Evangelisches Gemeindehaus

  • Friedrichstr.
  • 79379 Müllheim
Zum Routenplaner

Evangelisches Gemeindehaus: Alle Termine

  • Prof. Ulrich Duchrow, Heidelberg 2017 jährt sich die lutherische Reformation zum 500. mal. Sie hat unseren Alltag beträchtlich mitbestimmt. Dass aber auch heute noch viele ethische Anliegen Luthers einer Beachtung harren, ist vielfach unbekannt.Nicht erst seit der Finanzkrise 2008 haben viele ein Unbehagen, dass mit der Geldwirtschaft irgendetwas grundlegend nicht stimmt. Und Papst Franziskus formulierte sogar: »Diese Wirtschaft tötet«. Der Referent, Prof. Dr. Ulrich Duchrow, Heidelberg, ist ein hervorragender Kenner der Schriften M. Luthers und u.a. Autor des Buches »Gieriges Geld«, sowie Mitherausgeber einer Buchreihe zur Aktualisierung der Anliegen der Reformation. Welche Bedeutung Luthers Anliegen zur Geldwirtschaft noch heute haben könnten, wird Gegenstand des Abends sein.Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 25.1.2017, 20.00 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus Müllheim - hinter der evang. Stadtkirche-

    Müllheim | Evangelisches Gemeindehaus

    Mi 25.01.17
    20 Uhr
    Zum Lutherjahr - Reformation im Protest gegen geldgetriebene Zivilisation

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse