Hauptwachplatz

  • 4310 Rheinfelden (Schweiz)
Zum Routenplaner

Hauptwachplatz: Alle Termine

  • Mit The Weight, Basement Saints Das diesjährige Rheinfelder Jugendfest wartet mit einem besonderen Vorabendprogramm auf und bietet damit ein noch breiteres musikalisches Angebot für Jung und Alt. Die BesucherInnen des Jugendfestes dürfen sich auf ein vielfältiges Musikprogramm der Extraklasse freuen! TEN YEARS AFTER Die 1967 gegründeten TEN YEARS AFTER stehen kurz vor ihrem 50-jährigen Bandjubiläum. Parallel zu den Beatles tourten sie durch die Lande und spielten unter anderem auch im kultigen Hamburger Starclub. Unvergessen bleibt der viel beachtete Auftritt der damals noch jungen Band im Jahr 1969 beim Festival in Woodstock. Vor allem mit der zehnminütigen Zugabe Im Going Home spielte sich das Quartett in die Herzen der Zuschauer. Neben diesem legendären Song dürfen wir uns auf Klassiker freuen wie Love Like A Man, Good Morning Little Schoolgirl, The Hobbit, One Of These Days und Choo Choo Mama. Die Band spielt aber auch Material, das im Laufe der Jahre immer wieder von Fans gefordert wurde, bisher aber selten bis überhaupt nicht zu Live-Ehren gelangte, wie beispielsweise Gonna Run, Nowhere To Run, I Say Yeah und Standing At The Station. Darüber hinaus sind einige Überraschungen und mehrere komplett neue Stücke zu erwarten, an denen die Bluesrock-Veteranen momentan arbeiten. TEN YEARS AFTER stehen für eine gelungene Mischung aus Erfahrung und jugendlicher Power, ebenso zeitlos wie energetisch. Nach einer wechselvollen Bandgeschichte mit zwischenzeitlichen Auflösungen, Comebacks und wechselnden Bandmitgliedern heißen die beiden originalen Gründungsmitglieder Chick Churchill (Keyboard) und Ric Lee (Schlagzeug) nunmehr zwei wahrlich herausragende Musiker in ihren Reihen willkommen: Den mehrfachen Gewinner des British Blues Award und erfolgreichen Solokünstler Marcus Bonfanti (Gesang und Gitarre) und die Bass-Ikone Colin Hodgkinson (u.a. Spencer Davis, Alexis Korner, Back Door, Peter Green, John Lord, Charlie Watts, Whitesnake, Chris Rea, The British Blues Quintett, Konstantin Wecker, Electric Blues Duo). Die Songs von TEN YEARS AFTER haben über die Jahre nichts von ihrem Reiz verloren. Knallharte Gitarrenriffs, epische Soli und innovative Arrangements stehen für den ultimativen Sound einer Band, die bis heute mit ihrer Bühnenshow überzeugt. THE WEIGHT 60/70´ties Rock! Was bringt vier Musiker dazu, einen Musikstil wieder zum Leben zu erwecken, der nichts als Verachtung und Spott geerntet hat, seit man Hosen wieder enger und ohne Schlag trägt? Es ist die Liebe zu legendären Bands, welche die Welt erobert haben zu einer Zeit, als noch ordentlich aufs Schlagzeug eingedroschen wurde. THE WEIGHT definieren treibende Basslinien, verzerrte Gitarren Soli und Screaming Vocals neu und leben die Leidenschaft für die Rockmusik der 60er und 70er Jahre. Hart, groovy, bluesig, sexy und mit einem Hauch Nostalgie THE WEIGHT nehmen ihr Publikum mit auf eine Zeitreise. Ihre selbst komponierten Songs sind ehrlich und voller Hingabe und entführen in eine Epoche, in der Musik noch handmade war. BASEMENT SAINTS Sie sind Heilige, wenn man ihrem Namen Glauben schenken darf, denn sündig ist das keineswegs, was die Basement Saints aus vollstem Herzen predigen: den Rock mit bluesiger Seele. Das ist roh, das ist stark, das ist toll, das ist Rock´n´Roll.

    Rheinfelden - Schweiz | Hauptwachplatz

    Fr 23.06.17
    18:30 Uhr
    Ticket
    Ten Years After - Jugendfest Rheinfelden
  • DAS FEST FÜR JUNG UND ALT Das diesjährige Rheinfelder Jugendfest wartet mit einem besonderen Vorabendprogramm auf und bietet damit unter dem Motto «Spielereinen» auch ein noch breites musikalisches Angebot für Jung und Alt. Das Rheinfelder Jugendfest 2017 wird ein ganz Besonderes: Das gewählte Motto «Spielereien» lässt viel Raum für Spiel auf verschiedenen Ebenen, aber auch ganz speziell im musikalischen Bereich. Zum einen bieten die Musikschulen Rheinfelden/Kaiseraugst und Rheinfelden-Baden auf 3 Bühnen (Hauptwachplatz, Rheinbrücke und beim Salmegg) am Nachmittag des Jugendfestsamstags eine Vielfalt von Auftritten. Zum anderen wird das Bühnenprogramm auf dem Hauptwachplatz nicht nur am Samstagabend Top-Acts bieten. In Zusammenarbeit mit dem Team vom Z7 in Pratteln wird die Bühne bereits am Freitag , 23.6. brennen: Die in den späten 60er-Jahren gegründete Band Ten Years After wird auftreten und mag auch heute (in verjüngter Formation) zu überzeugen&die Hippie-Band, die schon in Woodstock gespielt hat ist Kult, steht auch heute noch für ungebrochene Spielfreude und transportiert ihren markanten Bluesrock auch 2017 auf der Bühne überzeugend. Das Publikum darf gespannt sein und sich auf selten oder sogar nie zuvor live gespielte Songs freuen wie 'Gonna Run', 'Nowhere To Run', 'I Say Yeah' und 'Standing At The Station', allesamt Kompositionen der verstorbenen Legende Alvin Lee. Neben so viel frischem Wind gibt es natürlich auch altbewährte Klassiker zu hören, etwa 'I Woke Up This Morning', 'Love Like A Man', Good Morning Little Schoolgirl', 'I'm Going Home', 'Hear Me Calling' und'Choo,ChooMama'. Als Vorprogramm dieses geschichtsträchtigen Musik-Acts konnten für Freitag , 23.2. konnten The Weight (aus Österreich) und Basement Saints aus Solothurn verpflichtet werden. Laut der Präsidentin der Jugendfestkommission ist dies eine tolle win-win-Situation: die Infrastruktur auf dem Hauptwachplatz kann für 2 Abende hintereinander genutzt werden und mit dem geplanten Vorabendprogramm wird das musikalische Angebot für Jung und Alt spannend erweitert. Somit wird 2017 ein 3-tägiges Jugendfest geboten (Freitag Vorabendprogramm, Samstag Jugendfest, Freitag bis Sonntag Lunapark auf dem Schützenparkplatz.) Die Bands für den Samstagabend sind ebenfalls gebucht. Wir freuen uns, dass wir als Hauptact Dada Ante Portas präsentieren dürfen. Die bekannte Schweizer Band bringt im Frühling ihr neuestes Album heraus und wir dürfen uns auf bekannte Melodien sowie auch auf neue Hits freuen. Ebenso konnte mit Wendy and the reflections eine tolle Funk/Soul-Band aus Basel fürs Vorprogramm verpflichtet werden. Die BesucherInnen des Jugendfestes dürfen sich auf ein vielfältiges Musikprogramm der Extraklasse freuen!

    Rheinfelden - Schweiz | Hauptwachplatz

    Sa 24.06.17
    18 - 23:30 Uhr
    Dada Ante Portas (Open Air)

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse