Tipps für Familien mit Kindern

Aussichtstürme, Naturerlebnispfade, Mitmachmuseen oder Freizeitparks: Tipps für Aktivitäten und Ausflüge mit Kindern im Überblick.


Alle Termine

  • Für Kinder ab 8 Jahren Freiburger Museumsnacht Im Planetarium werden der Sternenhimmel und die vielen Objekte des Weltalls in einem Kuppelsaal erlebbar. Dank der modernen Projektionsanlage aus Planetariumsprojektor und 360-Grad-Videoprojektion tauchen die gäste ein in himmlische Gefielde.

    Freiburg | Planetarium

    Sa 21.10.17
    23 Uhr
    Einmal Weltall und zurück
  • Für Kinder ab 8 Jahren Freiburger Museumsnacht Im Planetarium werden der Sternenhimmel und die vielen Objekte des Weltalls in einem Kuppelsaal erlebbar. Dank der modernen Projektionsanlage aus Planetariumsprojektor und 360-Grad-Videoprojektion tauchen die gäste ein in himmlische Gefielde.

    Freiburg | Planetarium

    Sa 21.10.17
    23:30 Uhr
    Einmal Weltall und zurück
  • Für Kinder ab 8 Jahren Freiburger Museumsnacht Im Planetarium werden der Sternenhimmel und die vielen Objekte des Weltalls in einem Kuppelsaal erlebbar. Dank der modernen Projektionsanlage aus Planetariumsprojektor und 360-Grad-Videoprojektion tauchen die gäste ein in himmlische Gefielde.

    Freiburg | Planetarium

    So 22.10.17
    Einmal Weltall und zurück
  • Für Kinder ab 8 Jahren Freiburger Museumsnacht Im Planetarium werden der Sternenhimmel und die vielen Objekte des Weltalls in einem Kuppelsaal erlebbar. Dank der modernen Projektionsanlage aus Planetariumsprojektor und 360-Grad-Videoprojektion tauchen die gäste ein in himmlische Gefielde.

    Freiburg | Planetarium

    So 22.10.17
    :30 Uhr
    Einmal Weltall und zurück
  • 27. Mai 2017 - 14. Januar 2018 Todsicher? Letzte Reise ungewiss Ausstellung in Kooperation mit dem Museum für Neue Kunst Sterben gehört zum Leben dazu. Und doch verbannen wir den Tod aus unserem Alltag. Gestorben wird in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Trauerrituale geraten zunehmend in Vergessenheit. Oft dringt das Thema erst durch den Verlust eines geliebten Menschen wirklich in unser Bewusstsein. Die Aus-stellung »Todsicher? Letzte Reise ungewiss« im Museum Natur und Mensch nähert sich der Thematik aus ethnologischer, naturkundlicher und gesellschaftlicher Perspektive.

    Freiburg | Museum Natur und Mensch

    So 22.10.17
    10 - 17 Uhr
    Todsicher? Letzte Reise ungewiss
  • Freiburg | Museum Natur und Mensch

    So 22.10.17
    10 - 17 Uhr
    Leben im Netzwerk
  • Für Kinder ab 5 Jahren

    Freiburg | Planetarium

    So 22.10.17
    15 Uhr
    Wo steckt Funkel
  • Für Kinder ab 8 Jahren Schwarze Löcher sind die vielleicht merkwürdigsten Objekte im Universum. Sie sind so bizarr, dass nicht einmal Albert Einstein an ihre Existenz glaubte. Heute wissen wir: Es gibt sie! Sie entstehen z.B. bei gewaltigen Supernova-Explosionen sehr massereicher Sterne. Direkt sehen kann man sie nicht, denn nicht einmal Licht kann aus den Fängen ihrer Schwerkraftentweichen. Ein besonders fettes Schwarzes Loch lauert im Zentrum unserer Milchstraße. Die Forscher versuchen, diesem Schwerkraftmonster seine Geheimnisse zu entlocken. Kommen Sie mit auf eine Reise zu einem der größten Rätsel unseres Universums !

    Freiburg | Planetarium

    So 22.10.17
    16:30 Uhr
    Schwarze Löcher
  • Pilzberatung im Museum Natur und Mensch an jedem Montag von 4. September bis 6. November Der Herbst naht und damit auch die beste Jahreszeit, um bei einem Waldspaziergang Pilze zu sammeln. Doch welche der Exemplare sind besonders schmackhaft oder aber sogar giftig? Pilzsammlerinnen und -sammler bekommen am Montag, 4. September, von 16 bis 18 Uhr im Museum Natur und Mensch, Gerberau 32, die Möglichkeit, ihre Funde Experten vorzulegen und sich zu informieren. Die Pilzberatung wird bis zum 6. November immer montags angeboten. Die Teilnahme kostet 3 Euro.

    Freiburg | Museum Natur und Mensch

    Mo 23.10.17
    16 - 18 Uhr
    Pilzberatung
  • 27. Mai 2017 - 14. Januar 2018 Todsicher? Letzte Reise ungewiss Ausstellung in Kooperation mit dem Museum für Neue Kunst Sterben gehört zum Leben dazu. Und doch verbannen wir den Tod aus unserem Alltag. Gestorben wird in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Trauerrituale geraten zunehmend in Vergessenheit. Oft dringt das Thema erst durch den Verlust eines geliebten Menschen wirklich in unser Bewusstsein. Die Aus-stellung »Todsicher? Letzte Reise ungewiss« im Museum Natur und Mensch nähert sich der Thematik aus ethnologischer, naturkundlicher und gesellschaftlicher Perspektive.

    Freiburg | Museum Natur und Mensch

    Di 24.10.17
    10 - 17 Uhr
    Todsicher? Letzte Reise ungewiss
  • Freiburg | Museum Natur und Mensch

    Di 24.10.17
    10 - 17 Uhr
    Leben im Netzwerk
  • Geschichten für Kinder von 3 bis 6 Jahren Herbstzeit - Vorlesezeit Unsere Vorlesepatin Marion Ernst erzählt für Kinder von 3 - 6 Jahren lustige, spannende oder auch nachdenkliche Geschichten. Kinder- und Jugendmediothek, Maria-von-Rudloff-Platz 2

    Freiburg | Kinder- und Jugendbibliothek Rieselfeld

    Di 24.10.17
    15:30 Uhr
    Herbstzeit – Vorlesezeit
  • Geschichten für Kinder ab 3 Jahren Dienstag, 24.10.2017, 16 Uhr Spanische Geschichten für kleine Ohren und Augen Unser Vorlesepate Raul Páramo sucht sich aus einem Meer von Geschichten eine aus und liest für Mäd-chen und Jungen ab 3 Jahren auf Spanisch vor. Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2

    Freiburg | Kinder- und Jugendbibliothek Rieselfeld

    Di 24.10.17
    16 Uhr
    Vorlesen auf Spanisch
  • Für Jugendliche und Erwachsene

    Freiburg | Planetarium

    Di 24.10.17
    19:30 Uhr
    Energie
  • Freiburg | Museum Natur und Mensch

    Mi 25.10.17
    10 - 17 Uhr
    Leben im Netzwerk
  • 27. Mai 2017 - 14. Januar 2018 Todsicher? Letzte Reise ungewiss Ausstellung in Kooperation mit dem Museum für Neue Kunst Sterben gehört zum Leben dazu. Und doch verbannen wir den Tod aus unserem Alltag. Gestorben wird in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Trauerrituale geraten zunehmend in Vergessenheit. Oft dringt das Thema erst durch den Verlust eines geliebten Menschen wirklich in unser Bewusstsein. Die Aus-stellung »Todsicher? Letzte Reise ungewiss« im Museum Natur und Mensch nähert sich der Thematik aus ethnologischer, naturkundlicher und gesellschaftlicher Perspektive.

    Freiburg | Museum Natur und Mensch

    Mi 25.10.17
    10 - 17 Uhr
    Todsicher? Letzte Reise ungewiss
  • Freiburger Puppenbühne. Für Kinder ab 4 Jahren Kasper und das kleine Schlossgespenst Seltsame Dinge ereignen sich auf Burg Eulenfels: Spurlos verschwindet ein Schatz nach dem anderen! Der verzweifelte Graf denkt schon an den Verkauf seiner Burg! Doch da kommt plötzlich das kleine Schlossgespenst ins Spiel! (ab 4 J.) Endlich ist sie überstanden: die Zeit in Freiburg ohne Puppentheater! Im Vorderhaus der Fabrik spielt die Freiburger Puppenbühne mit Dr. Johannes und Karin Minuth nach wie vor jeden 1. Sonntag im Monat, Beginn 1. Oktober, um 11.00 Uhr. Ab dem 18.10. spielen wir wieder jeden Mittwoch um 15.00 Uhr und 16.30 Uhr im Podium der Harmonie-Kinos, Grünwälderstr. 16. Am 21. und 22.10.2017 finden die 22. Wutöschinger Puppenspieltage statt. Vorderhaus der Fabrik, Habsburgerstr. 9, 11.00 h: Sonntag, 01.10.Kaspers Suche nach dem Roten Diamantenab 4 Jahren Podium der Harmonie-Kinos, Grünwälderstr. 16, jeweils 15.00 h und 16.30 h: Mittwoch, 18.10.Kaspers Suche nach dem Roten Diamantenab 4 Jahren Mittwoch, 25.10.Kasper und das kleine Schlossgespenstab 4 Jahren Kartenreservierung: 07 61 / 5 23 13 Eintritt: Kinder und Erwachsene je 6 EUR 21. Wutöschinger Puppenspieltage, Klosterschuer Ofteringen Sa., 21.10. 14.30 + 16.00 h Kasper und der Pirat der sieben Meereab 4 Jahren So., 22.10.11.00 h Viel Dreck bei Hexe Klapperzahnab 4 Jahren So., 22.10.16.00 h Kasper und der Drachenprinzab 4 Jahren Kartenreservierung: 07 61 / 5 23 13 Eintritt: Kinder und Erwachsene je 6 EUR

    Freiburg | Podium der Harmonie

    Mi 25.10.17
    15 Uhr
    Kasper und das kleine Schlossgespenst
  • Für Kinder ab 8 Jahren Unbemannte Raumsonden haben die Planeten unseres Sonnensystems, Kleinplaneten und Ko- meten erforscht. Zahlreiche atemberaubende Bilder und Forschungsdaten wurden von diesen fernen Welten zur Erde gefunkt. Was könnten Astronauten in der Zukunft bei einem Besuch dieser Himmelskörper erleben? Auf einer phantastischen Reise besuchen wir den Mars und gehen dort auf die Suche nach Lebensspuren. Danach tauchen wir in die Wolkenwirbel des Riesenplaneten Jupiter ein, besuchen Monde und durchqueren die spekta- kulären Ringe des Planeten Saturn. Obendrein sprengen wir noch einen Kometenkern, um ursprüngliches Kometeneis zu bergen. Kom- men Sie mit auf eine spektakuläre Tour zu den Naturwundern im Reich der Sonne!

    Freiburg | Planetarium

    Mi 25.10.17
    15 Uhr
    Planeten - Expedition ins Sonnensystem
  • Spielen, Toben, Tiere erleben. Für Kinder von 6 bis 14 Jahren Mittwoch 15 bis 18 Uhr , 6 bis 14 Jahre (inklusiv) Natur und Garten, spielen und toben, Tiere erleben Kinderabenteuerhof am Dorfbach/Vauban www.kinderabenteuerhof.de; Tel. 0761/45687138

    Freiburg | Kinderabenteuerhof am Dorfbach (Vauban)

    Mi 25.10.17
    15 - 18 Uhr
    Natur und Garten
  • Freiburger Puppenbühne. Für Kinder ab 4 Jahren Kasper und das kleine Schlossgespenst Seltsame Dinge ereignen sich auf Burg Eulenfels: Spurlos verschwindet ein Schatz nach dem anderen! Der verzweifelte Graf denkt schon an den Verkauf seiner Burg! Doch da kommt plötzlich das kleine Schlossgespenst ins Spiel! (ab 4 J.) Endlich ist sie überstanden: die Zeit in Freiburg ohne Puppentheater! Im Vorderhaus der Fabrik spielt die Freiburger Puppenbühne mit Dr. Johannes und Karin Minuth nach wie vor jeden 1. Sonntag im Monat, Beginn 1. Oktober, um 11.00 Uhr. Ab dem 18.10. spielen wir wieder jeden Mittwoch um 15.00 Uhr und 16.30 Uhr im Podium der Harmonie-Kinos, Grünwälderstr. 16. Am 21. und 22.10.2017 finden die 22. Wutöschinger Puppenspieltage statt. Vorderhaus der Fabrik, Habsburgerstr. 9, 11.00 h: Sonntag, 01.10.Kaspers Suche nach dem Roten Diamantenab 4 Jahren Podium der Harmonie-Kinos, Grünwälderstr. 16, jeweils 15.00 h und 16.30 h: Mittwoch, 18.10.Kaspers Suche nach dem Roten Diamantenab 4 Jahren Mittwoch, 25.10.Kasper und das kleine Schlossgespenstab 4 Jahren Kartenreservierung: 07 61 / 5 23 13 Eintritt: Kinder und Erwachsene je 6 EUR 21. Wutöschinger Puppenspieltage, Klosterschuer Ofteringen Sa., 21.10. 14.30 + 16.00 h Kasper und der Pirat der sieben Meereab 4 Jahren So., 22.10.11.00 h Viel Dreck bei Hexe Klapperzahnab 4 Jahren So., 22.10.16.00 h Kasper und der Drachenprinzab 4 Jahren Kartenreservierung: 07 61 / 5 23 13 Eintritt: Kinder und Erwachsene je 6 EUR

    Freiburg | Podium der Harmonie

    Mi 25.10.17
    16:30 Uhr
    Kasper und das kleine Schlossgespenst

Badens beste Erlebnisse