Buchhandlung Beidek

  • Werderstraße 23
  • 79379 Müllheim
  • Tel.: 07631 4336
  • Webseite
Zum Routenplaner

Buchhandlung Beidek: Alle Termine

  • Autorenlesung und Gespräch Kerstin Zilm: Ein Jahr in Kalifornien Auswandern auf Zeit Dienstag, 11. April 2017, 20.00 Uhr in der Buchhandlung Beidek (Eintritt: 6,- EUR) Endlich erfüllt sich der Traum: Ihr Beruf als Korrespondentin für das ARD-Radionetzwerk führt Kerstin Zilm nach Kalifornien, und voller Enthusiasmus entdeckt sie Küste, Wüste, San Francisco, Los Angeles und die Nationalparks. Sie lernt Promis kennen, schwärmt beim Anblick von Delfinen im Sonnenuntergang und schläft auf einem Campingplatz mit direktem Kontakt zu Außerirdischen. Und selbst Dauerstau oder die Tücken der Bürokratie können Kerstin Zilms großartige Entdeckungsreise durch Kalifornien nicht verhindern. Ein wunderbarer Trip und eine großartige Einladung, sofort aufzubrechen. Geboren in München und im Markgräfler Land aufgewachsen, entdeckte Kerstin Zilm ihre Liebe für das Reporterinnenleben als Volontärin beim RIAS in Berlin. Dorthin kam sie kurz nach dem Mauerfall. Dreizehn Jahre lang arbeitete sie als Reporterin, Moderatorin und Redakteurin für Deutschlandradio und andere öffentlich-rechtliche Radiostationen in Deutschland, darunter als Junior-Korrespondentin in Washington D.C. Seit April 2003 berichtet Kerstin Zilm als Korrespondentin aus Los Angeles, zuerst fünf Jahre lang aus dem ARD-Hörfunkstudio an der US-Westküste und seit September 2008 selbständig für Radio, Print und Fernsehen.

    Müllheim | Buchhandlung Beidek

    Di 11.04.17
    20 - 22 Uhr
    Ein Jahr in Kalifornien
  • Unsere erfreulich hohe Lebenserwartung stellt uns auch vor neue Herausforderungen. Mehr denn je sind wir aufgefordert, uns verantwortlich mit dem eigenen Älterwerden auseinanderzusetzen. Dadurch gewinnen wir viele Möglichkeiten, frühzeitig Weichen zu stellen und Befürchtungen zu überwinden.Dieses Buch ermutigt, wichtige Fragen des Alterns bewusst aufzugreifen und hilfreiche Schritte zu gehen. Und es will die Hoffnungsbotschaft verdeutlichen, dass der Lebensweg der Menschen auf Erfüllung ausgerichtet ist.Josef Epp, geb. 1957, ist Religionslehrer, Klinik-seelsorger und gefragter Referent in der Erwachsenen-bildung. Der verwitwete Vater dreier erwachsener Kinder lebt im Allgäu.Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Seelsorgeeinheit Markgräflerland und der Buchhandlung Beidekim Rahmen der THEMENWOCHE ÄLTERWERDEN: Graue Haare Buntes Leben

    Müllheim | Buchhandlung Beidek

    Fr 12.05.17
    20 - 22 Uhr
    Josef Epp: Weichen stellen

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse