Josefshaus

  • Basler Straße 1
  • 79189 Bad Krozingen

Josefshaus: Alle Termine

  • Ein von der Welt vergessener, eingefrorener Konflikt. Dieter von Schrötter Bad Krozinger Kreis lädt ein zu dem Vortrag von Dieter von Schrötter Die armenisch - aserbeidschanische Auseinandersetzung - ein von der Welt »vergessener - eingefrorener« Konflikt. Armenien ist ein atemberaubendes Land. Es ist das Land, in dem das Christentum erstmals Staatsreligion geworden ist. Es ist das Land mit herrlichen Zeugnissen dieser christlich geprägten Kultur und ebenso beeindruckender Landschaft. Es ist aber auch der Schauplatz eines der »eingefrorenen Konflikte« unserer Welt. Während der Genozid am armenischen Volk und die allgegenwärtige Spannungen zwischen Armenien und der Türkei im öffentlichen Bewusstsein fest verankert sind, ist der armenisch-aserbeidschanische Streit um die armenisch besiedelte Region Nagorni-Karabach, wenn nicht unbekannt, dann doch vergessen. Der erste Teil des Vortrages vermittelt Einblicke in die Kultur und die Landschaft Armeniens. Im zweiten Teil legt Dieter von Schrötter den Schwerpunkt auf den armenisch-aserbeidschanischen Konflikt um Nagorni-Karabach, dem inzwischen unabhängigen Staat Arzach, der aber international nicht anerkannt ist. Es ist auffallend, wie viele der inzwischen »eingefrorenen Konflikte« auf dem Gebiet der ehemaligen SU liegen. Deshalb wird einleitend die sowjetische Nationalitätenpolitik und die sowjetische Staatsstruktur angesprochen. Danach wird der äußerst blutige Konflikt in den 90er Jahren zwischen Armenien und Aserbeidschan aufgezeigt Abschließend sollte mit den Zuhörenden erörtert werden, inwieweit die deutsche Politik im Rahmen der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der EU sich in diesem Konflikt engagieren sollte. Der Vortrag findet am Sonntag, dem 20.01. um 10. 15 Uhr im Josefshaus, Baslerstr. 1 in Bad Krozingen statt.

    Bad Krozingen | Josefshaus

    So 20.01.19
    10:15 Uhr
    Die armenisch–aserbeidschanische Auseinandersetzung

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse