Kirche St. Martin (Hochdorf)

  • Benzhauser Straße 3
  • 79108 Freiburg im Breisgau
Zum Routenplaner

Kirche St. Martin (Hochdorf): Alle Termine

  • Konzerte des Freiburger Ensembles fur Alte Musik Chapelle de la Vigne mit Choralkantaten von Johann Sebastian Bach. Es ist das Heil uns kommen her BWV 9 Mache dich, mein Geist, bereit BWV 115 Mit Fried und Freud ich fahr dahin BWV 125 Johann Sebastian Bach hatte sich nach seinem Amtsantritt als Thomaskantor in Leipzig zum Ziel gesetzt, fur jeden Sonntag und alle höheren kirchlichen Feiertage jeweils eine neue Kantate zu komponieren. Während er in seinem ersten Amtsjahr mit vielen verschiedenen Formen experimentierte, wählte er fur seinen zweiten Kantatenjahrgang 1725 den protestantischen Choral als roten Faden: die Texte der Kantaten orientieren sich an den Texten der Choräle des Gesangbuchs, und die Eingangschöre (mitunter auch weitere Sätze) verarbeiten immer die Choralmelodien als cantus firmus. Fur ihr neues Programm haben die Musikerinnen der Chapelle de la Vigne drei Choralkantaten ausgewählt, die die gleiche kammermusikalisch-intime Besetzung von Traversflöte, Oboe, solistisch besetzten Streichern und Sängern teilen. Die Besetzung aller Stimmen mit jeweils nur einem Musiker lässt die kunstvoll-komplexe Kontrapunktik transparent und durchhörbar werden - und die Vielfalt der musikalischen Ideen und Formen, die Bach trotz des bescheidenen Instrumentariums entwickelt, versetzt uns als Zuhörer auch heute noch Erstaunen. Als Solisten sind zu hören: Sonja Buhler, Sopran; Lena Sutor-Wernich, Alt; Christoph Pfaller, Tenor; Konstantin Krimmel, Bass. Die Musiker der Chapelle de la Vigne musizieren wie gewohnt in solistischer Besetzung und in historisch-informierter Spielweise auf alten Instrumenten, die Gesamtleitung liegt in den Händen von Bernhard Schmidt.

    Freiburg | Kirche St. Martin (Hochdorf)

    Fr 20.10.17
    19:30 - 21 Uhr
    Chapelle de la Vigne

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse