Glatzenmühle

  • Litschentahlstr. 24
  • 77960 Seelbach
  • Tel.: 07823 5333
  • Webseite

An der Schutter gelegenes, technisches- und kulturgeschichtliches Denkmal aus der beginnenden Industrialisierung um 1850; voll funktionstüchtig, angetrieben durch zwei große Wasserräder. Die umfangreiche historische Mühlenanlage mit Gerstenstampfe, Öl- und Getreidemühle, Bretter- und Brennholzsäge sowie Sägemühle mit Hochgang gilt als einmalig für den Schwarzwald.

Ein Gesicht mit riesigem, geöffnetem Mund speit gemahlenes Getreide: Der sogenannte Kleiekotzer wird vom kleinen Wasserrad angetrieben, das eigens für die Führungen läuft. Daneben werden eine Öl- und eine Sägemühle in Betrieb genommen. Sie sind Teil der Mühle Glatz, die vor rund 30 Jahren durch Hochwasser schwer beschädigt und anschließend renoviert wurde. Noch heute dreht sich täglich das zweite, das große Wasserrad und versorgt im Jahr zehn Haushalte mit Strom. Die Technik der mehr als 250 Jahre alten Mühle stammt aus der frühen Industrialisierung.

Zum Routenplaner

Glatzenmühle: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse