Historisches Kaufhaus

  • Münsterplatz 24
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 3881133

Das Historische Kaufhaus am Münsterplatz sticht sofort durch seine rote Fassade und die bunten Dachziegel auf den Türmen hervor. Es war das erste kommunale Kaufhaus der Stadt und stammt aus dem Jahr 1532. Heute finden in vier Veranstaltungsräumen häufig Konzerte, Vorträge oder Lesungen statt.

Zum Routenplaner

Historisches Kaufhaus: Alle Termine

  • Barbara Hank (Flöte), Seoung-eun Cha (Klavier). Werke von Chaminade, Milhaud, Dutilleux, Messiaen und anderen

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Do 14.12.17
    20:15 Uhr
    Paris. Musik für Flöte und Klavier
  • Ensemble Martin Ostertag. Werke von Weber, Strauss-Hasenoehrl und Dvorák Weber Klarinettenquintett B-Dur op. 34 Strauss-Hasenoehrl »Till Eulenspiegel einmal anders« Dvorak Streichquintett Es-Dur op. 97 Christian Ostertag,Violine Michael Dinnebier,Violine Hariolf Schlichtig,Viola Katrin Melcher,Viola Martin Ostertag,Violoncello Wolfgang Güttler,Kontrabass Kilian Herold,Klarinette Angela Bergmann,Fagott Horst Ziegler,Horn

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Sa 16.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    Kaisersaal-Konzert
  • Traditionsgemäß finden am Mittwoch 27. Dez. und Donnerstag 28. Dez. jeweils 20.15 Uhr die Jahresabschlusskonzerte der Camerata Instrumentale Freiburg im Kaisersaal des Historischen Kaufhauses am Münsterplatz statt. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal drei ganz unterschiedliche Doppelkonzerte des Barock: so Johann Friedrich Faschs lebensfrohes Konzert in e-Moll für Flöte, Oboe und Streicher, in der gleichen Besetzung die in ihrer Satzfolge suitenartige ideensprühende Sinfonia Nr. 4 von Alessandro Scarlatti und Johann Sebastian Bachs zweisätziges Concerto G-Dur, die konzertante Einleitung zur Kantate Himmelskönig, sei willkommen BWV 182. Ein Höhepunkt ist sicher das Konzert a-Moll für Blockflöte, Oboe, Violine und B.c. von Georg Philipp Telemann mit seinem virtuosen Schlusssatz. Zwei Solokonzerte runden das abwechslungsreiche Programm ab: das Flötenkonzert D-Dur von Johann Wenzel Stamitz, dessen 300. Geburtstag sich jährt und Begründer der berühmten Mannheimer Schule ist, des weiteren das Oboenkonzert in c-Moll/C-Dur von Domenico Cimarosa, ein melodienseliges Werk dieses berühmten italienischen Meisters der Klassik. Die Camerata Instrumentale Freiburg musiziert in der Besetzung: Frank Michael Flöte, Blockflöten, Stefan Gleitsmann Oboe, Miriam Rudolph und Gudrun Derungs Violinen, Anne-Françoise GuézingarViola, Andreas Rossmy Violoncello und Albrecht Haaf Cembalo.

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Mi 27.12.17
    20:15 Uhr
    Ticket
    Doppelkonzerte - Bach A. Scarlatti Fasch
  • Traditionsgemäß finden am Mittwoch 27. Dez. und Donnerstag 28. Dez. jeweils 20.15 Uhr die Jahresabschlusskonzerte der Camerata Instrumentale Freiburg im Kaisersaal des Historischen Kaufhauses am Münsterplatz statt. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal drei ganz unterschiedliche Doppelkonzerte des Barock: so Johann Friedrich Faschs lebensfrohes Konzert in e-Moll für Flöte, Oboe und Streicher, in der gleichen Besetzung die in ihrer Satzfolge suitenartige ideensprühende Sinfonia Nr. 4 von Alessandro Scarlatti und Johann Sebastian Bachs zweisätziges Concerto G-Dur, die konzertante Einleitung zur Kantate Himmelskönig, sei willkommen BWV 182. Ein Höhepunkt ist sicher das Konzert a-Moll für Blockflöte, Oboe, Violine und B.c. von Georg Philipp Telemann mit seinem virtuosen Schlusssatz. Zwei Solokonzerte runden das abwechslungsreiche Programm ab: das Flötenkonzert D-Dur von Johann Wenzel Stamitz, dessen 300. Geburtstag sich jährt und Begründer der berühmten Mannheimer Schule ist, des weiteren das Oboenkonzert in c-Moll/C-Dur von Domenico Cimarosa, ein melodienseliges Werk dieses berühmten italienischen Meisters der Klassik. Die Camerata Instrumentale Freiburg musiziert in der Besetzung: Frank Michael Flöte, Blockflöten, Stefan Gleitsmann Oboe, Miriam Rudolph und Gudrun Derungs Violinen, Anne-Françoise GuézingarViola, Andreas Rossmy Violoncello und Albrecht Haaf Cembalo.

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Do 28.12.17
    20:15 Uhr
    Ticket
    Doppelkonzerte - Bach A. Scarlatti Fasch
  • Mozart im orientalischen Gewand - Konzert am Abend vor Silvester Mozart im orientalischen Gewand unter diesem Motto lädt Sie das JANUS-Ensemble herzlich zu den diesjährigen Konzerten zum Jahreswechsel in den historischen Kaufhaussaal ein. Lassen Sie sich mit Werken von W. A. Mozart - Divertimento Es-Dur, KV 563 für Streichtrio, Rabih Abou-Khalil - »Arabian Waltz« und Albert Ketèlbey - »Auf einem persischen Markt« in die Welt des Orients entführen, umrahmt mit Liedern aus Armenien und der Türkei. Der Perkussionist Murat Cokun wird mit seinen Instrumenten die authentische orientalische Atmosphäre schaffen.

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Sa 30.12.17
    19 Uhr
    Ticket
    Janus Ensemble Freiburg mit Murat Coskun
  • Janus Ensemble Freiburg mit Murat Coskun: Mozart im orientalischen Gewand Mozart im orientalischen Gewand unter diesem Motto lädt Sie das JANUS-Ensemble herzlich zu den diesjährigen Konzerten zum Jahreswechsel in den historischen Kaufhaussaal ein. Lassen Sie sich mit Werken von W. A. Mozart - Divertimento Es-Dur, KV 563 für Streichtrio, Rabih Abou-Khalil - »Arabian Waltz« und Albert Ketèlbey - »Auf einem persischen Markt« in die Welt des Orients entführen, umrahmt mit Liedern aus Armenien und der Türkei. Der Perkussionist Murat Cokun wird mit seinen Instrumenten die authentische orientalische Atmosphäre schaffen.

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    So 31.12.17
    19 Uhr
    Ticket
    Silvesterkonzert: Janus Ensemble Freiburg mit Murat Coskun
  • Michael Braun (Heidelberg) In Zusammenarbeit mit dem Breisgau-Geschichtsverein Schau-ins-Land e. V.

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Mo 22.01.18
    19 Uhr
    Der Freiburger Ludwig Haas (1870–1925) und die Entstehung des Freistaats Baden 1918/19
  • Ensemble Martin Ostertag Schubert Klaviertrio Es-Dur op. 100 Brahms Klavierquartett A-Dur op. 26 Christian Ostertag, Violine Katrin Melcher, Viola Martin Ostertag, Violoncello Fritz Schwinghammer, Klavier

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    So 25.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    Giganten
  • Bertram Jenisch archäologischen Ausgrabungen beim ehemaligen Andlawschen Palais, auf dem Platz der Alten Synagoge;Ratsstüble oder in der Johanniter-/Deutschordensstraße in Freiburg. Veranstaltung des Breisgau-Geschichtsverein Schau-ins-Land Eintritt frei.

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Di 08.05.18
    19 Uhr
    Ergebnisse aktueller Grabungen aus Freiburg
  • Ensemble Martin Ostertag Messiaen Quatuor pour la fin du Temps Bruckner Streichquintett F-Dur Erika Geldsetzer, Violine Katrin Melcher, Violine Hariolf Schlichtig, Viola Benjamin Rivinius, Viola Martin Ostertag, Violoncello Ulf Rodenhäuser, Klarinette Kalle Randalu, Klavier

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    So 20.05.18
    20 Uhr
    Ticket
    La Fin du Temps
  • Ensemble Martin Ostertag MOZART Flötenquartett A-Dur KV 298 Flötenquartett G-Dur KV 285 Oboenquartett F-Dur KV 370 Streichquintett g-moll KV 516 Christian Ostertag, Violine Katrin Melcher, Violine Nicola Birkhan, Viola Benjamin Rivinius, Viola Martin Ostertag, Violoncello Natasa Maric, Flöte Anne Romeis, Flöte Alexander Ott, Oboe

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    So 24.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Mozart
  • Ensemble Martin Ostertag Mozart Klavierquartett g-moll KV 478 (Bearbeitung Bläser und Streicher) Schubert Streichtrio B-Dur D581 Janacek »Miadi« Christian Ostertag, Violine Katrin Melcher, Viola Martin Ostertag, Violoncello Miranda Erlich, Kontrabass Andrea Lieberknecht, Flöte Washington Barella, Oboe Ulf Rodenhäuser, Klarinette Dag Jensen, Fagott Christian Lampert, Horn

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    So 30.09.18
    20 Uhr
    Ticket
    Jugend
  • Ensemble Martin Ostertag Caplet »Conte Fantastique« für Harfe und Streichquartett Ravel Introduction und Allegro Debussy Streichquartett g-moll op. 10 Première Rhapsodie für Klarinette und Ensemble Ursula Eisert, Harfe Christian Ostertag, Viola Katrin Melcher, Violine Shira Majoni, Viola Martin Ostertag, Violoncello Miranda Erlich, Kontrabass Kilian Herold, Klarinette Anne Romeis, Flöte

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Fr 30.11.18
    20 Uhr
    Ticket
    Der rote Tod
  • Ensemble Martin Ostertag Schönberg »Verklärte Nacht« op. 4 für Klaviertrio Brahms Klavierquintett f-moll op. 34 Erika Geldsetzter, Violine Katrin Melcher, Violine Nicola Birkhan, Viola Martin Ostertag, Violoncello Ian Fountain, Klavier

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Sa 15.12.18
    20 Uhr
    Ticket
    Verklärte Nacht

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse