Es ist eine wundersame Welt, in die man da eintaucht: Auf einer schmalen Treppe geht es hinunter unter die Erde, tief hinein in den Dinkelberg, in eine Höhle mit sonderbaren Gesteinsformationen. Es ist feucht und kalt, aber nicht dunkel: Warmes Licht lässt die wunderlich geformten Steinsäulen erstrahlen. An den Wänden haben Wassermassen über Jahrtausende die Steinwände so glatt gewaschen, dass manche Stellen wie polierter Marmor wirken. Wer durch die einzelnen Steinhallen der Erdmannshöhle geht, wird Formationen entdecken, die an Figuren und Tiere erinnern. Mal sind es Drachenköpfe oder Meerjungfrauen, mal Eulen oder Wildenten, die da zum Vorschein kommen. Eine spannende Phantasiereise in ein wahrhaft steinaltes Reich.

Finden Sie ähnliche Orte zu Erdmannshöhle in Hasel

Zum Routenplaner

Erdmannshöhle: Alle Termine

  • Zugunsten der körperlich und geistig beeinträchtigten Kinder des Christian-Heinrich-Zeller-Schulkindergartens Bad Säckingen Die Band tritt mit ihrem neusten Konzept »Acoustic Rock & Storytelling« auf. Auf die dabei entstehenden Varianten bekannter Songs von Rockgrößen wie Jethro Tull, »eep Purple, Bruce Springsteen, The Doors und den Rolling Stones darf man gespannt sein. Neben den bekannten Songs wird die Band auch Eigenkompositionen und die eine oder andere Überraschung im Gepäck haben.

    Hasel | Erdmannshöhle

    Fr 21.09.18
    20 Uhr
    Rock trifft Tropfsteinhöhle: Station Four - Benefizkonzert

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse