Hochburghalle

  • Wassergässle
  • 79350 Sexau
Zum Routenplaner

Hochburghalle: Alle Termine

  • Doppelkonzert mit der Musikkapelle Oberwinden Am Samstag, 28. April, veranstaltet der Musikverein Sexau 1892 um 20 Uhr in der Hochburghalle ein Doppelkonzert gemeinsam mit der Musikkapelle Oberwinden- Im ersten Teil des Abends wird das Orchester der Musikkapelle Oberwinden unter der Leitung von Dirigent Benjamin Schultis mit einem bunten Strauß eingängiger Blasmusik aus vielen Stilrichtungen das Publikum begeistern. Zu Gehör kommen unter anderem Werke von James Swearingen, Frank Bernaerts oder Frank Ticheli. Darin enthalten sind viele bekannte Melodien von Cliff Richard bis Elvis Presley. Auch die kultigen Blues Brothers werden in einer musikalischen Revue vertreten sein. Nach einer kurzen Pause wird das Sexauer Orchester unter der bewährten Leitung von Dirigent Harald Koch den zweiten Programmteil bestreiten. Mit nicht minder anspruchsvollen Kompositionen von Jacob de Haan, John Williams oder Hans Zimmer wird dieser Programmteil gestaltet. Olympischer Geist wird darin eine Rolle spielen oder auch ein bekannter Stadtteil Londons. Mit einer Swing-Nummer die ein Märchen Hans Christian Andersens beschreibt, sind die Musiker ähnlich stark herausgefordert, wie bei der Filmmusik aus dem Kino-Blockbuster »The Rock«. Ein Ohrwurm des Alpen-Rock'n'Roller Andreas Gabalier wird zu all dem einen lockeren Kontrast bieten. Die Fans der traditionellen Blasmusik kommen schließlich mit einer neu komponierten Polka des Viera Blech Schlagzeugers Martin Scharnagl auf ihre Kosten. Während des zweiten Programmteils stehen verschiedene Ehrungen, sowohl für verdiente Musiker-/innen, wie auch für den Nachwuchs an. Zu Musik des eigenen DJ kann anschließend getanzt werden. Die Halle ist ab 19 Uhr geöffnet.

    Sexau | Hochburghalle

    Sa 28.04.18
    20 Uhr
    Musikverein Sexau

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse