Heinrich-Lades-Halle

  • Rathausplatz
  • 91052 Erlangen

Heinrich-Lades-Halle: Alle Termine

  • Drum Stars

    Erlangen | Heinrich-Lades-Halle

    Mi 30.01.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Drum Stars - Die Percussion-Show der Extraklasse!
  • Das neue Programm »Triumph« des Circus on Ice direkt aus Moskau, unter der Leitung K.Kirillov. Der legendäre Circus on Ice zeigt Akrobatik und Artistik auf Schlittschuhen. Mit dem neuen Programm Triumph, die Premiere war in diesem Jahr in Neustadt, sehen Sie 28 Künstler mit über 100 traumhaften Kostümen. Es glitzert und funkelt mit tollen Lichteffekten . Eine Ballerina träumt davon auch Eislaufen zu können und wird am Ende ganz stolz ein eigenes Paar Schlittschuhe erhalten und vorsichtig auf glatten Kufen gleiten. Dazwischen sehen Sie Jonglage, mit spannenden Stellungswechseln, Auf hohen Stelzen-Kufen gleitende Grazien, und in hohen Lüften turnende Artistinnen. Harte Arbeit, eiserne Disziplin und Perfektionismus. Das haben die Künstler aus Moskau schon seit kleinster Jugend gelernt. Die Ausbildung ist hart. Zuerst lernt man die Artistik, z.B. das Jonglieren, beherrscht man dieses dann bekommt man Schlittschuhe und lernt das Schlittschuhlaufen. Am Ende wird beides kombiniert was wirklich eine Herausforderung darstellt. Der Circus on Ice tourt seit 20 Jahren auf allen Kontinenten mit großem Erfolg. Lassen Sie sich von der Eleganz und dem Anmut der Eistänzer verzaubern! Choreografie und Akrobatik auf höchstem Niveau, phantasievolle Geschichten, erzählt in den Sprachen von Artistik und geschmückt mit spannender Musik und prachtvollen Kostümen sorgen für einen zauberhaften Abend für die ganze Familie!

    Erlangen | Heinrich-Lades-Halle

    Mi 13.02.19
    16 Uhr
    Ticket
    Circus on Ice - Triumph
  • Das neue Programm »Triumph« des Circus on Ice direkt aus Moskau, unter der Leitung K.Kirillov. Der legendäre Circus on Ice zeigt Akrobatik und Artistik auf Schlittschuhen. Mit dem neuen Programm Triumph, die Premiere war in diesem Jahr in Neustadt, sehen Sie 28 Künstler mit über 100 traumhaften Kostümen. Es glitzert und funkelt mit tollen Lichteffekten . Eine Ballerina träumt davon auch Eislaufen zu können und wird am Ende ganz stolz ein eigenes Paar Schlittschuhe erhalten und vorsichtig auf glatten Kufen gleiten. Dazwischen sehen Sie Jonglage, mit spannenden Stellungswechseln, Auf hohen Stelzen-Kufen gleitende Grazien, und in hohen Lüften turnende Artistinnen. Harte Arbeit, eiserne Disziplin und Perfektionismus. Das haben die Künstler aus Moskau schon seit kleinster Jugend gelernt. Die Ausbildung ist hart. Zuerst lernt man die Artistik, z.B. das Jonglieren, beherrscht man dieses dann bekommt man Schlittschuhe und lernt das Schlittschuhlaufen. Am Ende wird beides kombiniert was wirklich eine Herausforderung darstellt. Der Circus on Ice tourt seit 20 Jahren auf allen Kontinenten mit großem Erfolg. Lassen Sie sich von der Eleganz und dem Anmut der Eistänzer verzaubern! Choreografie und Akrobatik auf höchstem Niveau, phantasievolle Geschichten, erzählt in den Sprachen von Artistik und geschmückt mit spannender Musik und prachtvollen Kostümen sorgen für einen zauberhaften Abend für die ganze Familie!

    Erlangen | Heinrich-Lades-Halle

    Mi 13.02.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Circus on Ice - Triumph
  • Dirigent: Wil Salden Tour 2018/2019: Jukebox Saturday Night Mit der neuen CD im Gepäck, die pünktlich zum Tour-Beginn erschien, und dem neuen Programm Jukebox Saturday Night ist das Glenn Miller Orchestra 2018 und 2019 auf großer Europa-Tour. Das Thema ist nicht nur Programm, sondern auch ein wunderschöner Song der von Glenn Miller 1942 aufgenommen wurde und im Konzert des Glenn Miller Orchestra der rote Faden sein wird, denn so wie es Glenn Miller schon getan hat, geht auch Wil Salden bei dieser Show vor: Something Old, Something New, Something Borrowed and Something Blue. Deshalb werden auch unter anderem Kompositionen von Tschaikowsky, Cole Porter und George Gershwin dabei sein. Wil Salden und seine Musiker sind Garanten für den authentischen Swing-Sound in der traditionellen großen Big Band Besetzung. Das Orchestra und die Vocalgroup The Moonlight Serenaders bestehend aus Musikern, einer Sängerin und dem Orchesterleiter Wil Salden, versetzen das Publikum zurück in die Zeit der Jukeboxes der 30er und 40er Jahre, wenn Titel wie: What A Wonderful World, Blue Moon, Everybody Loves My Baby, Moonlight Serenade, In The Mood und mehr erklingen.

    Erlangen | Heinrich-Lades-Halle

    Fr 29.03.19
    20 Uhr
    Ticket
    Glenn Miller Orchestra

Badens beste Erlebnisse