Häbse-Theater

Das Häbse-Theater ist eins von mehreren Kleinkunsttheatern in Basel und beansprucht für sich, das größte unter ihnen zu sein. Seit 1989 wird es im Herzen Kleinbasels als eine Art Familienunternehmen geführt und bringt neben eigenen Produktionen und Gast-Comedians auch viel Musik aufs Programm.

Zum Routenplaner

Häbse-Theater: Alle Termine

  • Stand-Up-Comedy

    Basel - Schweiz | Häbse-Theater

    Fr 19.10.18
    20 Uhr
    Joel von Mutzenbecher: Halbidiot
  • Humor muss Panne sein! Dies wird Markus Krebs auch in seinem dritten Live Programm »Permanent Panne« unter Beweis stellen. Ein Comedian, der es wie kaum ein anderer versteht, mit herrlich schrägen Doppeldeutigkeiten und genialem Wortwitz eine Lachsalve nach der anderen zu produzieren. Er plündert in seinem eigenen Leben und findet ständig aufs Neue absurde Situationen und Anekdoten. Ob im im Kleingartenverein, in der Kneipe oder beim dem Versuch mit seinem Kumpel »TNT Schorsch« nach Grundwasser zu bohren - Markus Krebs bleibt sich treu und präsentiert mit feinsinnigem Humor seine Geschichten die bis zur Gesichtslähmung führen. Zwei Stunden mit Markus Krebs sind wie ein Abend mit einem alten Kumpel an der Theke - Mitten aus dem Leben und mit einer gehörigen Portion Ruhrpott-Charme. Veranstalter: STAND UP!

    Basel - Schweiz | Häbse-Theater

    Sa 10.11.18
    20 Uhr
    Markus Krebs - Permanent Panne
  • Stand-Up-Comedy

    Basel - Schweiz | Häbse-Theater

    Mo 12.11.18
    20 Uhr
    Khalid Bounouar : Showtime
  • STAND UP! präsentiert Faisal Kawusi mit seinem ersten Soloprogramm »Glaub nicht alles, was du denkst« Es ist endlich soweit! 1,90m geballte Comedy! Selbstironisch, komisch, mit gedanklicher Schärfe und viel Humor geht es um die Vorurteile, die das junge Comedy Schwergewicht, jeden Tag umkreisen. Endlos viele Anekdoten kann Faisal darstellen und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Ein verrücktes Elternhaus, schizophrene Geschwister und der niemals enden wollende Weg als Singlemann machen dem 24-jährigen Pfundskerl zu schaffen. Durch seine einzigartige Mimik und seinem dementsprechenden Körpereinsatz, zieht Faisal sein Publikum in den Bann. Der Zuschauer wird sich wiedererkennen in den Figuren jenes Mannes, der als Afghane immer noch für einen Türken gehalten wird. Veranstalter: STAND UP! CHF 38.00. Türöffnung: 19.00 Uhr. Weitere Info: www.stand-up.ch/events/faisal-kawusi-3

    Basel - Schweiz | Häbse-Theater

    Di 27.11.18
    20 - 22 Uhr
    Faisal Kawusi
  • STAND UP! präsentiert Benaissa Lamroubal mit seinem Soloprogramm «Benaissance». Benaissa Lamroubals Humor ist erfrischend, authentisch und seine Geschichten fließen schön zusammen und nehmen den Zuschauer durch eine angenehme Erzählweise mit auf eine wundervolle Reise. Benaissa liebt eben die Bühne und fühlt sich dort am wohlsten, wobei sein Talent weit darüber hinausreicht. Und so ist es kein Wunder, dass er in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal mit einer Solo-Tour durch die größten deutschen und Schweizer Städte touren wird. Benaissa Lamroubal, geboren in Nador/Marokko und aufgewachsen in Neuss am Rhein, machte seine ersten Gehversuche auf der Bühne mit Raptexten und HipHop Songs in den 2000ern. 2007 kam er als erstes Mitglied des Ensembles zur RebellComedy und setzte zusammen mit Babak Ghassim und Ususmango die ersten Shows in Aachen um. Er erlernte das Handwerk der Comedy ausschließlich auf der eigenen Bühne und wurde erst von der äußeren Öffentlichkeit wahrgenommen, als er 2012 am RTL-Comedy Grand Prix teilnahm. Daraufhin kamen Auftritte bei nahezu allen deutschen Fernseh und Radiosendern. Man kennt ihn aus Shows wie TV Total, Mitternachtsspitzen, Cindy aus Marzahn uvm. Weitere Info: hwww.hauskrieg.ch

    Basel - Schweiz | Häbse-Theater

    Di 11.12.18
    20 Uhr
    Benaissa Lamroubal - Benaissance
  • Mach Dich Frei. Comedy Mit seinem dritten Erfolgsprogramm «Mach Dich Frei« meldet sich Alain Frei eindrucksvoll zurück! Der Gewinner zahlreicher Comedypreise gehört der neuen Stand-Up Generation an und ist einer der Senkrechtstarter der deutschen Comedyszene. Ganz nach dem Motto seines neuen Solos «Mach Dich Frei« bestreitet er neue Wege in der Comedy, durchbricht alte Lachgewohnheiten und macht sich auf zu ganz neuen Humorsphären. Der gebürtiger Schweizer Comedian ist irgendwie so gar nicht schweizerisch. Frech, modern und ohne Tabus räumt er mit so allerhand angestaubten Vorurteilen auf und beweist, dass Schweizer alles andere als neutral sind. Mit viel Charme legt er den Finger in die offenen Wunden der Gesellschaft und das ohne moralischen Zeigefinger. Die Welt ist sein Zuhause. Sie mit Humor und Ironie zu beschreiben, hat er sich zur Aufgabe gemacht. Weitere Info: www.hauskrieg.ch

    Basel - Schweiz | Häbse-Theater

    Mo 17.12.18
    20 Uhr
    Alain Frei
  • Stand-Up-Comedy

    Basel - Schweiz | Häbse-Theater

    Fr 29.03.19
    19 Uhr
    Joel von Mutzenbecher: Halbidiot

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse