Galerie Cordula Böhle

  • Hauptstraße 6
  • 79359 Riegel am Kaiserstuhl
  • Tel.: 07642 2920
  • Webseite
Zum Routenplaner

Galerie Cordula Böhle: Alle Termine

  • Werke der Künstlerin Bärbel Bähr. Die Malerei der Künstlerin bezieht sich auf das Erleben von Natur und Umwelt. Ausstellung BILD UND OBJEKT So heißt die Ausstellung der Künstlerin Bärbel Bähr aus Denzlingen, die am Freitag, den 6. Oktober um 19.00 Uhr in den "Kunstwelten im Engel", Atelier Cordula Böhle, Riegel Hauptstraße 6, eröffnet wird. Mit einem Künstlergespräch führt Gerlinde Quast in die Ausstellung ein. Die Malerei der Künstlerin bezieht sich auf das Erleben von Natur und Umwelt. Details von Oberflächen, Land und Wasser werden malerisch so reduziert, bis nur noch Farbfelder übrig bleiben. Die Materialbilder aus Gesteinsmehlen, Pigmenten und Collagematerial entwickeln sich in einem ständigen Prozess von Schichten, Verdichten und Freilegen, bis eine für die Augen greifbare Materialität entsteht. Schwebende Papierobjekte machen das Element Luft erlebbar, Traumboote stehen in Beziehung zu den Wasserwelten. Öffnungszeiten: Samstag von 15.00- 18.00 Uhr Sonntag von 12.00- 18.00 Uhr Dauer der Ausstellung: vom 7. Oktober- 5. November 2017

    Riegel | Galerie Cordula Böhle

    So 22.10.17
    12 - 18 Uhr
    Bild und Objekt
  • Werke der Künstlerin Bärbel Bähr. Die Malerei der Künstlerin bezieht sich auf das Erleben von Natur und Umwelt. Ausstellung BILD UND OBJEKT So heißt die Ausstellung der Künstlerin Bärbel Bähr aus Denzlingen, die am Freitag, den 6. Oktober um 19.00 Uhr in den "Kunstwelten im Engel", Atelier Cordula Böhle, Riegel Hauptstraße 6, eröffnet wird. Mit einem Künstlergespräch führt Gerlinde Quast in die Ausstellung ein. Die Malerei der Künstlerin bezieht sich auf das Erleben von Natur und Umwelt. Details von Oberflächen, Land und Wasser werden malerisch so reduziert, bis nur noch Farbfelder übrig bleiben. Die Materialbilder aus Gesteinsmehlen, Pigmenten und Collagematerial entwickeln sich in einem ständigen Prozess von Schichten, Verdichten und Freilegen, bis eine für die Augen greifbare Materialität entsteht. Schwebende Papierobjekte machen das Element Luft erlebbar, Traumboote stehen in Beziehung zu den Wasserwelten. Öffnungszeiten: Samstag von 15.00- 18.00 Uhr Sonntag von 12.00- 18.00 Uhr Dauer der Ausstellung: vom 7. Oktober- 5. November 2017

    Riegel | Galerie Cordula Böhle

    Sa 28.10.17
    15 - 18 Uhr
    Bild und Objekt
  • Werke der Künstlerin Bärbel Bähr. Die Malerei der Künstlerin bezieht sich auf das Erleben von Natur und Umwelt. Ausstellung BILD UND OBJEKT So heißt die Ausstellung der Künstlerin Bärbel Bähr aus Denzlingen, die am Freitag, den 6. Oktober um 19.00 Uhr in den "Kunstwelten im Engel", Atelier Cordula Böhle, Riegel Hauptstraße 6, eröffnet wird. Mit einem Künstlergespräch führt Gerlinde Quast in die Ausstellung ein. Die Malerei der Künstlerin bezieht sich auf das Erleben von Natur und Umwelt. Details von Oberflächen, Land und Wasser werden malerisch so reduziert, bis nur noch Farbfelder übrig bleiben. Die Materialbilder aus Gesteinsmehlen, Pigmenten und Collagematerial entwickeln sich in einem ständigen Prozess von Schichten, Verdichten und Freilegen, bis eine für die Augen greifbare Materialität entsteht. Schwebende Papierobjekte machen das Element Luft erlebbar, Traumboote stehen in Beziehung zu den Wasserwelten. Öffnungszeiten: Samstag von 15.00- 18.00 Uhr Sonntag von 12.00- 18.00 Uhr Dauer der Ausstellung: vom 7. Oktober- 5. November 2017

    Riegel | Galerie Cordula Böhle

    So 29.10.17
    12 - 18 Uhr
    Bild und Objekt
  • Werke der Künstlerin Bärbel Bähr. Die Malerei der Künstlerin bezieht sich auf das Erleben von Natur und Umwelt. Ausstellung BILD UND OBJEKT So heißt die Ausstellung der Künstlerin Bärbel Bähr aus Denzlingen, die am Freitag, den 6. Oktober um 19.00 Uhr in den "Kunstwelten im Engel", Atelier Cordula Böhle, Riegel Hauptstraße 6, eröffnet wird. Mit einem Künstlergespräch führt Gerlinde Quast in die Ausstellung ein. Die Malerei der Künstlerin bezieht sich auf das Erleben von Natur und Umwelt. Details von Oberflächen, Land und Wasser werden malerisch so reduziert, bis nur noch Farbfelder übrig bleiben. Die Materialbilder aus Gesteinsmehlen, Pigmenten und Collagematerial entwickeln sich in einem ständigen Prozess von Schichten, Verdichten und Freilegen, bis eine für die Augen greifbare Materialität entsteht. Schwebende Papierobjekte machen das Element Luft erlebbar, Traumboote stehen in Beziehung zu den Wasserwelten. Öffnungszeiten: Samstag von 15.00- 18.00 Uhr Sonntag von 12.00- 18.00 Uhr Dauer der Ausstellung: vom 7. Oktober- 5. November 2017

    Riegel | Galerie Cordula Böhle

    Sa 04.11.17
    15 - 18 Uhr
    Bild und Objekt
  • Werke der Künstlerin Bärbel Bähr. Die Malerei der Künstlerin bezieht sich auf das Erleben von Natur und Umwelt. Ausstellung BILD UND OBJEKT So heißt die Ausstellung der Künstlerin Bärbel Bähr aus Denzlingen, die am Freitag, den 6. Oktober um 19.00 Uhr in den "Kunstwelten im Engel", Atelier Cordula Böhle, Riegel Hauptstraße 6, eröffnet wird. Mit einem Künstlergespräch führt Gerlinde Quast in die Ausstellung ein. Die Malerei der Künstlerin bezieht sich auf das Erleben von Natur und Umwelt. Details von Oberflächen, Land und Wasser werden malerisch so reduziert, bis nur noch Farbfelder übrig bleiben. Die Materialbilder aus Gesteinsmehlen, Pigmenten und Collagematerial entwickeln sich in einem ständigen Prozess von Schichten, Verdichten und Freilegen, bis eine für die Augen greifbare Materialität entsteht. Schwebende Papierobjekte machen das Element Luft erlebbar, Traumboote stehen in Beziehung zu den Wasserwelten. Öffnungszeiten: Samstag von 15.00- 18.00 Uhr Sonntag von 12.00- 18.00 Uhr Dauer der Ausstellung: vom 7. Oktober- 5. November 2017

    Riegel | Galerie Cordula Böhle

    So 05.11.17
    12 - 18 Uhr
    Bild und Objekt

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse