Galerie im Tor

  • Lammstr. 30
  • 79312 Emmendingen
  • Tel.: 07641 2751
  • Webseite
Zum Routenplaner

Galerie im Tor: Alle Termine

  • Emmendingen | Galerie im Tor

    Mi 24.05.17
    14 - 17 Uhr
    Julia von Troschke: Zuhause
  • »Zuhause« ist der Titel der Ausstellung von Julia von Troschke, welche am Sonntag, 14. Mai, um 11.15 Uhr in der Galerie im Tor eröffnet wird. Wo und vor allem wie sind wir in einer globalisierten Welt zuhause? Was bestimmt unser Zuhause? Was prägt unsere Identität? Welche Möglichkeiten bieten sich uns durch Neufindung eines Zuhause, was nehmen wir mit, was suchen wir uns an neuen Orten? Die reisende Beobachterin von Menschen und deren Kommunikation - Julia von Troschke - verzichtet auf Antworten. Statt dessen stellt sie Fragen, die in den materialhaften, häufig von Gegensätzen geprägten Bildern ein überzeugendes Zuhause finden. Zur Vernissage wird am 14. Mai, um 11.15 Uhr eingeladen. Zur Einführung spricht der Publizist Herbert M. Hurka. Die Ausstellung ist bis zum 18. Juni mittwochs, 14 bis 17 Uhr, samstags, 11 bis 14 Uhr, und sonntags, 11 bis 17 Uhr zu sehen. Eine kostenlose Führung mit Künstlergespräch findet am Mittwoch, 17. Mai, um 17.15 Uhr statt.

    Emmendingen | Galerie im Tor

    Mi 24.05.17
    14 - 17 Uhr
    Zuhause - Julia von Troschke
  • »Zuhause« ist der Titel der Ausstellung von Julia von Troschke, welche am Sonntag, 14. Mai, um 11.15 Uhr in der Galerie im Tor eröffnet wird. Wo und vor allem wie sind wir in einer globalisierten Welt zuhause? Was bestimmt unser Zuhause? Was prägt unsere Identität? Welche Möglichkeiten bieten sich uns durch Neufindung eines Zuhause, was nehmen wir mit, was suchen wir uns an neuen Orten? Die reisende Beobachterin von Menschen und deren Kommunikation - Julia von Troschke - verzichtet auf Antworten. Statt dessen stellt sie Fragen, die in den materialhaften, häufig von Gegensätzen geprägten Bildern ein überzeugendes Zuhause finden. Zur Vernissage wird am 14. Mai, um 11.15 Uhr eingeladen. Zur Einführung spricht der Publizist Herbert M. Hurka. Die Ausstellung ist bis zum 18. Juni mittwochs, 14 bis 17 Uhr, samstags, 11 bis 14 Uhr, und sonntags, 11 bis 17 Uhr zu sehen. Eine kostenlose Führung mit Künstlergespräch findet am Mittwoch, 17. Mai, um 17.15 Uhr statt.

    Emmendingen | Galerie im Tor

    Sa 27.05.17
    11 - 14 Uhr
    Zuhause - Julia von Troschke
  • Emmendingen | Galerie im Tor

    Sa 27.05.17
    11 - 14 Uhr
    Julia von Troschke: Zuhause
  • »Zuhause« ist der Titel der Ausstellung von Julia von Troschke, welche am Sonntag, 14. Mai, um 11.15 Uhr in der Galerie im Tor eröffnet wird. Wo und vor allem wie sind wir in einer globalisierten Welt zuhause? Was bestimmt unser Zuhause? Was prägt unsere Identität? Welche Möglichkeiten bieten sich uns durch Neufindung eines Zuhause, was nehmen wir mit, was suchen wir uns an neuen Orten? Die reisende Beobachterin von Menschen und deren Kommunikation - Julia von Troschke - verzichtet auf Antworten. Statt dessen stellt sie Fragen, die in den materialhaften, häufig von Gegensätzen geprägten Bildern ein überzeugendes Zuhause finden. Zur Vernissage wird am 14. Mai, um 11.15 Uhr eingeladen. Zur Einführung spricht der Publizist Herbert M. Hurka. Die Ausstellung ist bis zum 18. Juni mittwochs, 14 bis 17 Uhr, samstags, 11 bis 14 Uhr, und sonntags, 11 bis 17 Uhr zu sehen. Eine kostenlose Führung mit Künstlergespräch findet am Mittwoch, 17. Mai, um 17.15 Uhr statt.

    Emmendingen | Galerie im Tor

    So 28.05.17
    11 - 17 Uhr
    Zuhause - Julia von Troschke
  • Emmendingen | Galerie im Tor

    So 28.05.17
    11 - 17 Uhr
    Julia von Troschke: Zuhause
  • »Zuhause« ist der Titel der Ausstellung von Julia von Troschke, welche am Sonntag, 14. Mai, um 11.15 Uhr in der Galerie im Tor eröffnet wird. Wo und vor allem wie sind wir in einer globalisierten Welt zuhause? Was bestimmt unser Zuhause? Was prägt unsere Identität? Welche Möglichkeiten bieten sich uns durch Neufindung eines Zuhause, was nehmen wir mit, was suchen wir uns an neuen Orten? Die reisende Beobachterin von Menschen und deren Kommunikation - Julia von Troschke - verzichtet auf Antworten. Statt dessen stellt sie Fragen, die in den materialhaften, häufig von Gegensätzen geprägten Bildern ein überzeugendes Zuhause finden. Zur Vernissage wird am 14. Mai, um 11.15 Uhr eingeladen. Zur Einführung spricht der Publizist Herbert M. Hurka. Die Ausstellung ist bis zum 18. Juni mittwochs, 14 bis 17 Uhr, samstags, 11 bis 14 Uhr, und sonntags, 11 bis 17 Uhr zu sehen. Eine kostenlose Führung mit Künstlergespräch findet am Mittwoch, 17. Mai, um 17.15 Uhr statt.

    Emmendingen | Galerie im Tor

    Mi 31.05.17
    14 - 17 Uhr
    Zuhause - Julia von Troschke
  • Emmendingen | Galerie im Tor

    Mi 31.05.17
    14 - 17 Uhr
    Julia von Troschke: Zuhause

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse