Cala Theater

  • Haslacher Str. 15
  • 79115 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 441817
  • Webseite

Lange hatte Johannes Galli hier das Sagen; seit Frühjahr 2013 werden unweit der Jazz- und Rockschule auch die Stücke anderer Autorinnen und Autoren gespielt. Tatjana Mayer und Jürgen Weber sind seither sowohl Intendanten wie aktive Spieler und möchten das junge und erwachsene Publikum auf ihrer runderneuerten Kleinkunstbühne mit unterhaltsamen Komödien locken. Darunter sind Beziehungsstücke wie "Eheurlaub" oder "Comeback für Noah" und Kinderaufführungen wie "Der kleine Prinz" oder "Rapunzel". Auch renommierte Künstler wie Robert Kreis sind immer wieder im Cala Theater zu Gast.

Finden Sie ähnliche Orte zu Cala Theater in Freiburg

Zum Routenplaner

Cala Theater: Alle Termine

  • Ensemble Cala Theater Cala Theater Eine Paarberatung. Valentin und Joana sind ein Paar um die Vierzig, das sich irgendwo zwischen Kindererziehung, Haushalt und Job selbst verloren hat. Sie nörgelt und weiß immer schon vorher, was er sagen will; er hat mehr oder weniger resigniert. Das Paar hat sich zu einem Paarberater, Dr. Urs Blümmel, begeben. Der aber scheint selbst einige Probleme zu haben. So beginnt eine sehr turbulente und äußerst witzige Therapiestunde. Die neue Komödie »Die Wunderübung« ist der jüngste Coup zum Thema Beziehung des österreichischen Bestseller-Autors Daniel Glattauer, der mit »Gut gegen Nordwind« und »Alle sieben Wellen« bereits seinen genauen Blick auf das besondere Verhältnis zwischen Mann und Frau die Untiefen darin bewiesen hat. Es spielen: Tatjana Mayer, Lukas Müller, Jürgen Weber. Regie: Olaf Creutzburg Text: Daniel Glattauer

    Freiburg | Cala Theater

    Sa 02.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Die Wunderübung -Eine Paarberater Komödie von Daniel Glattauer
  • Ensemble Cala Theater. Komödie von Pierre Chesnot Sophie ist alleine an ihrem vierzigsten Geburtstag Selbstmordstimmung ist angesagt. Alles ist bereit doch da steht plötzlich Bertrand, der eigenbrödlerische Nachbar von unten, vor der Tür: die Wanne ist übergelaufen und hat seine Wohnung überschwemmt. Bald entbrennt ein vergnüglicher Kampf der Geschlechter. Und ganz langsam nähern sich die zwei Streithähne, die alle beide in Liebes- und Alltagsdingen zwei linke Hände haben, doch einander an ... Es spielen: Tanja Mayer, Jürgen Alexander Weber Musikalische Begleitung: Eva Meyer, Dimitris Pekas Regie: Johannes Blattner

    Freiburg | Cala Theater

    Fr 08.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Vier linke Hände - Selbstmord mit Hindernissen
  • Ensemble Cala Theater. Komödie von Pierre Chesnot Sophie ist alleine an ihrem vierzigsten Geburtstag Selbstmordstimmung ist angesagt. Alles ist bereit doch da steht plötzlich Bertrand, der eigenbrödlerische Nachbar von unten, vor der Tür: die Wanne ist übergelaufen und hat seine Wohnung überschwemmt. Bald entbrennt ein vergnüglicher Kampf der Geschlechter. Und ganz langsam nähern sich die zwei Streithähne, die alle beide in Liebes- und Alltagsdingen zwei linke Hände haben, doch einander an ... Es spielen: Tanja Mayer, Jürgen Alexander Weber Musikalische Begleitung: Eva Meyer, Dimitris Pekas Regie: Johannes Blattner

    Freiburg | Cala Theater

    Sa 09.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Vier linke Hände - Selbstmord mit Hindernissen
  • Cala Theater Cala Theater Freiburg Morden wie es euch gefällt Der Improkrimi mit Theater L.U.S.T. Düsteres Licht, spannende Musik, Schreie und ein Mordopfer liegt am Boden. Theater L.U.S.T. improvisiert einen abendfüllenden Kriminalfall. Das Publikum spielt wie immer dabei eine entscheidende Rolle! Es wählt nicht nur den Kommissar des Abends, das Opfer, die Tatwaffe und den Tatort sondern auch den Mörder aus dem Kreis der Verdächtigen. Natürlich in geheimer Wahl, damit die Spannung erhalten bleibt. Außerdem werden Charaktere erschaffen, deren Eigenheiten das Publikum mitbestimmt. Die Ermittlungen beginnen und bis zum Schluss weiß keiner, wer der Mörder ist nur er selbst! Unglaublich lustig und spannend bis zum Schluss.

    Freiburg | Cala Theater

    So 10.06.18
    19 Uhr
    Ticket
    Theater L.U.S.T. - Impro Krimi
  • Cala Theater Kuckuck! Lesungen vom menschlichen Partyhütchen Patrick Salmen verkörpern Lebensbejahung pur. Sein aktuelles Buch vereint Geschichten, Ratgeberparodien und absurde Kurzdramen mit Beobachtungen über den modernen Stadtmenschen auf der Suche nach einem Gleichgewicht zwischen Selbstverwirklichung und Familiengründung, beruflichem Erfolg und Achtsamkeit, sowie Lebensfreude und Selbstoptimierung. Humor ist, wenn man trotzdem stirbt! In gewohnt sarkastischer und selbstironischer Manier erzählt der Dortmunder Autor und Slam Poet von orientierungslosen Jungvätern, Avocado-Junkies im Superfood-Wahn, Vorzeige-Pärchen mit Wandtattoos und Home-Fußmatten, sowie dem Kontrast von trister Realität und Instagram-Ästhetik. Treffen sich zwei Träume. Beide Platzen beschreibt ein Lebensgefühl irgendwo zwischen Romantik und Menschenhass.

    Freiburg | Cala Theater

    Do 14.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Patrick Salmen - „Treffen sich zwei Träume. Beide platzen“ - Poetry Slam
  • Ensemble Cala Theater. Von Morten Feldmann Cala Theater Freiburg Sebastian Busch ist der perfekte Mann: Von Frauen erzogen, vom Machotum angewidert und zur steten Arbeit an sich selbst entschlossen. Er lässt sich von seiner Chefin mit einer B-Schauspielerin verkuppeln, von der er weiß, dass er ihr unterlegen ist. Lange Zeit versucht er, den lockeren Lebenswandel seiner Frau zu tolerieren und verständnisvoll zu sein. Bis er schließlich dahinterkommt, was eigentlich abläuft... Es spielt: Jürgen Weber Musikalische Begleitung: Dimitris Pekas Text: Morten Feldmann Regie: Tatjana Mayer Choreografie: Johannes Blattner

    Freiburg | Cala Theater

    Fr 15.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Der perfekte Mann
  • Ensemble Cala Theater. Von Morten Feldmann Cala Theater Freiburg Sebastian Busch ist der perfekte Mann: Von Frauen erzogen, vom Machotum angewidert und zur steten Arbeit an sich selbst entschlossen. Er lässt sich von seiner Chefin mit einer B-Schauspielerin verkuppeln, von der er weiß, dass er ihr unterlegen ist. Lange Zeit versucht er, den lockeren Lebenswandel seiner Frau zu tolerieren und verständnisvoll zu sein. Bis er schließlich dahinterkommt, was eigentlich abläuft... Es spielt: Jürgen Weber Musikalische Begleitung: Dimitris Pekas Text: Morten Feldmann Regie: Tatjana Mayer Choreografie: Johannes Blattner

    Freiburg | Cala Theater

    Sa 16.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Der perfekte Mann
  • Ensemble Cala Theater Cala Theater Eine Paarberatung. Valentin und Joana sind ein Paar um die Vierzig, das sich irgendwo zwischen Kindererziehung, Haushalt und Job selbst verloren hat. Sie nörgelt und weiß immer schon vorher, was er sagen will; er hat mehr oder weniger resigniert. Das Paar hat sich zu einem Paarberater, Dr. Urs Blümmel, begeben. Der aber scheint selbst einige Probleme zu haben. So beginnt eine sehr turbulente und äußerst witzige Therapiestunde. Die neue Komödie »Die Wunderübung« ist der jüngste Coup zum Thema Beziehung des österreichischen Bestseller-Autors Daniel Glattauer, der mit »Gut gegen Nordwind« und »Alle sieben Wellen« bereits seinen genauen Blick auf das besondere Verhältnis zwischen Mann und Frau die Untiefen darin bewiesen hat. Es spielen: Tatjana Mayer, Lukas Müller, Jürgen Weber. Regie: Olaf Creutzburg Text: Daniel Glattauer

    Freiburg | Cala Theater

    Fr 22.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Die Wunderübung -Eine Paarberater Komödie von Daniel Glattauer
  • Ensemble Cala Theater Cala Theater Das Erfolgsstück vom Broadway zeigt eine Unterrichtsstunde der Diva Maria Callas an der New Yorker Juillard School, nachdem sie ihre Sopranistinnen-Stimme verloren hatte. Ihre völlig kontrollierte und strenge Art bricht in unerwarteten Momenten auf, wenn ihr privates Scheitern in ihren Männerbeziehungen zu Tage tritt. Die Spitzen der Diva Maria Callas sitzen nach wie vor. Sie singen in Sanskrit, kritisiert sie eine Sopranistin, deren Aussprache unverständlich ist. Die drei Schüler versuchen, das Beste aus der genialisch schroffen Antipädagogik zu machen, während die Diva zwischen seligen Rückblicken, bitteren Erinnerungen, musikalischen und allgemeiner Lebenskunde schwelgt. Ein Stück, das tief berührt, zwischen lachen und schöner Traurigkeit - musikalisch begleitet von herrlicher Musik. Es spielen: Tanja Mayer, Claudia Mundi, Jürgen Alexander Weber Musikalische Begleitung: Dimitris Pekas (Cello), Eva Meyer (Piano) Regie: Jürgen Alexander Weber Choreografie: Johannes Blattner Text: Terrence McNally Deutsch von Inge Greiffenhagen und Bettina von Leoprechting Foto: Jörg Breidenbach

    Freiburg | Cala Theater

    Fr 29.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Meisterklasse -Aus dem Leben einer Diva, von Terrence McNally
  • Ensemble Cala Theater Cala Theater Das Erfolgsstück vom Broadway zeigt eine Unterrichtsstunde der Diva Maria Callas an der New Yorker Juillard School, nachdem sie ihre Sopranistinnen-Stimme verloren hatte. Ihre völlig kontrollierte und strenge Art bricht in unerwarteten Momenten auf, wenn ihr privates Scheitern in ihren Männerbeziehungen zu Tage tritt. Die Spitzen der Diva Maria Callas sitzen nach wie vor. Sie singen in Sanskrit, kritisiert sie eine Sopranistin, deren Aussprache unverständlich ist. Die drei Schüler versuchen, das Beste aus der genialisch schroffen Antipädagogik zu machen, während die Diva zwischen seligen Rückblicken, bitteren Erinnerungen, musikalischen und allgemeiner Lebenskunde schwelgt. Ein Stück, das tief berührt, zwischen lachen und schöner Traurigkeit - musikalisch begleitet von herrlicher Musik. Es spielen: Tanja Mayer, Claudia Mundi, Jürgen Alexander Weber Musikalische Begleitung: Dimitris Pekas (Cello), Eva Meyer (Piano) Regie: Jürgen Alexander Weber Choreografie: Johannes Blattner Text: Terrence McNally Deutsch von Inge Greiffenhagen und Bettina von Leoprechting Foto: Jörg Breidenbach

    Freiburg | Cala Theater

    Sa 30.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Meisterklasse -Aus dem Leben einer Diva, von Terrence McNally

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse