Historisches Museum

  • rue du Maréchal Foch 9
  • 67500 Haguenau (Frankreich)
  • Tel.: 0033388 902939
  • Webseite
Zum Routenplaner

Historisches Museum: Alle Termine

  • Von der Gründung der Stadt Haguenau im Jahre 1115 bis zur Epoche im XV. und XVI. Jahrhundert Das Historische Museum der Stadt Haguenau im Elsass meldet sich eindrucksvoll zurück mit einer Ausstellung zum Thema »Von der Gründung der Stadt Haguenau im Jahre 1115 bis zur Epoche im XV. und XVI. Jahrhundert«. Aus diesem Anlass lädt das Museum ein zu einem Wochenende der Offenen Tür am Samstag, 3. und Sonntag, 4. Juni jeweils von 14 bis 18 Uhr. Den Besucher erwarten Spiele aus dem Mittelalter, Tänze, Musik, bewaffnete Soldaten und historische Handwerker. Groß und Klein können dabei das Leben dieser Epoche kennenlernen. Des Weiteren wird die Sammlung »Vom gallisch-römischen Elsass bis zu den Merowingern« neu präsentiert. Auch hier lädt das Museum an einem Wochenende ein zu einem eintrittsfreien Besuch. Am Samstag, 17. Juni von 14 bis 18 Uhr zeigen die »Mediomatriker, Gallier um das heutige Metz« in historischen Gewändern der Eisenzeit das Leben zur jener Zeit und informieren über die Kriege der Gallier: ihre Kämpfe, die historischen Waffen sowie Handwerker dieser Epoche. Dazu werden spannende Geschichten, begleitet auf der Leier, vorgetragen. Am Sonntag, 18. Juni findet in der Kapelle der Annunciades gegenüber dem Museum um 14 Uhr ein Vortrag von Rémy Wassong von der Universität Straßburg statt zum Thema »Auf den Spuren der Zivilisation der Hügelgräber«. Um 15.30 Uhr kann bei einem geführten Besuch der der Archäologie gewidmete Teil des Historischen Museums besichtigt werden. Ebenso können interessierte Besucher um 15.30 Uhr nach Voranmeldung unter musees-archives@agglo-haguenau.fr die sonst nicht zugängliche archäologische Sammlung anschauen. Der Eintritt ist stets frei. Musée Historique, 9 rue du Maréchal Foch Auskünfte unter 0033 3 88 90 29 39 (deutschsprachiger Service) musees-archives@agglo-haguenau.fr www.ville-haguenau.fr/musees-expositions-archives-municipales Mit der Bitte um Veröffentlichung Copyright Fotos : F.Clara/ Abdruck honorarfrei _________________________________________________________ LE MUSEE HISTORIQUE SE (RE)MET EN SCENE AU PRINTEMPS 2017 Nouvelle présentation des collections « De la fondation de Haguenau en 1115 à son apogée aux XVe-XVIe siècles » A cette occasion, Week-end portes ouvertes et animations médiévales pour petits et grands : jeux, danses, musiques, hommes en armes et artisans... Découvrez la vie au Moyen-Age grâce aux Archers de Hanau-Lichtenberg Samedi 3 et dimanche 4 juin de 14h à 18h Nouvelle présentation des collections « De l'Alsace gallo-romaine aux Mérovingiens » A cette occasion, Week-end portes ouvertes et animations pour petits et grands : Samedi 17 juin de 14h à 18h Les « Mediomatrici », en tenues de l'Age du Fer, présentent les différents aspects de la vie à l'époque de la guerre des Gaules : combat, armement, artisans et contes accompagnés de lyre... Dimanche 18 juin à 14h à la Chapelle des Annonciades (face au Musée Historique) : conférence « Sur les traces de la civilisation des tumuli » de Rémy Wassong de l'Université de Strasbourg A 15h30 : visite commentée de la section archéologie du Musée Historique. Une visite VIP des réserves archéologiques est également proposée à 15h30, places limitées, sur inscription : musees-archives@agglo-haguenau.fr

    Haguenau - Frankreich | Historisches Museum

    Sa 03.06.17
    14 - 18 Uhr
    Offene Tür. Ausstellung zum Thema
  • Von der Gründung der Stadt Haguenau im Jahre 1115 bis zur Epoche im XV. und XVI. Jahrhundert Das Historische Museum der Stadt Haguenau im Elsass meldet sich eindrucksvoll zurück mit einer Ausstellung zum Thema »Von der Gründung der Stadt Haguenau im Jahre 1115 bis zur Epoche im XV. und XVI. Jahrhundert«. Aus diesem Anlass lädt das Museum ein zu einem Wochenende der Offenen Tür am Samstag, 3. und Sonntag, 4. Juni jeweils von 14 bis 18 Uhr. Den Besucher erwarten Spiele aus dem Mittelalter, Tänze, Musik, bewaffnete Soldaten und historische Handwerker. Groß und Klein können dabei das Leben dieser Epoche kennenlernen. Des Weiteren wird die Sammlung »Vom gallisch-römischen Elsass bis zu den Merowingern« neu präsentiert. Auch hier lädt das Museum an einem Wochenende ein zu einem eintrittsfreien Besuch. Am Samstag, 17. Juni von 14 bis 18 Uhr zeigen die »Mediomatriker, Gallier um das heutige Metz« in historischen Gewändern der Eisenzeit das Leben zur jener Zeit und informieren über die Kriege der Gallier: ihre Kämpfe, die historischen Waffen sowie Handwerker dieser Epoche. Dazu werden spannende Geschichten, begleitet auf der Leier, vorgetragen. Am Sonntag, 18. Juni findet in der Kapelle der Annunciades gegenüber dem Museum um 14 Uhr ein Vortrag von Rémy Wassong von der Universität Straßburg statt zum Thema »Auf den Spuren der Zivilisation der Hügelgräber«. Um 15.30 Uhr kann bei einem geführten Besuch der der Archäologie gewidmete Teil des Historischen Museums besichtigt werden. Ebenso können interessierte Besucher um 15.30 Uhr nach Voranmeldung unter musees-archives@agglo-haguenau.fr die sonst nicht zugängliche archäologische Sammlung anschauen. Der Eintritt ist stets frei. Musée Historique, 9 rue du Maréchal Foch Auskünfte unter 0033 3 88 90 29 39 (deutschsprachiger Service) musees-archives@agglo-haguenau.fr www.ville-haguenau.fr/musees-expositions-archives-municipales Mit der Bitte um Veröffentlichung Copyright Fotos : F.Clara/ Abdruck honorarfrei _________________________________________________________ LE MUSEE HISTORIQUE SE (RE)MET EN SCENE AU PRINTEMPS 2017 Nouvelle présentation des collections « De la fondation de Haguenau en 1115 à son apogée aux XVe-XVIe siècles » A cette occasion, Week-end portes ouvertes et animations médiévales pour petits et grands : jeux, danses, musiques, hommes en armes et artisans... Découvrez la vie au Moyen-Age grâce aux Archers de Hanau-Lichtenberg Samedi 3 et dimanche 4 juin de 14h à 18h Nouvelle présentation des collections « De l'Alsace gallo-romaine aux Mérovingiens » A cette occasion, Week-end portes ouvertes et animations pour petits et grands : Samedi 17 juin de 14h à 18h Les « Mediomatrici », en tenues de l'Age du Fer, présentent les différents aspects de la vie à l'époque de la guerre des Gaules : combat, armement, artisans et contes accompagnés de lyre... Dimanche 18 juin à 14h à la Chapelle des Annonciades (face au Musée Historique) : conférence « Sur les traces de la civilisation des tumuli » de Rémy Wassong de l'Université de Strasbourg A 15h30 : visite commentée de la section archéologie du Musée Historique. Une visite VIP des réserves archéologiques est également proposée à 15h30, places limitées, sur inscription : musees-archives@agglo-haguenau.fr

    Haguenau - Frankreich | Historisches Museum

    So 04.06.17
    14 - 18 Uhr
    Offene Tür. Ausstellung zum Thema

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse