Dom St. Blasius

Schon aus der Ferne kann man den 62 Meter hohen, weißen Kuppelbau mit dem grünen Dach erkennen. Im 9. Jahrhundert als Klosterkirche zum Benediktinerkloster St.Blasien konzipiert, wurde das imposante Bauwerk im 18.Jahrhundert im Zuge der Aufklärung zum so genannten "Schwarzwälder Dom", der trotz mehreren Brände noch heute im Marmorglanz erstrahlt. Innen strahlt der Dom in weißem Marmor, einzelne, verspielte Engelsstatuen und Gemälde bilden Höhepunkte im Dom St.Blasien. Dort finden zudem regelmäßig Kirchenmusikkonzerte mit Orgeln und Chören statt.

Finden Sie ähnliche Orte zu Dom St. Blasius in St. Blasien


Dom St. Blasius: Alle Termine

  • Ein Konzerthighlight beim ersten Festival am Dom in St. Blasien erklingt am Freitag, 16. August 2019, The Music of Hans Zimmer & More A Celebration of Film Music. Dabei dürfen Besucher sich auf weltbekannte Klassiker der Filmmusik freuen ebenfalls als symphonisches Live-Konzert mit Orchester, Chor, Solisten und einer Lichtinszenierung. Mit seinen großen Klangwelten hat der deutschstämmige Komponist Hans Zimmer, mehrfacher Oscar-, Golden Globe- und Emmy-Gewinner, Kassenschlagern wie Rain Man, Gladiator, Batman, König der Löwen, Mission Impossible und Fluch der Karibik zu Erfolg und emotionaler Wirkung verholfen. Das Publikum wird auch interessante Hintergrund-Storys erfahren etwa, wie Hans Zimmer den Anfang von Gladiator mit Ridley Scott komplett veränderte. Oder wie er in den Gesangstext zu König der Löwen in der Landessprache eine Botschaft gegen Apartheid schmuggelte und dem großen Disney-Konzern erzählte, es ginge um Schmetterlinge. Eine aufwändige Lasershow, Projektionen sowie Einspielungen von ausgewählten Filmsequenzen tragen dazu bei, The Music of Hans Zimmer & More zu einem audiovisuellen Konzertereignis zu machen.

    St. Blasien | Dom St. Blasius

    Fr 16.08.19
    20 Uhr
    Ticket
    Die weltbekannte Filmmusik von Hans Zimmer
  • J.R.R. Tolkiens Meisterwerke Der Herr der Ringe und Der Hobbit sind spätestens seit den Verfilmungen von Peter Jackson, die zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten gehören, wieder in aller Munde. Nun kommen die Abenteuer von Frodo und Bilbo Beutlin am Samstag, 17. August 2019, als Live-Konzert mit symphonischem Orchester, Chor und dem Tolkien-Ensemble nach St. Blasien. Bei Der Herr der Ringe & Der Hobbit Das Konzert ertönen vor der historischen und imposanten Kulisse des Doms die bedrohlichen Klänge Mordors, der schrille Angriff der schwarzen Reiter, aber auch die wunderschönen lyrischen Melodien der Elben. Mit Hilfe von Filmeinspielungen werden fast 100 Mitwirkende den Domplatz vor einer der größten Kirchenkuppeln Europas in einen musikalischen Schauplatz Mittelerdes verwandeln. Als Erzähler und Sänger ist Billy Boyd dabei, der in der Herr der Ringe-Trilogie den Hobbit Pippin spielte und neben der Schauspielerei als Sänger, Musiker und Komponist arbeitet. Neben der mit drei Oscars ausgezeichneten Filmmusik von Howard Shore werden vom Soundtrack die Welterfolge von Annie Lennox, Enya und Ed Sheeran zu hören sein, zudem ein Beitrag von Saruman-Darsteller und Hollywoodlegende Sir Christopher Lee.

    St. Blasien | Dom St. Blasius

    Sa 17.08.19
    20 Uhr
    Ticket
    Der Herr der Ringe & Der Hobbit Das Konzert
  • PERFEKTION MIT SEELE Fünf Stimmen, die berühmt geworden sind für ihren homogenen Klang. Fünf Sänger, die den Charakter eines Stücks gemeinsam erspüren und für die Zuhörer zum Schwingen bringen. Fünf Musiker, die so perfekt aufeinander abgestimmt sind, dass sie als Vokalinstrument die Bandbreite eines ganzen Orchesters abdecken. Mit amarcord wird wieder bewusst: Gesang ist die natürlichste Form der Musik erzeugt mit dem Körper und gemacht für die Seele des Menschen. Bild Amacord Leipzig Copyrigh Rolf Arnold

    St. Blasien | Dom St. Blasius

    Sa 05.10.19
    16 Uhr
    Ticket
    Amacord Leipzig - Sonderkonzert
  • Weltberühmte Kings Singers im Dom zu St. Blasien am Samstag, 30. November 2019, 16:00 Uhr Die sechs Gentlemen von der Insel kommen wieder in den Schwarzwald: Die Kings Singers aus London: Patrick Dunachie und Edward Button (Countertenor), Julian Gregory (Tenor), Christopher Bruerton und Nick Ashby (Bariton) und Jonathan Howard (Baß) gestalten das traditionelle Advents Konzert im Dom zu St. Blasien. Auf dem Programm stehen Advents- und Weihnachtslieder aus aller Welt. Das Ensemble gibt jedes Jahr auf einem anderen Kontinent seine berühmten vorweihnachtlichen Konzerte; für 2019 ist Europa vorgesehen. Auf dem Programm stehen ein gregorianischer Introitus (Rorate coeli desuper), Werke von Johannes Eccard (Übers Gebirg Maria geht), Michael Praetorius (Ein Kind geborn zu Bethlehem, Es ist ein Ros entsprungen, Christus, der uns selig macht), sowie Kompositionen von Hector Berlioz (Adieu des Bergers), Peter Ilj. Tschaikowsky, Herbert Howells ( A spotless rose, Sing lullaby, Here is the little door), Francis Poulenc (Quem vidistis, pastores, dicite), Peter Warlock und Bob Chilcott (The Shepherds Carol). Im zweiten Teil des Konzertes unter dem Titel The Chrismas Stocking gibt es Überraschungen: internationale Weihnachtslieder (nach Ansage) in verschiedenen Sprachen. Die Interpreten werden alle Gesangsstücke in deutscher Sprache kommentieren und das Konzert selbst moderieren. Die Sänger konzertieren unten in der Rotunde. Am 1. 12. folgt ein Konzert im KKL Luzern, danach eine Tournee zusammen mit dem NDR - Orchester in der Elbphilharmonie etc. Zum Adventskonzert in St. Blasien fahren wieder Sonderbusse ab Konzerthaus Freiburg: Abfahrt 11:15 h , Rückfahrt: 18:15 h ab Domplatz (bitte Sitzplätze reservieren bei Tourist Information St. Blasien: s. u. ). Interessenten sollten sich frühzeitig um Karten bemühen: es werden keine Stehplätze mehr vergeben.

    St. Blasien | Dom St. Blasius

    Sa 30.11.19
    16 Uhr
    Ticket
    Weltberühmte Kings Singers - Kirchengemeinde St. Blasius

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse