Feuerwehrhaus

  • Hauptstraße / Alte Schulstraße
  • 79367 Weisweil
  • Tel.: 07646 910211
  • Webseite
Zum Routenplaner

Feuerwehrhaus: Alle Termine

  • Musikkabarett Für die Jahreszeit zu laut mit Jess Jochimsen Samstag, 25. März 2017 Beginn: 20:30 Uhr - Sonderveranstaltung im Feuerwehrhaus Weisweil Musikkabarett: Texte, Dias, Songs zur allgemeinen Lage mit Jess Jochimsen «Für die Jahreszeit zu laut» Jess Jochimsen begegnet dem krisensatten Marktgeschrei auf seine Weise. Zurückgelehnt und entschleunigt dreht er den notorischen Rechthabern und Ratgebern den Ton ab und macht sich auf die Suche nach den Geschichten, die im Radau untergehen. Er singt Lieder über den ganzjährigen November, zeigt hanebüchene Dias aus deutschen Vorstädten und erzählt. Für sein "wütendes Kabarett der leisen Töne" (taz) ist Jochimsen vielfach ausgezeichnet worden, weil es poetisch, genau und anrührend ist - und nicht zuletzt: sehr komisch.

    Weisweil | Feuerwehrhaus

    Sa 25.03.17
    20:30 Uhr
    Kleinkunstbühne „'s Fenster“
  • Kabarett Der Weg ist aus Holz mit Frank Sauer Samstag, 6.Mai 2017 »Der Weg ist das Holz« Kabarett mit Frank Sauer Wie soll man aber auch klarkommen in dieser komplexen Welt? Was ist besser, schöner und erstrebenswerter? Linksruck oder Rechtsverkehr? Weichei oder Hartweizen? Schwarz-Grün oder Schwarzwald? Was gibt uns Orientierung? Die quantenrelative Hyperbol-Photonen-Physik oder eher die ayurvedische Kornkreiskarma-Astrologie? Jesus, Nostradamus, Einstein oder doch lieber Ecstasy? Da können wir froh sein, dass es wenigstens Frank Sauer gibt. Denn die Entscheidung, in sein Programm zu gehen, ist mit Sicherheit die richtige. Nicht umsonst hat er den Baden-Württembergischen Kleinkunstpreis 2012 verliehen bekommen

    Weisweil | Feuerwehrhaus

    Sa 06.05.17
    20:30 Uhr
    Kleinkunstbühne „'s Fenster Weisweil“
  • So long I bruddle, läb i no - Kabarett mit Otmar Schnurr Samstag, 14.Oktober 2017 »So long I bruddle, läb i no« Kabarett mit Otmar Schnurr Der Bruddler erzählt mit badischer "Gosch" Geschichten aus dem Alltag, dem trauten Heim und verschont auch nicht die "liebe" Verwandtschaft. Furztrocken und ohne eine Miene zu verziehen, lässt er des "Ländles"-Typen auf- und wieder abmarschieren. Und jeder weiß sofort, von wem die Rede ist. Voller Wortwitz und Situationskomik mit hohem Wiedererkennungswert.

    Weisweil | Feuerwehrhaus

    Sa 14.10.17
    20:30 Uhr
    Kleinkunstbühne „'s Fenster Weisweil“
  • Sonderveranstaltung mit Matthias Deutschmann: Der Mann mit dem Cello: Opus 13 Samstag, 18.November 2017, Sonderveranstaltung »Wie sagen wir´s dem Volk« Matthias Deutschmann Der Mann mit dem Cello: Opus Dreizehn »Wie sagen wir's dem Volk?« Ein topaktuelles Programm über die öffentliche Meinung und ihre tägliche Herstellung. Ein Abend über Desinformation, Geheimdienste, Staatskabarett, und eine Kanzlerin die alles verwaltet und nichts entfaltet. Bevor Sie sich in die politikfreie Komfortzone der Republik verdrücken, sollten Sie sich Opus Dreizehn von Matthias Deutschmann ansehen.

    Weisweil | Feuerwehrhaus

    Sa 18.11.17
    20:30 Uhr
    Kleinkunstbühne „'s Fenster Weisweil“

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse