Kulturhaus Stadtgarten

  • Karl-Marx-Straße 103
  • 16816 Neuruppin
Zum Routenplaner

Kulturhaus Stadtgarten: Alle Termine

  • Musical für die ganze Familie! Das Musical-Ereignis für die ganze Familie über die kleine Nixe und ihre Unterwasserfreunde, die an Land das Abenteuer ihres Lebens erwartet! Seit nun mehr fast 30 Jahren begeistert Disneys Version Arielle von Hans Christian Andersens Märchen über die spannende Unterwasserwelt der kleinen Meerjungfrau Generationen. Nun ist die immer junge Geschichte von der Begegnung zweier fremder Welten und der Sehnsucht nach dem Unbekannten als fantasievolles Familien-Musical für Jungs und Mädchen ab vier Jahren und für alle, die das Kind in sich zumindest für ein paar Stunden einmal wieder zum Leben erwecken wollen, zu erleben natürlich mit Happy End. Familienmusical geeignet für Kinder ab 4 Jahren,Dauer ca. 120 min. inkl. PauseInhaber eines Schwerbehindertenausweises mit B-Vermerk bitte unter der Hotline: 01805 - 600 311 melden.

    Neuruppin | Kulturhaus Stadtgarten

    Sa 11.02.17
    15 Uhr
    Ticket
    Die kleine Meerjungfrau
  • Die Abenteuer des jungen ROBIN HOODDas Theater Lichtermeer entführt sein Publikum ins Zeitalter der Ritter und Prinzessinnen, in eine Zeit, in der die Wälder noch voller Magie und die Grenzen zwischen Märchen und Legende noch fließend waren.In einem aufwendigen, kindgerechten Musical zeigt es die Abenteuer, die der junge Robin Hood zu bestehen hatte, lange bevor er der Held wurde, dessen Geschichten man noch heute kennt und liebt.Es gibt ein Wiedersehen mit allen bekannten Figuren der berühmten Legende: dem miesen und machthungrigen Sheriff von Nottingham, dem arglosen Prinz John, der bezaubernden Maid Marianne und natürlich mit Robin Hood und seinem furchtlosem Gefolge, welches in dieser Version der Geschichte so gar nicht vogelfrei ist, besteht es doch ausschließlich aus Tieren sprechenden Tieren des magischen Sherwood Forest: Einem Bär, einem Wildschwein, einem Eichhörnchen und einem Uhu.Erleben sie die leidenschaftliche Spielfreude des fünfköpfigen Lichtermeer-Ensembles, das die Weggefährten und Widersacher des jungen Robin Hood mit viel Witz und Action zu neuem Leben erweckt. Unterstützt durch die liebevoll gestalteten Handpuppen von Jan Radermacher und begleitet von der mitreißenden Musik von Timo Riegelsberger.Nach dem großen Erfolg von Peter Pan das Nimmerlandmusical und Das Dschungelbuch Kind des Dschungels folgt nun der nächste Streich des Theater Lichtermeer. Mit Robin Hood zaubert das Theater Lichtermeer abermals die ganze Welt der Theatermagie auf die Bühne. Liebevoll in Szene gesetzt. Ein fantastisches Live-Erlebnis, das Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern wird. Robin Hood - Das Musical für Helden und Prinzessinnen jeden Alters!

    Neuruppin | Kulturhaus Stadtgarten

    So 02.04.17
    16 Uhr
    Ticket
    Robin Hood
  • Wie soll ich sagen...? Jürgen von der Lippe ist mit verschiedenen Programmen unterwegs. Ob begleitet von der Gitarre mit extravaganten Versionen bekannter Hits, eigene Stücke des kreativen Kopfes, Geschichten aller Art und Lesungen: Das Repertoire von Herrn von der Lippe ist umfangreich. Sichern Sie sich heute noch Tickets im Vorverkauf für Jürgen von der Lippe! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH) Wie soll ich sagen...?: Ob im Fernsehen, auf der Bühne oder im Theater: Jürgen von der Lippe ist eines der geschliffensten Mundwerke Deutschlands. Eloquent, charismatisch und ausgesprochen witzig. Wenn man versucht Herrn von der Lippe zu beschreiben, kann man nicht genug Attribute finden, die zu dem werten Comedian passen, natürlich im positiven Sinne. Mit Geld oder Liebe wurde er zum Moderator der Herzen, die Show war Pflicht. Seit 30 Jahren ist er mittlerweile das Symbol für musikalische, literarische oder szenische Feinarbeit. Bei seinen Bühnenprogrammen kriegt man sich nicht mehr ein. Die Lachmuskeln werden überstrapaziert. Wie soll ich sagen...? ist dann eigentlich der falsche Titel für seine Live-Show, denn wenn Jürgen von der Lippe ein Problem nicht hat, dann ist das eine Wortfindungsstörung. Liest...: Sie erwartet ein unvergesslicher Abend mit dem Gastgeber der Kultsendung WAS LIEST DU?. Für sein Publikum hat er in all den Jahren Kurzgeschichten und Glossen geschrieben, gesammelt und veröffentlicht, die erstens gut und zweitens bestens geeignet sind, ein Publikum zum Lachen zu bringen.

    Neuruppin | Kulturhaus Stadtgarten

    Fr 13.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Jürgen von der Lippe
  • Jürgen von der Lippe Jürgen von der Lippe ist mit verschiedenen Programmen unterwegs. Ob begleitet von der Gitarre mit extravaganten Versionen bekannter Hits, eigene Stücke des kreativen Kopfes, Geschichten aller Art und Lesungen: Das Repertoire von Herrn von der Lippe ist umfangreich. Sichern Sie sich heute noch Tickets im Vorverkauf für Jürgen von der Lippe! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH) Wie soll ich sagen...?: Ob im Fernsehen, auf der Bühne oder im Theater: Jürgen von der Lippe ist eines der geschliffensten Mundwerke Deutschlands. Eloquent, charismatisch und ausgesprochen witzig. Wenn man versucht Herrn von der Lippe zu beschreiben, kann man nicht genug Attribute finden, die zu dem werten Comedian passen, natürlich im positiven Sinne. Mit Geld oder Liebe wurde er zum Moderator der Herzen, die Show war Pflicht. Seit 30 Jahren ist er mittlerweile das Symbol für musikalische, literarische oder szenische Feinarbeit. Bei seinen Bühnenprogrammen kriegt man sich nicht mehr ein. Die Lachmuskeln werden überstrapaziert. Wie soll ich sagen...? ist dann eigentlich der falsche Titel für seine Live-Show, denn wenn Jürgen von der Lippe ein Problem nicht hat, dann ist das eine Wortfindungsstörung. Liest...: Sie erwartet ein unvergesslicher Abend mit dem Gastgeber der Kultsendung WAS LIEST DU?. Für sein Publikum hat er in all den Jahren Kurzgeschichten und Glossen geschrieben, gesammelt und veröffentlicht, die erstens gut und zweitens bestens geeignet sind, ein Publikum zum Lachen zu bringen.

    Neuruppin | Kulturhaus Stadtgarten

    Sa 14.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Jürgen von der Lippe - Wie soll ich sagen...?

Badens beste Erlebnisse