Friedrichsbau

  • Kaiser-Joseph-Str. 270
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 360 31
  • Webseite

Im Friedrichsbau läuft viel Arthouse. In mitunter sehr kleinen Kinosälen mit Wohnzimmerfeeling kann man hier ein Kinoprogramm genießen, das garantiert von dem des Cinemaxx abweicht. Höhepunkte sind zum Beispiel das Pay After, das sonntägliche FilmFrühStück sowie "Monday Nite at the Movies", wo in Kooperation mit dem Carl-Schurz-Haus Filme in englischer Originalversion gezeigt werden.

Finden Sie ähnliche Orte zu Friedrichsbau in Freiburg

Zum Routenplaner

Friedrichsbau: Alle Termine

  • Unn Tove findet auf ihrer eigenen Hochzeit ein Baby auf der Damentoilette. Eine Unbekannte hatte es dort zur Welt gebracht. Die Braut übergibt das Kind den Behörden. 16 Jahre später kommt das Kind von damals als junge Frau zu Unn Tove zurück. Rosemari will ihre leibliche Mutter finden. Die geschiedene Journalistin Unn Tove lässt sich darauf ein. Dabei stellt sie ihr eigenes Leben auf den Prüfstand und lüftet ein erstaunliches Geheimnis.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    14:50 Uhr
    Rosemari
  • Riley ist ein fröhliches 11-jähriges Mädchen. Kein Wunder, denn Riley wird geradezu perfekt von ihren Emotionen gesteuert. Ob WUT, ANGST, EKEL, KUMMER oder FREUDE: Die Emotionen sind ein eingespieltes Team, das unter der Leitung von FREUDE immer dafür sorgt, dass Riley sich gefühlsmäßig im Gleichgewicht befindet. Doch als sie und ihre Familie eines Tages umziehen, gerät ihre emotionale Schaltzentrale langsam aber sicher außer Kontrolle.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    15 Uhr
    Alles steht Kopf
  • Éléonore erbt von ihrem kürzlich verstorbenen Vater ein Haus in der Bretagne. Um es verkaufen zu können, bittet sie Ex-Freund Samuel um Hilfe. Die beiden haben noch immer Gefühle füreinander. Doch Immobilienmaklerin Claire ist stets präsent, ebenso wie ihre Kunden, die das Haus unbedingt sehen wollen. So wird das Wochenende verwirrend, melancholisch, absurd und chaotisch für alle Beteiligten. Was wird aus Éléonore und Samuel?

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    15:30 Uhr
    Die Schlösser aus Sand
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    16 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Simon macht in San Francisco sein Glück in Liebe und Beruf. Doch als er zurück nach Deutschland geht, verliert er alles. »Es kommt immer so, wie es kommen soll«, sagte ihm einst sein Großvater. Simon beginnt von vorne, baut sich ein neues Leben auf. Er verliebt sich in die lebensfrohe Milena. Doch die aufkeimende Beziehung stürzt ihn auch in neue Ungewissheiten und Nöte. Ist dies wirklich der Anfang eines neuen Lebens oder eher eine Sackgasse?

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    16:50 Uhr
    Die Reste meines Lebens
  • Im Juni 1944 steht der britische Premierminister vor der Entscheidung, Nazi-Deutschland anzugreifen oder nicht. Der aufbrausende Politiker findet in seiner Frau Clementine eine stabile Ansprechpartnerin für seine Sorgen. Doch nach all den Kriegsjahren ist Churchill ausgelaugt, und auch die Ehe ist belastet. Während der Brite noch vor dem großen Blutvergießen des Angriffs zurückschreckt, vollzieht sich der Wandel in seiner Ehe im Stillen.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    18 Uhr
    Churchill
  • Wie überlebt ein kleiner Junge alleine in Indien? Der 5-jährige Saroo schläft aus Versehen in einem Zug ein und gerät in das Moloch Kalkutta. Ohne Eltern oder Bekannte, landet er im Waisenhaus. Er wird adoptiert, wächst in Australien auf und hat beruflichen Erfolg. Doch hört er nie auf, nach seinen Wurzeln zu suchen. Per Internet rekonstruiert er seinen Weg nach Kalkutta, bis er auf ein Dorf stößt, an das er sich erinnern kann.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    18 Uhr
    Lion - Der lange Weg nach Hause
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    18:30 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Unn Tove findet auf ihrer eigenen Hochzeit ein Baby auf der Damentoilette. Eine Unbekannte hatte es dort zur Welt gebracht. Die Braut übergibt das Kind den Behörden. 16 Jahre später kommt das Kind von damals als junge Frau zu Unn Tove zurück. Rosemari will ihre leibliche Mutter finden. Die geschiedene Journalistin Unn Tove lässt sich darauf ein. Dabei stellt sie ihr eigenes Leben auf den Prüfstand und lüftet ein erstaunliches Geheimnis.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    19 Uhr
    Rosemari
  • Im Juni 1944 steht der britische Premierminister vor der Entscheidung, Nazi-Deutschland anzugreifen oder nicht. Der aufbrausende Politiker findet in seiner Frau Clementine eine stabile Ansprechpartnerin für seine Sorgen. Doch nach all den Kriegsjahren ist Churchill ausgelaugt, und auch die Ehe ist belastet. Während der Brite noch vor dem großen Blutvergießen des Angriffs zurückschreckt, vollzieht sich der Wandel in seiner Ehe im Stillen.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    20:30 Uhr
    Churchill
  • Wie überlebt ein kleiner Junge alleine in Indien? Der 5-jährige Saroo schläft aus Versehen in einem Zug ein und gerät in das Moloch Kalkutta. Ohne Eltern oder Bekannte, landet er im Waisenhaus. Er wird adoptiert, wächst in Australien auf und hat beruflichen Erfolg. Doch hört er nie auf, nach seinen Wurzeln zu suchen. Per Internet rekonstruiert er seinen Weg nach Kalkutta, bis er auf ein Dorf stößt, an das er sich erinnern kann.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    20:40 Uhr
    Lion - Der lange Weg nach Hause
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    21:10 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Simon macht in San Francisco sein Glück in Liebe und Beruf. Doch als er zurück nach Deutschland geht, verliert er alles. »Es kommt immer so, wie es kommen soll«, sagte ihm einst sein Großvater. Simon beginnt von vorne, baut sich ein neues Leben auf. Er verliebt sich in die lebensfrohe Milena. Doch die aufkeimende Beziehung stürzt ihn auch in neue Ungewissheiten und Nöte. Ist dies wirklich der Anfang eines neuen Lebens oder eher eine Sackgasse?

    Freiburg | Friedrichsbau

    Fr 26.05.17
    21:10 Uhr
    Die Reste meines Lebens
  • Unn Tove findet auf ihrer eigenen Hochzeit ein Baby auf der Damentoilette. Eine Unbekannte hatte es dort zur Welt gebracht. Die Braut übergibt das Kind den Behörden. 16 Jahre später kommt das Kind von damals als junge Frau zu Unn Tove zurück. Rosemari will ihre leibliche Mutter finden. Die geschiedene Journalistin Unn Tove lässt sich darauf ein. Dabei stellt sie ihr eigenes Leben auf den Prüfstand und lüftet ein erstaunliches Geheimnis.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    14:50 Uhr
    Rosemari
  • Riley ist ein fröhliches 11-jähriges Mädchen. Kein Wunder, denn Riley wird geradezu perfekt von ihren Emotionen gesteuert. Ob WUT, ANGST, EKEL, KUMMER oder FREUDE: Die Emotionen sind ein eingespieltes Team, das unter der Leitung von FREUDE immer dafür sorgt, dass Riley sich gefühlsmäßig im Gleichgewicht befindet. Doch als sie und ihre Familie eines Tages umziehen, gerät ihre emotionale Schaltzentrale langsam aber sicher außer Kontrolle.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    15 Uhr
    Alles steht Kopf
  • Éléonore erbt von ihrem kürzlich verstorbenen Vater ein Haus in der Bretagne. Um es verkaufen zu können, bittet sie Ex-Freund Samuel um Hilfe. Die beiden haben noch immer Gefühle füreinander. Doch Immobilienmaklerin Claire ist stets präsent, ebenso wie ihre Kunden, die das Haus unbedingt sehen wollen. So wird das Wochenende verwirrend, melancholisch, absurd und chaotisch für alle Beteiligten. Was wird aus Éléonore und Samuel?

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    15:30 Uhr
    Die Schlösser aus Sand
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    16 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Simon macht in San Francisco sein Glück in Liebe und Beruf. Doch als er zurück nach Deutschland geht, verliert er alles. »Es kommt immer so, wie es kommen soll«, sagte ihm einst sein Großvater. Simon beginnt von vorne, baut sich ein neues Leben auf. Er verliebt sich in die lebensfrohe Milena. Doch die aufkeimende Beziehung stürzt ihn auch in neue Ungewissheiten und Nöte. Ist dies wirklich der Anfang eines neuen Lebens oder eher eine Sackgasse?

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    16:50 Uhr
    Die Reste meines Lebens
  • Im Juni 1944 steht der britische Premierminister vor der Entscheidung, Nazi-Deutschland anzugreifen oder nicht. Der aufbrausende Politiker findet in seiner Frau Clementine eine stabile Ansprechpartnerin für seine Sorgen. Doch nach all den Kriegsjahren ist Churchill ausgelaugt, und auch die Ehe ist belastet. Während der Brite noch vor dem großen Blutvergießen des Angriffs zurückschreckt, vollzieht sich der Wandel in seiner Ehe im Stillen.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    18 Uhr
    Churchill
  • Wie überlebt ein kleiner Junge alleine in Indien? Der 5-jährige Saroo schläft aus Versehen in einem Zug ein und gerät in das Moloch Kalkutta. Ohne Eltern oder Bekannte, landet er im Waisenhaus. Er wird adoptiert, wächst in Australien auf und hat beruflichen Erfolg. Doch hört er nie auf, nach seinen Wurzeln zu suchen. Per Internet rekonstruiert er seinen Weg nach Kalkutta, bis er auf ein Dorf stößt, an das er sich erinnern kann.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    18 Uhr
    Lion - Der lange Weg nach Hause
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    18:30 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Unn Tove findet auf ihrer eigenen Hochzeit ein Baby auf der Damentoilette. Eine Unbekannte hatte es dort zur Welt gebracht. Die Braut übergibt das Kind den Behörden. 16 Jahre später kommt das Kind von damals als junge Frau zu Unn Tove zurück. Rosemari will ihre leibliche Mutter finden. Die geschiedene Journalistin Unn Tove lässt sich darauf ein. Dabei stellt sie ihr eigenes Leben auf den Prüfstand und lüftet ein erstaunliches Geheimnis.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    19 Uhr
    Rosemari
  • Im Juni 1944 steht der britische Premierminister vor der Entscheidung, Nazi-Deutschland anzugreifen oder nicht. Der aufbrausende Politiker findet in seiner Frau Clementine eine stabile Ansprechpartnerin für seine Sorgen. Doch nach all den Kriegsjahren ist Churchill ausgelaugt, und auch die Ehe ist belastet. Während der Brite noch vor dem großen Blutvergießen des Angriffs zurückschreckt, vollzieht sich der Wandel in seiner Ehe im Stillen.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    20:30 Uhr
    Churchill
  • Wie überlebt ein kleiner Junge alleine in Indien? Der 5-jährige Saroo schläft aus Versehen in einem Zug ein und gerät in das Moloch Kalkutta. Ohne Eltern oder Bekannte, landet er im Waisenhaus. Er wird adoptiert, wächst in Australien auf und hat beruflichen Erfolg. Doch hört er nie auf, nach seinen Wurzeln zu suchen. Per Internet rekonstruiert er seinen Weg nach Kalkutta, bis er auf ein Dorf stößt, an das er sich erinnern kann.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    20:40 Uhr
    Lion - Der lange Weg nach Hause
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    21:10 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Simon macht in San Francisco sein Glück in Liebe und Beruf. Doch als er zurück nach Deutschland geht, verliert er alles. »Es kommt immer so, wie es kommen soll«, sagte ihm einst sein Großvater. Simon beginnt von vorne, baut sich ein neues Leben auf. Er verliebt sich in die lebensfrohe Milena. Doch die aufkeimende Beziehung stürzt ihn auch in neue Ungewissheiten und Nöte. Ist dies wirklich der Anfang eines neuen Lebens oder eher eine Sackgasse?

    Freiburg | Friedrichsbau

    Sa 27.05.17
    21:10 Uhr
    Die Reste meines Lebens
  • Alex und Lena waren »Schulversager«. Bis sie an die Schule für Erwachsenenbildung in Berlin kamen. An der seit 1973 bestehenden Institution gibt es keine Noten, alles wird basisdemokratisch organisiert. Der Dokumentarfilm begleitet Alex, Lena und andere auf dem Weg zum Abitur. Auch Lehrkräfte kommen zu Wort und so entsteht das Bild einer eigensinnigen und besonderen Schule. Diese hat durchaus Erfolg, wie gewonnene Schulwettbewerbe zeigen.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    12:45 Uhr
    Berlin Rebel High School
  • Im Juni 1944 steht der britische Premierminister vor der Entscheidung, Nazi-Deutschland anzugreifen oder nicht. Der aufbrausende Politiker findet in seiner Frau Clementine eine stabile Ansprechpartnerin für seine Sorgen. Doch nach all den Kriegsjahren ist Churchill ausgelaugt, und auch die Ehe ist belastet. Während der Brite noch vor dem großen Blutvergießen des Angriffs zurückschreckt, vollzieht sich der Wandel in seiner Ehe im Stillen.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    12:45 Uhr
    Churchill
  • Wie überlebt ein kleiner Junge alleine in Indien? Der 5-jährige Saroo schläft aus Versehen in einem Zug ein und gerät in das Moloch Kalkutta. Ohne Eltern oder Bekannte, landet er im Waisenhaus. Er wird adoptiert, wächst in Australien auf und hat beruflichen Erfolg. Doch hört er nie auf, nach seinen Wurzeln zu suchen. Per Internet rekonstruiert er seinen Weg nach Kalkutta, bis er auf ein Dorf stößt, an das er sich erinnern kann.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    12:50 Uhr
    Lion - Der lange Weg nach Hause
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    13:15 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Unn Tove findet auf ihrer eigenen Hochzeit ein Baby auf der Damentoilette. Eine Unbekannte hatte es dort zur Welt gebracht. Die Braut übergibt das Kind den Behörden. 16 Jahre später kommt das Kind von damals als junge Frau zu Unn Tove zurück. Rosemari will ihre leibliche Mutter finden. Die geschiedene Journalistin Unn Tove lässt sich darauf ein. Dabei stellt sie ihr eigenes Leben auf den Prüfstand und lüftet ein erstaunliches Geheimnis.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    14:50 Uhr
    Rosemari
  • Riley ist ein fröhliches 11-jähriges Mädchen. Kein Wunder, denn Riley wird geradezu perfekt von ihren Emotionen gesteuert. Ob WUT, ANGST, EKEL, KUMMER oder FREUDE: Die Emotionen sind ein eingespieltes Team, das unter der Leitung von FREUDE immer dafür sorgt, dass Riley sich gefühlsmäßig im Gleichgewicht befindet. Doch als sie und ihre Familie eines Tages umziehen, gerät ihre emotionale Schaltzentrale langsam aber sicher außer Kontrolle.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    15 Uhr
    Alles steht Kopf
  • Éléonore erbt von ihrem kürzlich verstorbenen Vater ein Haus in der Bretagne. Um es verkaufen zu können, bittet sie Ex-Freund Samuel um Hilfe. Die beiden haben noch immer Gefühle füreinander. Doch Immobilienmaklerin Claire ist stets präsent, ebenso wie ihre Kunden, die das Haus unbedingt sehen wollen. So wird das Wochenende verwirrend, melancholisch, absurd und chaotisch für alle Beteiligten. Was wird aus Éléonore und Samuel?

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    15:30 Uhr
    Die Schlösser aus Sand
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    16 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Simon macht in San Francisco sein Glück in Liebe und Beruf. Doch als er zurück nach Deutschland geht, verliert er alles. »Es kommt immer so, wie es kommen soll«, sagte ihm einst sein Großvater. Simon beginnt von vorne, baut sich ein neues Leben auf. Er verliebt sich in die lebensfrohe Milena. Doch die aufkeimende Beziehung stürzt ihn auch in neue Ungewissheiten und Nöte. Ist dies wirklich der Anfang eines neuen Lebens oder eher eine Sackgasse?

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    16:50 Uhr
    Die Reste meines Lebens
  • Im Juni 1944 steht der britische Premierminister vor der Entscheidung, Nazi-Deutschland anzugreifen oder nicht. Der aufbrausende Politiker findet in seiner Frau Clementine eine stabile Ansprechpartnerin für seine Sorgen. Doch nach all den Kriegsjahren ist Churchill ausgelaugt, und auch die Ehe ist belastet. Während der Brite noch vor dem großen Blutvergießen des Angriffs zurückschreckt, vollzieht sich der Wandel in seiner Ehe im Stillen.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    18 Uhr
    Churchill
  • Wie überlebt ein kleiner Junge alleine in Indien? Der 5-jährige Saroo schläft aus Versehen in einem Zug ein und gerät in das Moloch Kalkutta. Ohne Eltern oder Bekannte, landet er im Waisenhaus. Er wird adoptiert, wächst in Australien auf und hat beruflichen Erfolg. Doch hört er nie auf, nach seinen Wurzeln zu suchen. Per Internet rekonstruiert er seinen Weg nach Kalkutta, bis er auf ein Dorf stößt, an das er sich erinnern kann.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    18 Uhr
    Lion - Der lange Weg nach Hause
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    18:30 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Unn Tove findet auf ihrer eigenen Hochzeit ein Baby auf der Damentoilette. Eine Unbekannte hatte es dort zur Welt gebracht. Die Braut übergibt das Kind den Behörden. 16 Jahre später kommt das Kind von damals als junge Frau zu Unn Tove zurück. Rosemari will ihre leibliche Mutter finden. Die geschiedene Journalistin Unn Tove lässt sich darauf ein. Dabei stellt sie ihr eigenes Leben auf den Prüfstand und lüftet ein erstaunliches Geheimnis.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    19 Uhr
    Rosemari
  • Im Juni 1944 steht der britische Premierminister vor der Entscheidung, Nazi-Deutschland anzugreifen oder nicht. Der aufbrausende Politiker findet in seiner Frau Clementine eine stabile Ansprechpartnerin für seine Sorgen. Doch nach all den Kriegsjahren ist Churchill ausgelaugt, und auch die Ehe ist belastet. Während der Brite noch vor dem großen Blutvergießen des Angriffs zurückschreckt, vollzieht sich der Wandel in seiner Ehe im Stillen.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    20:30 Uhr
    Churchill
  • Wie überlebt ein kleiner Junge alleine in Indien? Der 5-jährige Saroo schläft aus Versehen in einem Zug ein und gerät in das Moloch Kalkutta. Ohne Eltern oder Bekannte, landet er im Waisenhaus. Er wird adoptiert, wächst in Australien auf und hat beruflichen Erfolg. Doch hört er nie auf, nach seinen Wurzeln zu suchen. Per Internet rekonstruiert er seinen Weg nach Kalkutta, bis er auf ein Dorf stößt, an das er sich erinnern kann.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    20:40 Uhr
    Lion - Der lange Weg nach Hause
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    21:10 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Simon macht in San Francisco sein Glück in Liebe und Beruf. Doch als er zurück nach Deutschland geht, verliert er alles. »Es kommt immer so, wie es kommen soll«, sagte ihm einst sein Großvater. Simon beginnt von vorne, baut sich ein neues Leben auf. Er verliebt sich in die lebensfrohe Milena. Doch die aufkeimende Beziehung stürzt ihn auch in neue Ungewissheiten und Nöte. Ist dies wirklich der Anfang eines neuen Lebens oder eher eine Sackgasse?

    Freiburg | Friedrichsbau

    So 28.05.17
    21:10 Uhr
    Die Reste meines Lebens
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Mo 29.05.17
    16 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Simon macht in San Francisco sein Glück in Liebe und Beruf. Doch als er zurück nach Deutschland geht, verliert er alles. »Es kommt immer so, wie es kommen soll«, sagte ihm einst sein Großvater. Simon beginnt von vorne, baut sich ein neues Leben auf. Er verliebt sich in die lebensfrohe Milena. Doch die aufkeimende Beziehung stürzt ihn auch in neue Ungewissheiten und Nöte. Ist dies wirklich der Anfang eines neuen Lebens oder eher eine Sackgasse?

    Freiburg | Friedrichsbau

    Mo 29.05.17
    16:50 Uhr
    Die Reste meines Lebens
  • Im Juni 1944 steht der britische Premierminister vor der Entscheidung, Nazi-Deutschland anzugreifen oder nicht. Der aufbrausende Politiker findet in seiner Frau Clementine eine stabile Ansprechpartnerin für seine Sorgen. Doch nach all den Kriegsjahren ist Churchill ausgelaugt, und auch die Ehe ist belastet. Während der Brite noch vor dem großen Blutvergießen des Angriffs zurückschreckt, vollzieht sich der Wandel in seiner Ehe im Stillen.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Mo 29.05.17
    18 Uhr
    Churchill
  • Wie überlebt ein kleiner Junge alleine in Indien? Der 5-jährige Saroo schläft aus Versehen in einem Zug ein und gerät in das Moloch Kalkutta. Ohne Eltern oder Bekannte, landet er im Waisenhaus. Er wird adoptiert, wächst in Australien auf und hat beruflichen Erfolg. Doch hört er nie auf, nach seinen Wurzeln zu suchen. Per Internet rekonstruiert er seinen Weg nach Kalkutta, bis er auf ein Dorf stößt, an das er sich erinnern kann.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Mo 29.05.17
    18 Uhr
    Lion - Der lange Weg nach Hause
  • Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Mo 29.05.17
    18:30 Uhr
    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Unn Tove findet auf ihrer eigenen Hochzeit ein Baby auf der Damentoilette. Eine Unbekannte hatte es dort zur Welt gebracht. Die Braut übergibt das Kind den Behörden. 16 Jahre später kommt das Kind von damals als junge Frau zu Unn Tove zurück. Rosemari will ihre leibliche Mutter finden. Die geschiedene Journalistin Unn Tove lässt sich darauf ein. Dabei stellt sie ihr eigenes Leben auf den Prüfstand und lüftet ein erstaunliches Geheimnis.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Mo 29.05.17
    19 Uhr
    Rosemari
  • Im Juni 1944 steht der britische Premierminister vor der Entscheidung, Nazi-Deutschland anzugreifen oder nicht. Der aufbrausende Politiker findet in seiner Frau Clementine eine stabile Ansprechpartnerin für seine Sorgen. Doch nach all den Kriegsjahren ist Churchill ausgelaugt, und auch die Ehe ist belastet. Während der Brite noch vor dem großen Blutvergießen des Angriffs zurückschreckt, vollzieht sich der Wandel in seiner Ehe im Stillen.

    Freiburg | Friedrichsbau

    Mo 29.05.17
    20:30 Uhr
    Churchill



Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse