Kirschenmuseum Königschaffhausen

Die "Schwarze Königin" prägte einst das Image von Königschaffhausen. Klar, dass das Wein- und Kirschendorf alljährlich seine Kirschenkönigin wählt. Auf rund 50 Hektar werden hier Kirschen angebaut, so viel wie sonst nirgendwo am Kaiserstuhl. Um die Kirschen und deren Anbau früher und heute dreht sich auch alles im Museum auf mehr als 100 Quadratmeter im Dachgeschoss des Dorfzentrums. Hier wird das dörfliche Leben von einst mit viel Liebe fürs Detail präsentiert. Ein Ort zum Entdecken und Staunen für Besucher jeden Alters.

Finden Sie ähnliche Orte zu Kirschenmuseum Königschaffhausen in Endingen

Zum Routenplaner

Kirschenmuseum Königschaffhausen: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse