Party

Die Montagsreihe Tageins in Freiburg startet in die Frühlings- und Sommersaison

Die Montagsreihe Tageins in Freiburg startet in die Frühlings- und Sommersaison.

Ja, man kann ein Wochenende in Freiburg verlängern. Die 48 Stunden von Samstag und Sonntag bleiben in der Stadt an der Dreisam zwar ebenso unverändert. Man kann aber sein Zeitgefühl ein wenig austricksen. Zum Beispiel mit einem Besuch bei der legendären Partyreihe Tageins, die seit 17 Jahren in der Gaststätte Waldsee montags stattfindet. An diesem Montag, 15. April, startet sie nach einer Winterpause von fünf Monaten in die Frühlings- und Sommersaison. Bis Ende Oktober werden sich Discjockeys aus Freiburg und der Region quer durch die Genres der elektronischen Musik spielen.

Zum Saisonauftakt legen mit dem Freiburger Acoma und Saulo Pisa aus Barcelona zwei Discjockeys auf, die in den vergangenen fünf Jahren wenigstens einmal im Jahr dort zusammen gespielt haben. Am Mischpult verstehen sie sich quasi blind. Acoma, eigentlich Ferdi Nevely, ist Freiburgs Ohr auf die sogenannte weiße Insel, namentlich Ibiza. Sie ist seit jeher ein Zufluchtsort für Aussteiger, Lebenskünstler und Feierhungrige. Von diesem Ort, wo jeden Sommer musikalische Trends für eine weltweite Techno-Gemeinde geformt und geschärft werden, zieht er seine Inspiration für Clubsets und die Podcastreihe "Es kommt vom Herzen", in der er seit sieben Jahren das mediterrane Flair Ibizas in die Sprache der elektronischen Tanzmusik übersetzt.

Der Katalane Saulo Pisa ist Discjockey seit Ende der 90er Jahre. Seit 2006 ist er Resident im Club La Terrazza in Barcelona. Am Montjuic gelegen, öffnet dieser immer von Mai bis September. Er gilt als Hotspot rund um das weltbekannte Sonar Festival, auf dem Top-Acts wie Guy Gerber, Martin Buttrich, Miss Kittin und Mathias Kaden regelmäßig auftreten. Ein großer Frühlingsauftakt also für die Partyreihe, die als Grande Dame der Freiburger Clubnächte längst deutschlandweite Bekanntheit erlangt hat.

Termin: Freiburg, Tageins-Saisoneröffnung,
Waldsee, Mo, 15. April, 22 Uhr

von Bernhard Amelung
am Fr, 12. April 2019

Badens beste Erlebnisse