Konzerthaus

  • Alfred-Benz-Straße 6
  • 89522 Heidenheim
Zum Routenplaner

Konzerthaus: Alle Termine

  • Klassisches Russisches Ballett aus Moskau Die Musik des genialen Komponisten P.I. Tchaikovsky und die exquisiten sowie die raffinierten Tänze von Marius Petipa und Lev Ivanov prägen den Schwanensee. Die Rolle der Odette, welche vom bösen Zauberer in die Schwanenkönigin verzaubert wurde, und des Gegners, des Schwarzen Schwans, ist eine tänzerische Herausforderung für jede Ballerina. Beide Rollen mit verschiedenen Charakteren werden von derselben Tänzerin dargestellt. Lassen Sie sich vom Schwanensee verzaubern.

    Heidenheim | Konzerthaus

    Di 19.12.17
    19 Uhr
    Ticket
    Schwanensee
  • Huat ab! DAlbschwoba kommet Kennst du das Land wo die Zitronen blühn.. Wäre Goethe auf der schwäbischen Alb gewesen als er diesen Roman geschrieben hat, würde das Gedicht heißen: Kennst du das Ländle wo die Zirrenga (Flieder) Schmalzkachla (Butterblume) Bettsoicher (Löwenzahn) Moiaresla (Maiglöckchen) Guggigai (Bocksbart) blühn. Zitronen wachsen leider nicht so gerne auf unserer schwäbischen Alb, aber dafür haben wir im Überfluss Hengala (Himbeer) raude ond schwaaze Träubla (Johannisbeer rot und schwarz) Reamala (Mostbirnen) .. Im Ländle gibt es natürlich auch ächte Highländer wie z. B. UNS Hillus Herzdropfa Hillu und Franz alias Lena ond Maddeis Schuahdone. Durch unsere Individualität und Authenzität, stellen wir die Herzlichkeit der Alb-Schwoba ins Rampenlicht. Ländleaufondländleab , Hillus Herzdropfa brenget älles onder oin Huat! Von Enderhansafritzessepp, von Gassagogglsgred, von Schbeisskibeleskarle und anderen Ureinwohnern im Ländle. Huat ab ! D Alb-Schwoba kommet ! Ob sie alleine kommen, oder selbander für jeden hat unser Programm ein Highlight parat!

    Heidenheim | Konzerthaus

    Fr 29.12.17
    19 Uhr
    Ticket
    Hillus Herzdropfa „Huat ab! DAlbschwoba kommet“
  • Urban Priol Online. Offline. Breaking News ++++ Live-Ticker++++ Event-Nachrichten. Wer hat noch nicht, wer will noch mal und, vor allem: Wer kommt noch mit? Immer auf der Suche nach dem nächsten Klick. Putin? Oha! Obama? Aha! Helene Fischer? Oh, je. Die Ukraine. Der Islamische Staat. Die Dobrindt-Maut. Kommt der Russe? Und wieviel Infrastrukturabgabemuß sein Panzer entrichten, für Brücken, die so marode sind, daß sie ihn gar nicht mehr tragen? Kein Grund zur Beunruhigung uns geht es gut. Wir haben einen ausgeglichenen Haushalt, dank Wolfgang Schäuble noch eine schwarze Null mehr, und wir hinterlassen der nächsten Generation keine Schulden, nur noch Kosten. Europa? War mal eine gemeinsame Idee. Heute zählt die gemeinsame Währung, und alle in Europa sollen so werden wie wir. Sagt Frau Merkel. Auf daß kein Großprojekt mehr vollendet werden möge, wodurch der Klimawandel für beendet erklärt werden kann. Da lacht die Klimakanzlerin und ihre silbergelockten StammwählerInnen schwenken begeistert die Angie-Schildchen. Was kommt morgen? Was war gestern? Egal es zählt das Jetzt. Priol liefert in seinem Bühnenprogramm ein tägliches Update des globalen Irrsinns, wühlt sich durch Morgen-Magazin, Mittags-Magazin und die neuesten Wirrungen des Lebens, das immer dann dazwischen kommt, wenn man gerade etwas anderes vorhat. Augenzwinkernd ahnend, was schon Shakespeare wußte: Das ist die Seuche unserer Zeit: Verrückte führen Blinde.

    Heidenheim | Konzerthaus

    Fr 09.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    Urban Priol
  • Das Duo GRACELAND mit Streichquartett und Band A Tribute to Simon and Garfunkel meets Classic Duo Graceland mit Streichquartett und Band Freunde und Bewunderer all der beliebten Songs des US amerikanischen Duos Simon & Garfunkel werden Dank der bemerkenswerten Leistung von Graceland erleben, wie die Erinnerungen daran auf eine mitreißende Art lebendig werden. Die Konzertbesucher erwartet ein Abend voller Emotion, eine Hommage an die 60er und 70er Jahre und eine musikalische Vielfalt wie nur selten. Ganz gleich ob Folkrocker Thomas Wacker und Thorsten Gary mit großem Feingefühl und virtuosem Gitarrenspiel Bridge over Troubled Water servieren, ob sie das britische Volkslied Scarborough Fair interpretieren oder mit Old Friends, Cecilia und El Condor Pasa aufwarten - das Publikum ist von der Vielfalt des Programms sowie der wunderbaren Klangfülle stets restlos angetan. Das Zusammenspiel der beiden Stimmen und zweier Gitarren mit den klassischen Instrumenten lässt die Songs von Simon & Garfunkel zu einem ausdrucksstarken und außergewöhnlichen Musikerlebnis werden. Es erwartet Sie ein Konzert mit zwei Künstlern, die Ihren Idolen aus Amerika ausgesprochen nahe kommen und einem Streichquartett, das dieser Musik einen ganz neuen, unverwechselbaren Klang verleiht. Nähere Infos und Hörproben unter www.simonandgarfunkelduo.de oder http://youtu.be/bKbIDLd4ZuM

    Heidenheim | Konzerthaus

    Sa 21.04.18
    20 Uhr
    Ticket
    Simon & Garfunkel Tributekonzert

Badens beste Erlebnisse