Klag-Bühne

  • Luisenstr. 17
  • 76571 Gaggenau
  • Tel.: 07221 398011
  • Webseite

Kleinkunst wird auf der Klag-Bühne in Gaggenau ganz groß geschrieben: Ob Kabarett oder Comedy, Tanztheater oder kulinarische Krimilesung, ob Pop oder Indie-Rock, Promi- oder Nachwuchskünstler – im Programm der Klag-Bühne ist für jeden Geschmack was dabei.

Übrigens: In der Klag-Bühne gibt es bei allen Veranstaltungen Bistrobestuhlung mit freier Platzwahl. Fürs leibliche Wohl ist also ebenfalls bestens gesorgt – vor Veranstaltungsbeginn sogar mit Service am Tisch.

Finden Sie ähnliche Orte zu Klag-Bühne in Gaggenau

Zum Routenplaner

Klag-Bühne: Alle Termine

  • Fischer & Jung Theater Auf gar keinen Fall sofort die Hosen runter! Das wollen die Frauen gar nicht sehen. Kalle, Herbert und Norbert hängen jeden Tag arbeitslos in ihrer Stammkneipe rum. Sie brauchen dringend Geld. Herbert erzählt, dass seine Frau zu den schon seit Wochen ausverkauften Chippendales geht. Da kommen die Drei auf eine wahnwitzige Idee. Warum nicht auch strippen? Allerdings stellen sie fest, dass sie außer Bierbauch, Glatze und Hühnerbrust nicht viel zu bieten haben. Ein Stück über männschliche Schwächen, über Geldnot, Freundschaft, Verzweifl ung, Mut und Größenwahn. Bleibt am Ende nur die Frage: Ganz oder gar nicht?! Weltweit bekannt ist das Stück durch den Oscar-prämierten Film Ganz oder gar nicht - The Full Monty. Freuen Sie sich auf eine turbulente Inszenierung des fischer & jung ensemble: 300.000 begeisterte Zuschauer! Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online: www.reservix.de www.rantastic-kleinkunst.de Veranstaltungshinweise: Donnerstag, 05. Oktober 2017 Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr Info-Tel. (07221) 398011 klag-Bühne Luisenstraße 17 76571 Gaggenau

    Gaggenau | Klag-Bühne

    Do 05.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Fischer & Jung Theater - Ladies Night
  • Generation Teenietus - Pfeifen ohne Ende ?! +++Achtung+++ Die Veranstaltung wurde von der Rantastic Kleinkunstbühne in die Klag Bühne Gaggenau verlegt! Matthias Jung ist studierter Diplom-Pädagoge und der lustigste Jugend-Experte Deutschlands. Er nimmt Sie mit auf eine Reise ins Unbekannte: In die Welt der heutigen Jugendlichen und Teenager. Das ist die Pubertät: Eltern nerven, Schule ist out, WhatsApp ist lebenswichtig und in den Kinderzimmer sieht es so schlimm aus, dass die Bettwanzen Asthma bekommen! Matthias Jung hat die »Generation Teenietus« genau beobachtet und alle wichtigen Informationen für die ahnungslosen Erwachsenen zusammen getragen. Er erklärt ihre Verhaltensweisen und gibt lehrreiche Tipps und Tricks, wie man mit Humor die Pubertät übersteht. Das ist Spaßpädagogik für die ganze Familie, faktenreich und äußerst unterhaltsam. Matthias Jung ist seit 10 Jahren eine feste Größe in der Comedy- und Kabarettlandschaft. Nach seinem Diplom Pädagogik Studium arbeitete er erst als Autor für u.a. »7 Tage 7 Köpfe«, »TV Total« und die »Heute Show« und startete dann 2005 seine Bühnenkarriere als Kabarettist. 2013 erschien sein erstes Buch Meine erste Ampel ein Stadtführer für Landeier im Rowohlt Verlag. Von 2014-2015 war Matthias bei Radio RPR1 mit einer täglichen Comedy-Serie zu hören. 2015 erschien seine erste CD »Der Urlaubschecker«. Ende 2016 erscheint die CD zum aktuellen Programm. 2016 war Matthias »Club Comedian der Woche« im SWR3 und hat dort aktuell eine kleine Reihe mit Einspielern unter dem Titel »Eltern fragen-Jung antwortet - Spaßpädagogik mit Matthias Jung«. Matthias hat regelmäßig TV-Auftritte in Sendungen des SWR und war auch schon beim SAT.1 Frühstücksfernsehen und in TV-Sendungen von NightWash und Quatsch Comedy Club zu sehen. In Planung sind diverse TV-Auftritte sowie ein Ratgeber Buch. 2016 hat er sich als Jugendcoach für den Bereich »Schulpotentialtraining« weitergebildet. Dabei gilt ein besonderer Dank an die IPE-Trainerin (Kinder- und Jugendcoach Ausbilderin) Tanja Barth. Matthias hält nun an vielen Schulen seinen Vortrag »Deine Zukunft - Lach dich Schlau!«, wo er sich in ständigem Kontakt zu jungen Menschen befindet und mit ihnen über ihre berufliche Zukunft diskutiert. 2017 ist im Sommer eine komplette Tour durch verschiedene Schulen geplant. Neben den bekannten Vorverkaufsstellen erhalten Sie Tickets auch online: www.reservix.de www.rantastic-kleinkunst.de Veranstaltungshinweise: Freitag 06. Oktober 2017 Beginn 20:00 Uhr / Einlass 18:00 Uhr Info-Tel. (07221) 398011 klag-Bühne Luisenstraße 17 76571 Gaggenau

    Gaggenau | Klag-Bühne

    Fr 06.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Matthias Jung
  • Kabarett. Sahneteilchen Seit mehr als 30 Jahren steht Frl. Wommy Wonder schon als Frau ihren Mann und das in einem Genre, in dem andere nicht einen Sommer überstehen. Kein Zweifel, ihr Mix aus Kabarett, Comedy, Chanson und Travestie abseits der ausgetretenen Pfade kommt an ... und das soll im Jubiläumsjahr mit einem besonderen Programm gefeiert werden. Sahneteilchen bringt nicht nur Highlights der vergangenen Jahre in aktualisierter Form, sondern auch viel Neues, Aktuelles und speziell Verfasstes ... und das täglich neu zusammengestellt, keine Veranstaltung gleicht der anderen. Was dabei genau auf der Bühne passiert, bleibt bis zum Schluss ein Geheimnis, nur eines können wir garantieren: es wird lustig, es wird ein Lachmuskelkater-Marathon fürs Zwerchfell und gute Unterhaltung für Herz und Hirn. Ein Abend bei Frl. Wommy Wonder, dem Stuttgarter Kultfräulein, bedeutet ein paar Stunden lang schöne Lieder, traumhafte Kostüme, atemberaubende Frisuren, eingängige Melodien und prickelnde Texte, die das Publikum niederknien lassen vor Begeisterung (Esslinger Zeitung). Und dass Sie nicht ohne Lachmuskelkater das Haus verlassen, hat das Fräulein sich auch für dieses Jahr fest vorgenommen, denn Lachen ist die letzte Waffe, die uns bleibt, wenn wir alles andere zum Heulen finden. So springt Wommy mit der Leichtigkeit einer Feder von Pointe zu Pointe, wenn sie ins Land des Lächelns einlädt. Und wenn sie mal selbst Rat braucht, weiß Elfriede Schäufele, Raumpflegerin aus eigenen Gnaden, sicherlich ein Rezept, das sie auch dem Publikum gerne ungefragt mitteilt. Elfriede ist jeden Abend mit dabei versprochen! Fernab gängiger Mainstream-Comedy bietet Frl. Wommy Wonder auf Travestie-Basis Unterhaltung vom Feinsten: Kabarett-Entertainment und Karikatur, die Kunst der kleinen Seitenhiebe und Sticheleien. Mehr Infos unter www.wommy.de ... Elegante Travestie auf hohem Niveau - ein Fräulein mit Kultqualität, das eine Fröhlichkeit verbreitet, die unten im Bauch anfängt und sich bis in die Haarspitzen fortsetzt. Frenetischer Applaus, Zugaberufe und standing ovations zeigten, daß Wommy vor allem eines macht: süchtig. Das soll ihm erst einmal einer nachmachen. Oder ihr. ... dieser Zeitungskritik haben wir nichts hinzuzufügen - außer vielleicht: Wommy tanzt, singt, atmet lebt! Und wie! Überzeugen Sie sich selbst. Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online: www.reservix.de www.rantastic-kleinkunst.de Veranstaltungshinweise: Samstag, 07. Oktober 2017 Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr Info-Tel. (07221) 398011 klag-Bühne Luisenstraße 17 76571 Gaggenau

    Gaggenau | Klag-Bühne

    Sa 07.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Frl. Wommy Wonder
  • LÄUFT! Es LÄUFT! beim völkerverständigenden Duo aus 60% zungenfertigem Kieler und 70% ganzkörper-komischem Schwaben! Mittlerweile haben sie mit ihrem ungewöhnlichen Mix aus intelligenten Sketchen, alberner Tierdarstellung und punktgenauer Improvisationskomik nicht nur die Freiburger Leiter sondern auch den Publikumspreis beim Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse ergattert! Und auch in ihrem sechsten Programm LÄUFT! laufen sie wieder zur Hochform auf in ihrer eigenen Mischung aus Anspruch und Unfug, aus Handwerk und Blödsinn, aus Anarchie und Präzision! Und darauf LÄUFT! es unter anderem hinaus: Filmklassiker wie Alien, E.T. oder Star Wars als gereimte Sketche in 3 Minuten (Sie dürfen dreimal raten, welche Rollen Udo spielt), wortwitzige Gesangsmedleys quer durch alle Musikgenre und atemberaubend monotone Dialoge unter logopädisch erschwerten Bedingungen. Wenn Loriot und Robert Gernhardt zusammen mit Heinz Erhard Sketche geschrieben hätten, die Dean Martin und Jerry Lewis gespielt hätten ... also mal im Ernst: das wär echt geil gewesen! Helge & das Udo sind jetzt nicht ganz so dolle. Aber erstens: s Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online: www.reservix.de www.rantastic-kleinkunst.de Veranstaltungshinweise: Samstag, 14. Oktober 2017 Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr Info-Tel. (07221) 398011 klag-Bühne Luisenstraße 17 76571 Gaggenau

    Gaggenau | Klag-Bühne

    Sa 14.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Helge und das Udo
  • Simon & Jan Halleluja! was räumen die beiden Oldenburger gerade ab? Die neuen Shooting-Stars der Kabarett-Szene (WNZ) werden mit Preisen geradezu überschüttet (u.a.: Ingberter Pfanne 2013, Prix Pantheon 2014, Deutscher Kleinkunstpreis 2016, Bayerischer Kabarettpreis 2016, nominiert für den Deutschen Musikautorenpreis 2016) und hinterlassen in ganz Deutschland ein begeistertes Publikum! Sie werden gefeiert als runderneuerte Liedermacher (Kölner Stadtanzeiger) und ihre Videos im Netz werden hunderttausendfach geklickt. Sie spielen Gitarre wie junge Götter (Kölner Stadtanzeiger), werden gelobt für ihren engelsgleichen Harmoniegesang (NWZ), klare Sache: für die beiden kann es nur nach oben gehen (Neue Presse). Doch der Teufel sitzt am Teleprompter. Halleluja! was für ein Kontrast! Und dann schickt die Loopstation Chöre in den Saal. Schließ deine Augen. Fühl dich ein. Fühl dich wohl. Und wenn du meinst, zu wissen, was als nächstes geschieht: Leck mich am Lied! Was für ein Himmelfahrtskommando! Und dann irgendwie doch Halleluja! was für ein Programm! Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online: www.reservix.de www.rantastic-kleinkunst.de Veranstaltungshinweise: Samstag, 21. Oktober 2017 Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr Info-Tel. (07221) 398011 klag-Bühne Luisenstraße 17 76571 Gaggenau

    Gaggenau | Klag-Bühne

    Sa 21.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Simon & Jan - Halleluja!„
  • Bernd Gieseking Wie ein Sohn tapfer versucht, sich um seine alten Eltern zu kümmern Kabarett vom Dorf, herrlich komisch, mit einem dramatischen Beginn: Der alte Vater ist gestürzt, »Serienrippenbruch«. Gieseking wird klar, dass er sich um seine alten Eltern kümmern muss. Aber wie? Ins Häuschen zu ziehen wäre zu nah, so stellt er einen Wohnwagen in den Garten, um in Haus und Hof zu helfen. Er merkt aber schnell: die Eltern sind fitter als befürchtet und er selbst langsamer als gedacht. Gieseking lernt: Um wirklich zu helfen, muss er früh aufstehen! Ein sehr humorvolles wie rührendes Programm über das Erwachsenwerden als Erwachsener, über das Altwerden und -sein der eigenen Eltern, über Freundschaft, Liebe und Fürsorge. Bernd Gieseking: Der Kabarettist und Autor Bernd Gieseking steht seit über zwanzig Jahren auf der Bühne. Er schreibt Kolumnen für die »Wahrheit«-Seite der »taz«, Kinderhörspiele für den WDR Hörfunk sowie Bücher und die am liebsten über Finnland: »Finne Dich Selbst!« und »Das kuriose Finnland-Buch«. In seinem aktuellen Erzählband »Gefühlte Dreißig Ein Hoffnungsbuch für Männer um die Fünfzig« bricht er zu einem ganz anderen Volk auf: zu den über 50jährigen. Wenn er nicht schreibt, tourt er mit seinen Kabarettprogrammen »Gefühlte Dreißig Ein Hoffnungskabarett für Männer um die Fünfzig, »Finne Dich Selbst!« sowie - jeweils in den Wintermonaten - mit seinem alljährlichen satirischen Jahresrückblick »Ab dafür!« durch die Republik. Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online: www.reservix.de www.rantastic-kleinkunst.de Veranstaltungshinweise: Freitag, 27. Oktober 2017 Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr Info-Tel. (07221) 398011 klag-Bühne Luisenstraße 17 76571 Gaggenau

    Gaggenau | Klag-Bühne

    Fr 27.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Bernd Gieseking - Früher hab` ich nur mein Motorrad gepflegt

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse