Cala Theater

  • Haslacher Str. 15
  • 79115 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 441817
  • Webseite

Lange hatte Johannes Galli hier das Sagen; seit Frühjahr 2013 werden unweit der Jazz- und Rockschule auch die Stücke anderer Autorinnen und Autoren gespielt. Tatjana Mayer und Jürgen Weber sind seither sowohl Intendanten wie aktive Spieler und möchten das junge und erwachsene Publikum auf ihrer runderneuerten Kleinkunstbühne mit unterhaltsamen Komödien locken. Darunter sind Beziehungsstücke wie "Eheurlaub" oder "Comeback für Noah" und Kinderaufführungen wie "Der kleine Prinz" oder "Rapunzel". Auch renommierte Künstler wie Robert Kreis sind immer wieder im Cala Theater zu Gast.

Finden Sie ähnliche Orte zu Cala Theater in Freiburg

Zum Routenplaner

Cala Theater: Alle Termine

  • Ein Mädchen wird von ihrer Stiefmutter gegenüber deren leiblicher Tochter immer zurückgesetzt. Schließlich zwingt die Stiefmutter es, in einen Brunnen zu springen, um eine verlorene Spindel zu finden. Es trifft in der Brunnenwelt, die sich gleichzeitig aber auch über den Wolken befindet, auf mehrere Bewährungsprüfungen und verrichtet alle ihre Aufgaben gut, weil sie stets das Gute im Herzen trägt. Sie wird nach der Heimkehr mit einem Goldregen belohnt. Ihre hässliche und faule Stiefschwester nimmt daraufhin den gleichen Weg, versagt bei den Prüfungen und versieht auch ihren Dienst erwartungsgemäß ungenügend, wird daher von Frau Holle entlassen und mit einem lebenslang an ihr haftenden Pechregen bestraft. Buch und Regie: Tatjana Mayer und Jürgen Weber Dauer: ca. 50 Min für Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren

    Freiburg | Cala Theater

    Mo 18.12.17
    10 Uhr
    Ticket
    Junges Theater: Frau Holle, Märchen v. den Gebrüdern Grimm
  • Junges Theater, Märchen v. den Gebrüdern Grimm Ein Mädchen wird von ihrer Stiefmutter gegenüber deren leiblicher Tochter immer zurückgesetzt. Schließlich zwingt die Stiefmutter es, in einen Brunnen zu springen, um eine verlorene Spindel zu finden. Es trifft in der Brunnenwelt, die sich gleichzeitig aber auch über den Wolken befindet, auf mehrere Bewährungsprüfungen und verrichtet alle ihre Aufgaben gut, weil sie stets das Gute im Herzen trägt. Sie wird nach der Heimkehr mit einem Goldregen belohnt. Ihre hässliche und faule Stiefschwester nimmt daraufhin den gleichen Weg, versagt bei den Prüfungen und versieht auch ihren Dienst erwartungsgemäß ungenügend, wird daher von Frau Holle entlassen und mit einem lebenslang an ihr haftenden Pechregen bestraft. Buch und Regie: Tatjana Mayer und Jürgen Weber Dauer: ca. 50 Min für Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren

    Freiburg | Cala Theater

    Mo 18.12.17
    10 Uhr
    Ticket
    Frau Holle
  • Erleben Sie mit Ihren Kindern die Weihnachtsgeschichte in Ihrer Tiefe und Schlichtheit und trotzdem humorvoll und mit modernen Bezügen inszeniert von Johannes Galli. Sehen Sie, wie die biblischen Figuren, Maria, Josef, der Engel, der Esel, Herodes und die heiligen drei Könige lebendig werden und so die tiefe Botschaft der Weihnachtsgeschichte direkt ins Herz überspringen lassen.

    Freiburg | Cala Theater

    Di 19.12.17
    10 Uhr
    Ticket
    Die Weihnachtsgeschichte
  • Cala Theater Erleben Sie mit Ihren Kindern die Weihnachtsgeschichte in Ihrer Tiefe und Schlichtheit und trotzdem humorvoll und mit modernen Bezügen inszeniert von Johannes Galli. Sehen Sie, wie die biblischen Figuren, Maria, Josef, der Engel, der Esel, Herodes und die heiligen drei Könige lebendig werden und so die tiefe Botschaft der Weihnachtsgeschichte direkt ins Herz überspringen lassen.

    Freiburg | Cala Theater

    Di 19.12.17
    10 Uhr
    Ticket
    Junges Theater: Die Weihnachtsgeschichte
  • Junges Theater, Märchen v. den Gebrüdern Grimm Ein Mädchen wird von ihrer Stiefmutter gegenüber deren leiblicher Tochter immer zurückgesetzt. Schließlich zwingt die Stiefmutter es, in einen Brunnen zu springen, um eine verlorene Spindel zu finden. Es trifft in der Brunnenwelt, die sich gleichzeitig aber auch über den Wolken befindet, auf mehrere Bewährungsprüfungen und verrichtet alle ihre Aufgaben gut, weil sie stets das Gute im Herzen trägt. Sie wird nach der Heimkehr mit einem Goldregen belohnt. Ihre hässliche und faule Stiefschwester nimmt daraufhin den gleichen Weg, versagt bei den Prüfungen und versieht auch ihren Dienst erwartungsgemäß ungenügend, wird daher von Frau Holle entlassen und mit einem lebenslang an ihr haftenden Pechregen bestraft. Buch und Regie: Tatjana Mayer und Jürgen Weber Dauer: ca. 50 Min für Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren

    Freiburg | Cala Theater

    Mi 20.12.17
    10 Uhr
    Ticket
    Frau Holle
  • Cala Theater Erleben Sie mit Ihren Kindern die Weihnachtsgeschichte in Ihrer Tiefe und Schlichtheit und trotzdem humorvoll und mit modernen Bezügen inszeniert von Johannes Galli. Sehen Sie, wie die biblischen Figuren, Maria, Josef, der Engel, der Esel, Herodes und die heiligen drei Könige lebendig werden und so die tiefe Botschaft der Weihnachtsgeschichte direkt ins Herz überspringen lassen.

    Freiburg | Cala Theater

    Do 21.12.17
    10 Uhr
    Ticket
    Junges Theater: Die Weihnachtsgeschichte
  • Erleben Sie mit Ihren Kindern die Weihnachtsgeschichte in Ihrer Tiefe und Schlichtheit und trotzdem humorvoll und mit modernen Bezügen inszeniert von Johannes Galli. Sehen Sie, wie die biblischen Figuren, Maria, Josef, der Engel, der Esel, Herodes und die heiligen drei Könige lebendig werden und so die tiefe Botschaft der Weihnachtsgeschichte direkt ins Herz überspringen lassen.

    Freiburg | Cala Theater

    Do 21.12.17
    16 Uhr
    Ticket
    Die Weihnachtsgeschichte
  • Cala Theater Erleben Sie mit Ihren Kindern die Weihnachtsgeschichte in Ihrer Tiefe und Schlichtheit und trotzdem humorvoll und mit modernen Bezügen inszeniert von Johannes Galli. Sehen Sie, wie die biblischen Figuren, Maria, Josef, der Engel, der Esel, Herodes und die heiligen drei Könige lebendig werden und so die tiefe Botschaft der Weihnachtsgeschichte direkt ins Herz überspringen lassen.

    Freiburg | Cala Theater

    Fr 22.12.17
    16 Uhr
    Ticket
    Junges Theater: Die Weihnachtsgeschichte
  • Ensemble Cala Theater. Weihnachts-Comedy von Patrick Barlow Was Sie schon immer über Weihnachten wissen wollten - und nie zu fragen wagten! Wenn Sie Ihrem Zwerchfell etwas Gutes tun möchten, kommen Sie am Messias nicht vorbei! Mit großem Elan zeigen Theo und Bernhard die Weihnachtslegende und übernehmen alle Rollen selbst - den Erzengel Gabriel, den brummeligen Zimmermann Josef, die frustrierte Hausfrau Maria, römische Tribunen, tumbe Hirten und die Weisen aus dem Morgenland. Natürlich kommt es dabei zu diversen Pannen, die die Darsteller ungewollt zur Improvisation zwingen und entzweien. Begleitet werden sie dabei von Frau Timm, einem befreundeten Opernstar ohne Bühnenpraxis und Begabung ... »Diese etwas andere Weihnachtsgeschichte ist ein herrlicher Zwei-Stunden-Witz« (Süddeutsche Zeitung) und »ein einziger Theaterspaß.« (Der Standard) PATRICK BARLOW Patrick Barlow ist Autor, Schauspieler und Regisseur im Hörfunk, Kino, Fernsehen und Theater. Zu seinen TV-Arbeiten gehören u.a. die Drehbücher zu Revolution!! (1989), Van Gogh (1989 auf der Berlinale als Bestes Fernsehspiel mit dem Silbernen Bären... Es spielen: Marco Klammer, Tatjana Mayer, Jürgen Weber Regie: Johannes Blattner Text: Patrick Barlow Unter Mitarbeit von Jude Kelly und Julian Hough Deutsch von Volker Ludwig und Ulrike Hofmann

    Freiburg | Cala Theater

    Fr 22.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    Der Messias
  • Cala Theater Erleben Sie mit Ihren Kindern die Weihnachtsgeschichte in Ihrer Tiefe und Schlichtheit und trotzdem humorvoll und mit modernen Bezügen inszeniert von Johannes Galli. Sehen Sie, wie die biblischen Figuren, Maria, Josef, der Engel, der Esel, Herodes und die heiligen drei Könige lebendig werden und so die tiefe Botschaft der Weihnachtsgeschichte direkt ins Herz überspringen lassen.

    Freiburg | Cala Theater

    Sa 23.12.17
    16 Uhr
    Ticket
    Junges Theater: Die Weihnachtsgeschichte
  • Ensemble Cala Theater. Weihnachts-Comedy von Patrick Barlow Was Sie schon immer über Weihnachten wissen wollten - und nie zu fragen wagten! Wenn Sie Ihrem Zwerchfell etwas Gutes tun möchten, kommen Sie am Messias nicht vorbei! Mit großem Elan zeigen Theo und Bernhard die Weihnachtslegende und übernehmen alle Rollen selbst - den Erzengel Gabriel, den brummeligen Zimmermann Josef, die frustrierte Hausfrau Maria, römische Tribunen, tumbe Hirten und die Weisen aus dem Morgenland. Natürlich kommt es dabei zu diversen Pannen, die die Darsteller ungewollt zur Improvisation zwingen und entzweien. Begleitet werden sie dabei von Frau Timm, einem befreundeten Opernstar ohne Bühnenpraxis und Begabung ... »Diese etwas andere Weihnachtsgeschichte ist ein herrlicher Zwei-Stunden-Witz« (Süddeutsche Zeitung) und »ein einziger Theaterspaß.« (Der Standard) PATRICK BARLOW Patrick Barlow ist Autor, Schauspieler und Regisseur im Hörfunk, Kino, Fernsehen und Theater. Zu seinen TV-Arbeiten gehören u.a. die Drehbücher zu Revolution!! (1989), Van Gogh (1989 auf der Berlinale als Bestes Fernsehspiel mit dem Silbernen Bären... Es spielen: Marco Klammer, Tatjana Mayer, Jürgen Weber Regie: Johannes Blattner Text: Patrick Barlow Unter Mitarbeit von Jude Kelly und Julian Hough Deutsch von Volker Ludwig und Ulrike Hofmann

    Freiburg | Cala Theater

    Sa 23.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    Der Messias
  • Erleben Sie mit Ihren Kindern die Weihnachtsgeschichte in Ihrer Tiefe und Schlichtheit und trotzdem humorvoll und mit modernen Bezügen inszeniert von Johannes Galli. Sehen Sie, wie die biblischen Figuren, Maria, Josef, der Engel, der Esel, Herodes und die heiligen drei Könige lebendig werden und so die tiefe Botschaft der Weihnachtsgeschichte direkt ins Herz überspringen lassen.

    Freiburg | Cala Theater

    So 24.12.17
    15 Uhr
    Ticket
    Junges Theater: Die Weihnachtsgeschichte
  • Ensemble Cala Theater. Weihnachts-Comedy von Patrick Barlow Was Sie schon immer über Weihnachten wissen wollten - und nie zu fragen wagten! Wenn Sie Ihrem Zwerchfell etwas Gutes tun möchten, kommen Sie am Messias nicht vorbei! Mit großem Elan zeigen Theo und Bernhard die Weihnachtslegende und übernehmen alle Rollen selbst - den Erzengel Gabriel, den brummeligen Zimmermann Josef, die frustrierte Hausfrau Maria, römische Tribunen, tumbe Hirten und die Weisen aus dem Morgenland. Natürlich kommt es dabei zu diversen Pannen, die die Darsteller ungewollt zur Improvisation zwingen und entzweien. Begleitet werden sie dabei von Frau Timm, einem befreundeten Opernstar ohne Bühnenpraxis und Begabung ... »Diese etwas andere Weihnachtsgeschichte ist ein herrlicher Zwei-Stunden-Witz« (Süddeutsche Zeitung) und »ein einziger Theaterspaß.« (Der Standard) PATRICK BARLOW Patrick Barlow ist Autor, Schauspieler und Regisseur im Hörfunk, Kino, Fernsehen und Theater. Zu seinen TV-Arbeiten gehören u.a. die Drehbücher zu Revolution!! (1989), Van Gogh (1989 auf der Berlinale als Bestes Fernsehspiel mit dem Silbernen Bären... Es spielen: Marco Klammer, Tatjana Mayer, Jürgen Weber Regie: Johannes Blattner Text: Patrick Barlow Unter Mitarbeit von Jude Kelly und Julian Hough Deutsch von Volker Ludwig und Ulrike Hofmann

    Freiburg | Cala Theater

    Di 26.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    Der Messias
  • Es war einmal ein Prinz, der eine echte Prinzessin heiraten wollte. Viele falsche Prinzessinnen stellten sich vor. Doch woran erkennt man die wirkliche Prinzessin, deren Kern wahr und authentisch ist, die sich nicht nur um Äußerlichkeiten kümmert? Eine lustige und aktuelle Inszenierung des bekannten Märchens für Jungs und Mädchen! Es spielen: Tanja Mayer und Jürgen Alexander Weber Bearbeitung und Inszenierung: Tanja Mayer und Jürgen Alexander Weber

    Freiburg | Cala Theater

    Mi 27.12.17
    16 Uhr
    Ticket
    Prinzessin auf der Erbse
  • Ensemble Cala Theater. Komödie von Yasmina Reza Cala Theater DER GOTT DES GEMETZELS ist die wohl brillanteste Wort-Schlacht zwischen zwei Paaren. Yasmina Rezas bitter-böse Gesellschaftskomödie schickt sich an, der Bühnenklassiker des 21. Jahrhunderts zu werden. Nach einer Prügelei ihrer Kinder in einem Park treffen sich die zwei Elternpaare, um den Bericht an die Versicherung zu verfassen. Schon dabei wird um einzelne Worte gerungen, aber noch sind alle äußerst höflich und entgegenkommend. Das ändert sich aber bald. Innerhalb kürzester Zeit lassen die gebildeten, gutsituierten und guterzogenen Durschnittsbürger alle Manieren sausen. Die dünne Schicht der Zivilisation kriegt nicht nur Risse, sie wird vor unserer Augen völlig aufgerieben. Der Gott des Gemetzels bietet ein Dialogfeuerwerk voller satirischer Pointen und humoristischer Highlihgts, das kaum Pausen zum Atmen lässt. Es spielen: Elena Delor, Marco Klammer, Tatjana Mayer, Jürgen Weber Text: Yasmina Reza Regie: Johannes Blattner

    Freiburg | Cala Theater

    Mi 27.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    Der Gott des Gemetzels
  • Ensemble Cala Theater. Junges Theater - von Elisabeth Vera Rathenböck Cala Theater Freiburg Nach dem Märchen von Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Neubearbeitung und Dramatisierung: Elisabeth Vera Rathenböck Die Geschichte des kleinen Prinzen ist hier ganz lebendig inszeniert. Der Pilot, der mit seinem Flugzeug abgestürzt ist, und der kleine Prinz treffen einander mitten in der Wüste. Der kleine Prinz hat nichts von einem verlegenen Kind an sich, sondern bittet nur Zeichne mir ein Schaf!. Bald stellt sich heraus, dass der kleine Prinz von einem kleinen, fernen Planeten stammt. Seine Reise führte ihn auf die Erde, doch vorher hatte er im Kosmos nach Freunden gesucht: er besuchte den Laternenanzünder, den König, die Geschäftsfrau, einen Geographen. Erst auf der Erde kann er Freundschaften schließen. Ein Fuchs lässt sich von ihm zähmen und vertraut ihm ein Geheimnis an: Man sieht nur mit dem Herzen gut! Mit dem Piloten kann der Prinz gemeinsam lachen, träumen und Sonnenuntergänge genießen. Und ihm wird klar, dass er auf seinen Planeten zurück muss, denn dort wartet seine kleine widerspenstige Freundin eine Rose auf ihn

    Freiburg | Cala Theater

    Do 28.12.17
    16 Uhr
    Ticket
    Der kleine Prinz
  • Ensemble Cala Theater Cala Theater Freiburg Nach dem Märchen von Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Neubearbeitung und Dramatisierung: Elisabeth Vera Rathenböck Die Geschichte des kleinen Prinzen ist hier ganz lebendig inszeniert. Der Pilot, der mit seinem Flugzeug abgestürzt ist, und der kleine Prinz treffen einander mitten in der Wüste. Der kleine Prinz hat nichts von einem verlegenen Kind an sich, sondern bittet nur Zeichne mir ein Schaf!. Bald stellt sich heraus, dass der kleine Prinz von einem kleinen, fernen Planeten stammt. Seine Reise führte ihn auf die Erde, doch vorher hatte er im Kosmos nach Freunden gesucht: er besuchte den Laternenanzünder, den König, die Geschäftsfrau, einen Geographen. Erst auf der Erde kann er Freundschaften schließen. Ein Fuchs lässt sich von ihm zähmen und vertraut ihm ein Geheimnis an: Man sieht nur mit dem Herzen gut! Mit dem Piloten kann der Prinz gemeinsam lachen, träumen und Sonnenuntergänge genießen. Und ihm wird klar, dass er auf seinen Planeten zurück muss, denn dort wartet seine kleine widerspenstige Freundin eine Rose auf ihn

    Freiburg | Cala Theater

    Do 28.12.17
    16 Uhr
    Ticket
    Junges Theater: Der kleine Prinz - von Elisabeth Vera Rathenböck
  • Ensemble Cala Theater Cala Theater Eine Paarberatung. Valentin und Joana sind ein Paar um die Vierzig, das sich irgendwo zwischen Kindererziehung, Haushalt und Job selbst verloren hat. Sie nörgelt und weiß immer schon vorher, was er sagen will; er hat mehr oder weniger resigniert. Das Paar hat sich zu einem Paarberater, Dr. Urs Blümmel, begeben. Der aber scheint selbst einige Probleme zu haben. So beginnt eine sehr turbulente und äußerst witzige Therapiestunde. Die neue Komödie »Die Wunderübung« ist der jüngste Coup zum Thema Beziehung des österreichischen Bestseller-Autors Daniel Glattauer, der mit »Gut gegen Nordwind« und »Alle sieben Wellen« bereits seinen genauen Blick auf das besondere Verhältnis zwischen Mann und Frau die Untiefen darin bewiesen hat. Es spielen: Tatjana Mayer, Lukas Müller, Jürgen Weber. Regie: Olaf Creutzburg Text: Daniel Glattauer

    Freiburg | Cala Theater

    Do 28.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    Die Wunderübung -Eine Paarberater Komödie von Daniel Glattauer
  • Junges Theater, Märchen v. den Gebrüdern Grimm Ein Mädchen wird von ihrer Stiefmutter gegenüber deren leiblicher Tochter immer zurückgesetzt. Schließlich zwingt die Stiefmutter es, in einen Brunnen zu springen, um eine verlorene Spindel zu finden. Es trifft in der Brunnenwelt, die sich gleichzeitig aber auch über den Wolken befindet, auf mehrere Bewährungsprüfungen und verrichtet alle ihre Aufgaben gut, weil sie stets das Gute im Herzen trägt. Sie wird nach der Heimkehr mit einem Goldregen belohnt. Ihre hässliche und faule Stiefschwester nimmt daraufhin den gleichen Weg, versagt bei den Prüfungen und versieht auch ihren Dienst erwartungsgemäß ungenügend, wird daher von Frau Holle entlassen und mit einem lebenslang an ihr haftenden Pechregen bestraft. Buch und Regie: Tatjana Mayer und Jürgen Weber Dauer: ca. 50 Min für Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren

    Freiburg | Cala Theater

    Fr 29.12.17
    16 Uhr
    Ticket
    Frau Holle
  • Von Cornelius Schnauber Cala Theater Sind die Verrückten die Normalen oder die Normalen die Verrückten? Wer weiß das schon? Der Schriftsteller Schreiber leidet unter Verlustangst. Der bekannte und exzentrische Psychiater Ostermann verspricht Hilfe. Woche für Woche erscheint Schreiber in der Praxis, doch immer wieder scheint alles wie in einer Zeitschleife von vorne zu beginnen und schon ist die Stunde wieder zu Ende. Die Therapie entgleitet langsam und nimmt einen völlig unerwarteten Lauf. Besetzung: Matthias Kohler, Jürgen Alexander Weber Regie: Tanja Mayer Foto: Jörg Breidenbach

    Freiburg | Cala Theater

    Fr 29.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    Beim Psychiater
  • Die Welt steht kurz vor dem Untergang, Gott hat die Schnauze voll von der Menschheit! Nur einer bereitet sich auf das Abenteuer seines Lebens vor - ein kleiner Winzer, der das Weltgeschehen aus seinem Refugium betrachtet und auf die göttliche Mission wartet. Ein zeitgenössisch kritischer, humorvoller und tief bewegender Abend! Es spielt: Jürgen Alexander Weber Text: Jürgen Alexander Weber, Tanja Mayer Regie: Tanja Mayer, Johannes Blattner Musikalische Begleitung: Eva Meyer, Dimitris Pekas

    Freiburg | Cala Theater

    Sa 30.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    In göttlicher Mission - Kabarett mit Jürgen Weber
  • Silvester Edition XXL Cala Theater Freiburg Sebastian Busch ist der perfekte Mann: Von Frauen erzogen, vom Machotum angewidert und zur steten Arbeit an sich selbst entschlossen. Er lässt sich von seiner Chefin mit einer B-Schauspielerin verkuppeln, von der er weiß, dass er ihr unterlegen ist. Lange Zeit versucht er, den lockeren Lebenswandel seiner Frau zu tolerieren und verständnisvoll zu sein. Bis er schließlich dahinterkommt, was eigentlich abläuft... Es spielt: Jürgen Weber Musikalische Begleitung: Dimitris Pekas Text: Morten Feldmann Regie: Tatjana Mayer Choreografie: Johannes Blattner

    Freiburg | Cala Theater

    So 31.12.17
    19 Uhr
    Ticket
    Der perfekte Mann, v. Morten Feldmann

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse