionals und Gospels führt. Diese Musik drückt wie keine andere das Lebensgefühl, den Stolz und die Hingabe des weitaus größten Teils der schwarzen Bevölkerung der USA aus. Das umfangreiche musikalische Repertoire, dieser charismatischen Stimmen, die Sie auf Reverend Dwight Robsons neuer CD »The Golden Voices of Gospel« - The Original feeling of gospel is back - mit nach Hause nehmen können, lässt uns erahnen, dass die Wurzeln fast aller bedeutenden »modernen« Musikrichtungen des letzten Jahrhunderts (Blues, Jazz, Rock, Beat, etc) zur Gospel-Musik reichen. »When the Saints«, »Glory Glory Halleluj«, »Deep River«, »Go down Moses«, »Motherless Child«, »Hes got the whole World in his Hands«, »O Happy Day« und viele Lieder mehr laden das Publikum zum Zuhören und Mitmachen ein.

    Rastatt | Badner Halle

    Do 28.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    The Golden Voices of Gospel - bekannt aus dem TV: Auftritte mit Michael Jackson und Florian Silbereisen
  • Magie - mit Stil, Charme und Methode Zauberei ist dann am stärksten, wenn die Zuschauer an Wunder glauben, obwohl der Magier erklärt, keine übernatürlichen Fähigkeiten zu besitzen. So wie bei Nicolai Friedrich. Geburtsdaten, Sternzeichen, Berufe, Symbole, Namen - alles, was in den Köpfen seiner Zuschauer schwirrt, sagt der charmante Zauberer treffsicher vorher. Oder er überträgt die Gedanken einfach von einem Kopf in einen anderen. Da scheitert jeder Lösungsversuch bereits im Ansatz; man möchte einfach ans Gedankenlesen glauben. Anstatt seine Show als parapsychologischen Hokuspokus zu verkaufen, präsentiert Nicolai sich publikumsnah, geht in die Zuschauerreihen, um eben mal einige Getränkewünsche zu erfüllen: egal ob Cola, Weißwein, Pina Colada oder Bier, alles schenkt er nacheinander ein - und das aus einem einzigen Cocktailshaker! Solche Momente der scheinbaren Entspannung entpuppen sich im nächsten Augenblick als reinste Verblüffung. Bei seiner Mischung aus visueller Zauberkunst, mitreißender Comedy und unerklärlichen Mentalexperimenten verzichtet Nicolai bewusst auf Großillusionen, Pyrotechnik und anderem Showbrimborium. Er präsentiert lieber klassische Kunststücke der alten Meister in neuem Gewand und überrascht mit Eigenkreationen, die man nur bei ihm zu sehen bekommt. Nicolais Show ist eine erfrischende Achterbahnfahrt für die Gehirnzellen und ein Workout für die Lachmuskeln, bei dem der Verstand am Ende garantiert kopf steht! Der leidenschaftliche Magier gehört zu den Besten seines Faches. Bei den Zauberweltmeisterschaften 2009 in Peking kürte man ihn zum Weltmeister der Mentalmagie, bei der Fernsehshow The Next Uri Geller verblüffte er als Finalist ein Millionenpublikum und selbst David Copperfield war so angetan von Nicolais Kreativität, dass er die Aufführungsrechte an einem Kunststück erwarb, das zu Friedrichs Markenzeichen gehört: Ein Zuschauer wählt völlig frei und spontan unter 1500 Puzzleteilen das eine aus, das zur Vervollständigung des berühmten Bildes der Mona Lisa fehlt. Obwohl gerade mal 40, feierte Nicolai Friedrich im April 2016 sein 25jähriges Bühnenjubiläum mit über 2000 Zuschauern in der Alten Oper in Frankfurt. Ausverkauft. Mit seinem jugendlichen Charme, seinem Witz und seinem außergewöhnlichen zauberischen Talent hat der smarte Hesse die ganze Welt bereist. Er tourt regelmäßig durch Asien und steht jedes Jahr in den USA auf der Bühne. In Deutschland hat er sich mit Einzelgastspielen eine große Fangemeinde erspielt. Otto Waalkes, Jan-Josef Liefers, Thomas Gottschalk und Veronika Ferres sind einige der Showgrößen, die bei ihm wieder wie Kinder staunen können. Jetzt geht Nicolai Friedrich zum ersten Mal auf eine ausgedehnte Deutschlandtournee.

    Rastatt | Badner Halle

    Fr 19.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Magier Nicolai Friedrich
  • Die spektakulärste RAMMSTEIN Tribute Show

    Rastatt | Badner Halle

    Sa 24.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    Stahlzeit
  • Schlager / Volksmusik mit Patrick Lindner, Liane und Stimmen der Berge ***

    Rastatt | Badner Halle

    Fr 16.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    Patrick Lindner: Gefühle der Heimat ...die schönsten Lieder
  • Live - solo

    Rastatt | Badner Halle

    Mi 21.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    Hans Söllner
  • Die größten Hits von Ernst Mosch Bernd Wolf war als Musiker mit »Ernst Mosch & seinen Original Egerländer Musikanten« mehrere Jahre auf Tournee. Sein Vater Elmar Wolf und er haben gemeinsam mit Ernst Mosch den Mosch-Musikverlag gegründet und waren die engsten Vertrauten und Partner von Ernst Mosch. Mit seinem Orchester Bernd Wolf & seine Egerländer Musikanten präsentiert er die legendäre Musik vom König der Blasmusik Ernst Mosch und präsentiert sie in den Original-Arrangements mit dem unverwechselbaren Egerländer-Sound. Auch 60 Jahre nach Gründung der ursprünglichen» Egerländer Musikanten« ist das Markenzeichen, der unverwechselbare, swingende Blasmusik-Sound, geblieben und begeistert weltweit Musikliebhaber.

    Rastatt | Badner Halle

    Fr 26.10.18
    20 Uhr
    Ticket
    Bernd Wolf & seine Egerländer Musikanten

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse