Kandelhof-Kino

  • Kandelstr. 27
  • 79106 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 28 37 07
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Kandelhof-Kino in Freiburg

Zum Routenplaner

Kandelhof-Kino: Alle Termine

  • Anne und Bob sind reiche Snobs, die in Paris ein neues, mondänes Leben anfangen möchten. Bei ihrem ersten High Society-Dinner muss sich die Hausangestellte Maria als reiche Spanierin ausgeben. Als Maria mit einem britischen Kunstfunktionär anbandelt, gerät die Lage außer Kontrolle. Hausherrin Anne sieht ihre elitären Werte und ihre dröge Ehe entlarvt. Die intrigante Frau ist nun für nichts mehr zu fein, um die Liebenden zu entzweien.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Fr 15.12.17
    18:45 Uhr
    Madame
  • Anne und Bob sind reiche Snobs, die in Paris ein neues, mondänes Leben anfangen möchten. Bei ihrem ersten High Society-Dinner muss sich die Hausangestellte Maria als reiche Spanierin ausgeben. Als Maria mit einem britischen Kunstfunktionär anbandelt, gerät die Lage außer Kontrolle. Hausherrin Anne sieht ihre elitären Werte und ihre dröge Ehe entlarvt. Die intrigante Frau ist nun für nichts mehr zu fein, um die Liebenden zu entzweien.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Fr 15.12.17
    20:45 Uhr
    Madame
  • Die Stille ist in der hektischen westlichen Welt ein rares Gut. Urbane Menschen sind umgeben von Autolärm, Musik, Menschenmengen. Der Film reist um die Welt, um die Kraft der Stille zu entdecken - und sie mit der Wucht der Geräusche zu kontrastieren. So wird eine japanische Teezeremonie gegen die Straßenfeste von Mumbai gestellt. Die Stille schärft die Wahrnehmung - das wissen vor allem Menschen, die meditieren und der Stille einmal zuhören.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Sa 16.12.17
    17 Uhr
    Zeit für Stille
  • Anne und Bob sind reiche Snobs, die in Paris ein neues, mondänes Leben anfangen möchten. Bei ihrem ersten High Society-Dinner muss sich die Hausangestellte Maria als reiche Spanierin ausgeben. Als Maria mit einem britischen Kunstfunktionär anbandelt, gerät die Lage außer Kontrolle. Hausherrin Anne sieht ihre elitären Werte und ihre dröge Ehe entlarvt. Die intrigante Frau ist nun für nichts mehr zu fein, um die Liebenden zu entzweien.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Sa 16.12.17
    18:45 Uhr
    Madame
  • Anne und Bob sind reiche Snobs, die in Paris ein neues, mondänes Leben anfangen möchten. Bei ihrem ersten High Society-Dinner muss sich die Hausangestellte Maria als reiche Spanierin ausgeben. Als Maria mit einem britischen Kunstfunktionär anbandelt, gerät die Lage außer Kontrolle. Hausherrin Anne sieht ihre elitären Werte und ihre dröge Ehe entlarvt. Die intrigante Frau ist nun für nichts mehr zu fein, um die Liebenden zu entzweien.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Sa 16.12.17
    20:45 Uhr
    Madame
  • Die Stille ist in der hektischen westlichen Welt ein rares Gut. Urbane Menschen sind umgeben von Autolärm, Musik, Menschenmengen. Der Film reist um die Welt, um die Kraft der Stille zu entdecken - und sie mit der Wucht der Geräusche zu kontrastieren. So wird eine japanische Teezeremonie gegen die Straßenfeste von Mumbai gestellt. Die Stille schärft die Wahrnehmung - das wissen vor allem Menschen, die meditieren und der Stille einmal zuhören.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    So 17.12.17
    17 Uhr
    Zeit für Stille
  • Anne und Bob sind reiche Snobs, die in Paris ein neues, mondänes Leben anfangen möchten. Bei ihrem ersten High Society-Dinner muss sich die Hausangestellte Maria als reiche Spanierin ausgeben. Als Maria mit einem britischen Kunstfunktionär anbandelt, gerät die Lage außer Kontrolle. Hausherrin Anne sieht ihre elitären Werte und ihre dröge Ehe entlarvt. Die intrigante Frau ist nun für nichts mehr zu fein, um die Liebenden zu entzweien.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    So 17.12.17
    18:45 Uhr
    Madame
  • Mit Mary gehen einfach manchmal die Pferde durch. Deswegen hat sie ein halbes Jahr im Knast gesessen. Kaum draußen, steht die Hochzeit ihrer Freundin Charlene an - Mary soll ihre Trauzeugin werden. Doch nach einigen Meinungsverschiedenheiten ist nicht mehr klar, ob die beiden überhaupt noch Freundinnen sind. Die Herausforderung: Mary will der Braut beweisen, dass sie eine männliche Begleitung für die Hochzeit auftreiben kann.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    So 17.12.17
    20:45 Uhr
    Ein Date für Mad Mary
  • Anne und Bob sind reiche Snobs, die in Paris ein neues, mondänes Leben anfangen möchten. Bei ihrem ersten High Society-Dinner muss sich die Hausangestellte Maria als reiche Spanierin ausgeben. Als Maria mit einem britischen Kunstfunktionär anbandelt, gerät die Lage außer Kontrolle. Hausherrin Anne sieht ihre elitären Werte und ihre dröge Ehe entlarvt. Die intrigante Frau ist nun für nichts mehr zu fein, um die Liebenden zu entzweien.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Mo 18.12.17
    18:45 Uhr
    Madame
  • Shared Rooms (Romantik-Drama, USA 2016) & Weihnachtslieder mit dem Gendermix-Chor Alle Register Traditionell kurz vor dem Fest lädt die Schwule Filmwoche Freiburg wieder zum traditionellen Weihnachts-Spezial in das Kino Kandelhof. Mit selbstgebackenem Weihnachtsgebäck, Glühwein und Punsch steht das Team bereit und präsentiert danach in wohliger Atmosphäre eine romantische schwule Wohlfühl-Komödie frisch aus den USA. Viele erinnern sich vielleicht noch an "Überraschung zum Fest", den wir vor einigen Jahren anläßlich unseres Weihnachts-Spezials gezeigt haben, und bis heute werden wir immer wieder darauf angesprochen, ob es nicht mal wieder "etwas ähnliches" geben könnte. Und nun ist es soweit! "Shared Rooms" ist turbulent, witzig, erotisch, voller Romantik und kreist um die Frage: wie sollte man (als Schwuler) die besinnliche Zeit am besten verbringen? Für die (allesamt gutaussehenden) Protagonisten des Films werden die Festtage auf jeden Fall zu einer persönlichen Herausforderung. So witzelt das Paar Laslo und Cal über den Sinn und Unsinn eigenen Nachwuchses, als plötzlich der junge Zeke Masters vor der Türe steht und sich als Laslos Neffe vorstellt. Dylan dagegen hatte geplant, auf Reisen zu sein. Als sich seine Pläne ändern, muss er irritiert erkennen, dass sein Mitbewohner sein Zimmer für die Zeit seiner geplanten Abwesenheit vermietet hat ... Wo soll er nun schlafen? Mit dem Fremden in einem Bett? Und schließlich gibt es da noch Gray, jung, schwul und gerade Single, der sich vorgenommen hat, für die Festtage eine Affäre anzulachen ... Das alles nicht so kommt, wie es zu Beginn scheint, ist klar ...! Aber eines ist sicher: lustig wird es auf jeden Fall - und auch viel Herzschmerz ist zu erwarten! Damit der Abend stimmungsvoll umrahmt wird, hat sich zudem Freiburgs Gendermix-Chor "Alle Register" angekündigt und wird vor dem cineastischen Leckerbisse noch einige Weihnachtslieder zum Besten geben. Mehr festliche Atmosphäre geht nun wirklich nicht! Ho-ho-ho! Weitere Infos: www.schwule-filmwoche.de

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Mo 18.12.17
    20:30 Uhr
    Schwule Filmwoche Freiburg: Weihnachts-Spezial
  • Anne und Bob sind reiche Snobs, die in Paris ein neues, mondänes Leben anfangen möchten. Bei ihrem ersten High Society-Dinner muss sich die Hausangestellte Maria als reiche Spanierin ausgeben. Als Maria mit einem britischen Kunstfunktionär anbandelt, gerät die Lage außer Kontrolle. Hausherrin Anne sieht ihre elitären Werte und ihre dröge Ehe entlarvt. Die intrigante Frau ist nun für nichts mehr zu fein, um die Liebenden zu entzweien.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Di 19.12.17
    18:45 Uhr
    Madame
  • Anne und Bob sind reiche Snobs, die in Paris ein neues, mondänes Leben anfangen möchten. Bei ihrem ersten High Society-Dinner muss sich die Hausangestellte Maria als reiche Spanierin ausgeben. Als Maria mit einem britischen Kunstfunktionär anbandelt, gerät die Lage außer Kontrolle. Hausherrin Anne sieht ihre elitären Werte und ihre dröge Ehe entlarvt. Die intrigante Frau ist nun für nichts mehr zu fein, um die Liebenden zu entzweien.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Di 19.12.17
    20:45 Uhr
    Madame
  • Anne und Bob sind reiche Snobs, die in Paris ein neues, mondänes Leben anfangen möchten. Bei ihrem ersten High Society-Dinner muss sich die Hausangestellte Maria als reiche Spanierin ausgeben. Als Maria mit einem britischen Kunstfunktionär anbandelt, gerät die Lage außer Kontrolle. Hausherrin Anne sieht ihre elitären Werte und ihre dröge Ehe entlarvt. Die intrigante Frau ist nun für nichts mehr zu fein, um die Liebenden zu entzweien.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Mi 20.12.17
    18:45 Uhr
    Madame
  • Anne und Bob sind reiche Snobs, die in Paris ein neues, mondänes Leben anfangen möchten. Bei ihrem ersten High Society-Dinner muss sich die Hausangestellte Maria als reiche Spanierin ausgeben. Als Maria mit einem britischen Kunstfunktionär anbandelt, gerät die Lage außer Kontrolle. Hausherrin Anne sieht ihre elitären Werte und ihre dröge Ehe entlarvt. Die intrigante Frau ist nun für nichts mehr zu fein, um die Liebenden zu entzweien.

    Freiburg | Kandelhof-Kino

    Mi 20.12.17
    20:45 Uhr
    Madame

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse