Kongresshaus

  • Gotthardstr. 5
  • 8001 Zürich (Schweiz)
  • Tel.: 0041/1 2063636
Zum Routenplaner

Kongresshaus: Alle Termine

  • Zürich - Schweiz | Kongresshaus

    Sa 08.04.17
    20 Uhr
    Scott Bradlee’s Postmodern Jukebox
  • Tanzmusical Tanzmusical Soy de Cuba erstmals in der Schweiz 21. April 2017 im Musical Theater Basel 28. April 2017 im Kongresshaus Zürich Feurige Tänze zu pulsierenden Rhythmen, zwei Sänger voller Temperament und eine bewegende Liebesgeschichte vor der brillanten Kulisse Havannas: Im Handumdrehen führt das Tanzmusical Soy de Cuba auf eine unvergessliche Reise und mitten ins Herz der karibischen Insel. Seit 2015 begeistern die erstklassigen Tänzer im perfekten Zusammenspiel mit einer hochkarätigen Live-Band und zwei Sängern auf ihren Gastspielreisen die Metropolen Europas. Mit ihrem glühenden Ausruf »Soy de Cuba« (ich komme aus Kuba) kommen sie im Frühling 2017 erstmals in die Schweiz. Am 21. April sind sie live im Musical Theater Basel und am 28. April im Kongresshaus Zürich zu erleben. Soy de Cuba erzählt vom Tanz und von der Liebe. Im Zentrum steht die junge Ayala. Eingeengt von ihrem Zuhause im ländlichen Viñales, zieht es sie nach Havanna, wo sie ihr Glück als Tänzerin versuchen will. Schnell lernt sie die Schattenseiten einer schillernden Welt kennen, in der Intrigen, Eifersucht und Rivalität an der Tagesordnung sind. Doch Ayala gibt nicht auf. Sie weiss, sie wird sich als Tänzerin beweisen und obendrein das Herz ihrer grossen Liebe erobern. Vorstellungen:Musical Theater Basel - Freitag, 21. April 2017, 19.30 Uhr Kongresshaus Zürich - Freitag, 28. April 2017, 15.30 und 19.30 Uhr

    Zürich - Schweiz | Kongresshaus

    Fr 28.04.17
    15:30 Uhr
    Soy de Cuba
  • Tanzmusical Tanzmusical Soy de Cuba erstmals in der Schweiz 21. April 2017 im Musical Theater Basel 28. April 2017 im Kongresshaus Zürich Feurige Tänze zu pulsierenden Rhythmen, zwei Sänger voller Temperament und eine bewegende Liebesgeschichte vor der brillanten Kulisse Havannas: Im Handumdrehen führt das Tanzmusical Soy de Cuba auf eine unvergessliche Reise und mitten ins Herz der karibischen Insel. Seit 2015 begeistern die erstklassigen Tänzer im perfekten Zusammenspiel mit einer hochkarätigen Live-Band und zwei Sängern auf ihren Gastspielreisen die Metropolen Europas. Mit ihrem glühenden Ausruf »Soy de Cuba« (ich komme aus Kuba) kommen sie im Frühling 2017 erstmals in die Schweiz. Am 21. April sind sie live im Musical Theater Basel und am 28. April im Kongresshaus Zürich zu erleben. Soy de Cuba erzählt vom Tanz und von der Liebe. Im Zentrum steht die junge Ayala. Eingeengt von ihrem Zuhause im ländlichen Viñales, zieht es sie nach Havanna, wo sie ihr Glück als Tänzerin versuchen will. Schnell lernt sie die Schattenseiten einer schillernden Welt kennen, in der Intrigen, Eifersucht und Rivalität an der Tagesordnung sind. Doch Ayala gibt nicht auf. Sie weiss, sie wird sich als Tänzerin beweisen und obendrein das Herz ihrer grossen Liebe erobern. Vorstellungen:Musical Theater Basel - Freitag, 21. April 2017, 19.30 Uhr Kongresshaus Zürich - Freitag, 28. April 2017, 15.30 und 19.30 Uhr

    Zürich - Schweiz | Kongresshaus

    Fr 28.04.17
    19:30 Uhr
    Soy de Cuba
  • Zürich - Schweiz | Kongresshaus

    Mi 14.06.17
    20 Uhr
    The Beach Boys
  • Zürich - Schweiz | Kongresshaus

    Mi 28.06.17
    20 Uhr
    Kris Kristofferson

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse