Kammertheater Riehen

  • Baselstraße 23
  • 4125 Riehen (Schweiz)
Zum Routenplaner

Kammertheater Riehen: Alle Termine

  • O du fröhliche Zweisamkeit. Kabarett Hat Loriot wirklich recht mit seiner Behauptung, dass Männer und Frauen nicht zusammenpassen? In dem Kabarett-Programm »O du fröhliche Zweisamkeit« geht Yvette Kolb dieser Frage nach. Mit einem Augenzwinkern beleuchtet sie in Form von Sketchen, Szenen und Gedichtchen das Paarverhalten des Homo sapiens.In der Arena des Geschlechterkampfs steht ihr Jürgen von Tomei gegenüber, und mit viel Humor und Ironie versucht jeder von ihnen, den Sieg für sein Geschlecht davon zu tragen. Ein fröhlicher Abend, der sein Publikum gut gelaunt entlässt. Ob er allerdings Loriots Behauptung widerlegt oder bestätigt, sei dahingestellt... Yvette Kolb, Schauspielerin, Regisseurin und Autorin, lässt in ihrem Programm »O du fröhliche Zweisamkeit« ihre langjährigen Erfahrungen, die sie beim Beobachten des ewigen Geschlechterkampfs gemacht hat, mit viel Witz und Selbstironie einfliessen. Tickets Telefonisch: CH: 0900 441 441 (1.- CHF/Minute), D: +49 30 201 696 006; Vorverkaufsstellen: alle Filialen der Schweizer Post, Bider & Tanner Basel, und viele weitere Vorverkaufsstellen; Online: www.ticketino.ch, www.kammertheater.ch

    Riehen - Schweiz | Kammertheater Riehen

    Fr 27.04.18
    20 Uhr
    Yvette Kolb
  • Riehen - Schweiz | Kammertheater Riehen

    Fr 27.04.18
    20 Uhr
    O du fröhliche Zweisamkeit
  • O du fröhliche Zweisamkeit. Kabarett Hat Loriot wirklich recht mit seiner Behauptung, dass Männer und Frauen nicht zusammenpassen? In dem Kabarett-Programm »O du fröhliche Zweisamkeit« geht Yvette Kolb dieser Frage nach. Mit einem Augenzwinkern beleuchtet sie in Form von Sketchen, Szenen und Gedichtchen das Paarverhalten des Homo sapiens.In der Arena des Geschlechterkampfs steht ihr Jürgen von Tomei gegenüber, und mit viel Humor und Ironie versucht jeder von ihnen, den Sieg für sein Geschlecht davon zu tragen. Ein fröhlicher Abend, der sein Publikum gut gelaunt entlässt. Ob er allerdings Loriots Behauptung widerlegt oder bestätigt, sei dahingestellt... Yvette Kolb, Schauspielerin, Regisseurin und Autorin, lässt in ihrem Programm »O du fröhliche Zweisamkeit« ihre langjährigen Erfahrungen, die sie beim Beobachten des ewigen Geschlechterkampfs gemacht hat, mit viel Witz und Selbstironie einfliessen. Tickets Telefonisch: CH: 0900 441 441 (1.- CHF/Minute), D: +49 30 201 696 006; Vorverkaufsstellen: alle Filialen der Schweizer Post, Bider & Tanner Basel, und viele weitere Vorverkaufsstellen; Online: www.ticketino.ch, www.kammertheater.ch

    Riehen - Schweiz | Kammertheater Riehen

    Sa 28.04.18
    20 Uhr
    Yvette Kolb
  • Riehen - Schweiz | Kammertheater Riehen

    Sa 28.04.18
    20 Uhr
    O du fröhliche Zweisamkeit
  • Erzähltheater von Björn Reifler. Schauspieler: Markus Hofmann, Fabienne Trüssel Ein frei erfundenes Erzähltheater von Björn Reifler über das Leben als Erwachsener mit der Körpergrösse eines 11-jährigen. Der kleinwüchsige Benno, mittlerweile ein Mann in seinen Dreissigern, erzählt aus seinem Leben - von der Kindheit bis zum jetzigen Moment wo er mit sich ringt, ob er seinen verlorenen besten Freund endlich wieder anrufen soll. Was ist alles passiert? Wie kam es zu diesem Zerwürfnis? Er durchforstet sein Leben als Jugendlicher, seine Liebe zu Clara, die nie erwidert wurde, seine Freund- und Feindschaften, die kamen und wieder vergingen, sein Verhältnis zur Kirche oder die Erlebnisse als Statist in der Oper; die immer wieder als Konzept seines erwachsenen Lebens zu gelten scheinen. Er fokussiert auf die vielen kleinen Dinge, die zusammengesetzt das Leben ausmachen, er erzählt, reflektiert und sinniert - aus der Höhe von 146 Zentimetern. Mit viel Leichtigkeit und Humor hat Björn Reifler dieses Theaterstück inszeniert: Ein berührendes Theaterstück - überzeugend gespielt.90 Minuten-19 Szenen-28 Figuren gespielt von Markus Hofmann (Benno) und Fabienne Trüssel (alle anderen).Tickets Telefonisch: CH: 0900 441 441 (1.- CHF/Minute), D: +49 30 201 696 006; Vorverkaufsstellen: alle Filialen der Schweizer Post, Bider & Tanner Basel, und viele weitere Vorverkaufsstellen; Online: www.ticketino.ch, www.kammertheater.ch

    Riehen - Schweiz | Kammertheater Riehen

    Sa 05.05.18
    20 Uhr
    Die kleinen Dinge im leben
  • Erzähltheater von Björn Reifler. Schauspieler: Markus Hofmann, Fabienne Trüssel Ein frei erfundenes Erzähltheater von Björn Reifler über das Leben als Erwachsener mit der Körpergrösse eines 11-jährigen. Der kleinwüchsige Benno, mittlerweile ein Mann in seinen Dreissigern, erzählt aus seinem Leben - von der Kindheit bis zum jetzigen Moment wo er mit sich ringt, ob er seinen verlorenen besten Freund endlich wieder anrufen soll. Was ist alles passiert? Wie kam es zu diesem Zerwürfnis? Er durchforstet sein Leben als Jugendlicher, seine Liebe zu Clara, die nie erwidert wurde, seine Freund- und Feindschaften, die kamen und wieder vergingen, sein Verhältnis zur Kirche oder die Erlebnisse als Statist in der Oper; die immer wieder als Konzept seines erwachsenen Lebens zu gelten scheinen. Er fokussiert auf die vielen kleinen Dinge, die zusammengesetzt das Leben ausmachen, er erzählt, reflektiert und sinniert - aus der Höhe von 146 Zentimetern. Mit viel Leichtigkeit und Humor hat Björn Reifler dieses Theaterstück inszeniert: Ein berührendes Theaterstück - überzeugend gespielt.90 Minuten-19 Szenen-28 Figuren gespielt von Markus Hofmann (Benno) und Fabienne Trüssel (alle anderen).Tickets Telefonisch: CH: 0900 441 441 (1.- CHF/Minute), D: +49 30 201 696 006; Vorverkaufsstellen: alle Filialen der Schweizer Post, Bider & Tanner Basel, und viele weitere Vorverkaufsstellen; Online: www.ticketino.ch, www.kammertheater.ch

    Riehen - Schweiz | Kammertheater Riehen

    So 06.05.18
    20 Uhr
    Die kleinen Dinge im leben

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse