Kurhaus

  • Schlossplatz 2
  • 79410 Badenweiler
  • Tel.: 07632 799-400
  • Webseite
Zum Routenplaner

Kurhaus: Alle Termine

  • 5. Badenweiler Literaturtage, 19.- 22. Oktober 2017 Rüdiger Safranski und seine Mitstreiter begrüßen das literaturbegeisterte Publikum zu den 5. Badenweiler Literaturtagen, diesmal mit dem Thema: Wenn jemand eine Reise tut... - Fahren und Erfahren. Dem Gastgeber ist es erneut gelungen, bedeutende Autorinnen und Autoren für das vielbeachtete Festival im Markgräflerland zu gewinnen. Teilnehmen werden in diesem Herbst: Christoph Ransmayr, Jenny Erpenbeck, Martin Mosebach, Dana Grigorcea, Cees Noteboom, Denis Scheck und Daniel Kehlmann. Das Reisen ist vielleicht das älteste Motiv der Literatur. Man denke nur an Homers Odyssee, womit die abendländische Erzähltradition beginnt. Reisen führen an bekannte und unbekannte Ziele, manchmal aber auch in die Irre, und immer kommt man an Grenzen, oft auch an die eigenen. Das Schöne ist: Literatur ist selbst die Reise, von der sie erzählt. Rüdiger Safranski

    Badenweiler | Kurhaus

    Sa 21.10.17
    11 Uhr
    Ticket
    Dana Grigorcea, Lesung und Gespräch
  • Lesung und Gespräch. 5. Badenweiler Literaturtage 5. Badenweiler Literaturtage, 19.- 22. Oktober 2017 Rüdiger Safranski und seine Mitstreiter begrüßen das literaturbegeisterte Publikum zu den 5. Badenweiler Literaturtagen, diesmal mit dem Thema: Wenn jemand eine Reise tut... - Fahren und Erfahren. Dem Gastgeber ist es erneut gelungen, bedeutende Autorinnen und Autoren für das vielbeachtete Festival im Markgräflerland zu gewinnen. Teilnehmen werden in diesem Herbst: Christoph Ransmayr, Jenny Erpenbeck, Martin Mosebach, Dana Grigorcea, Cees Noteboom, Denis Scheck und Daniel Kehlmann. Das Reisen ist vielleicht das älteste Motiv der Literatur. Man denke nur an Homers Odyssee, womit die abendländische Erzähltradition beginnt. Reisen führen an bekannte und unbekannte Ziele, manchmal aber auch in die Irre, und immer kommt man an Grenzen, oft auch an die eigenen. Das Schöne ist: Literatur ist selbst die Reise, von der sie erzählt. Rüdiger Safranski

    Badenweiler | Kurhaus

    Sa 21.10.17
    16 Uhr
    Ticket
    Cees Noteboom
  • 5. Badenweiler Literaturtage, 19.- 22. Oktober 2017 Rüdiger Safranski und seine Mitstreiter begrüßen das literaturbegeisterte Publikum zu den 5. Badenweiler Literaturtagen, diesmal mit dem Thema: Wenn jemand eine Reise tut... - Fahren und Erfahren. Dem Gastgeber ist es erneut gelungen, bedeutende Autorinnen und Autoren für das vielbeachtete Festival im Markgräflerland zu gewinnen. Teilnehmen werden in diesem Herbst: Christoph Ransmayr, Jenny Erpenbeck, Martin Mosebach, Dana Grigorcea, Cees Noteboom, Denis Scheck und Daniel Kehlmann. Das Reisen ist vielleicht das älteste Motiv der Literatur. Man denke nur an Homers Odyssee, womit die abendländische Erzähltradition beginnt. Reisen führen an bekannte und unbekannte Ziele, manchmal aber auch in die Irre, und immer kommt man an Grenzen, oft auch an die eigenen. Das Schöne ist: Literatur ist selbst die Reise, von der sie erzählt. Rüdiger Safranski

    Badenweiler | Kurhaus

    Sa 21.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Denis Scheck, ... Eine literarische Promenade
  • 5. Badenweiler Literaturtage, 19.- 22. Oktober 2017 Rüdiger Safranski und seine Mitstreiter begrüßen das literaturbegeisterte Publikum zu den 5. Badenweiler Literaturtagen, diesmal mit dem Thema: Wenn jemand eine Reise tut... - Fahren und Erfahren. Dem Gastgeber ist es erneut gelungen, bedeutende Autorinnen und Autoren für das vielbeachtete Festival im Markgräflerland zu gewinnen. Teilnehmen werden in diesem Herbst: Christoph Ransmayr, Jenny Erpenbeck, Martin Mosebach, Dana Grigorcea, Cees Noteboom, Denis Scheck und Daniel Kehlmann. Das Reisen ist vielleicht das älteste Motiv der Literatur. Man denke nur an Homers Odyssee, womit die abendländische Erzähltradition beginnt. Reisen führen an bekannte und unbekannte Ziele, manchmal aber auch in die Irre, und immer kommt man an Grenzen, oft auch an die eigenen. Das Schöne ist: Literatur ist selbst die Reise, von der sie erzählt. Rüdiger Safranski

    Badenweiler | Kurhaus

    So 22.10.17
    11 Uhr
    Ticket
    Daniel Kehlmann, Lesung und Gespräch | Rüdiger Safranski, Resümee
  • Orchestermusik: Klassik, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik Ensemble Prima la Musica Die ganze Vielfalt der Musik! Man nehme: Ein Piano, zwei Geigen, eine Querflöte, eine Trompete, ein Cello - und - sechs Orchestermusiker, die mit ihren Noten eine Speisekarte komponieren könnten. Denn »ihr täglich Brot« ist die Musik. Klassische Kurmusik, Klassik, Oper, Operette, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik - auf ihrer »Speisekarte« steht das komplette Musik-Genre. Das Ensemble Prima la Musica ist seit Jahrzehnten ein wesentlicher Bestandteil des Badenweiler Kur- und Kulturlebens

    Badenweiler | Kurhaus

    So 22.10.17
    11 Uhr
    Prima la Musica
  • Orchestermusik: Klassik, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik Ensemble Prima la Musica Die ganze Vielfalt der Musik! Man nehme: Ein Piano, zwei Geigen, eine Querflöte, eine Trompete, ein Cello - und - sechs Orchestermusiker, die mit ihren Noten eine Speisekarte komponieren könnten. Denn »ihr täglich Brot« ist die Musik. Klassische Kurmusik, Klassik, Oper, Operette, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik - auf ihrer »Speisekarte« steht das komplette Musik-Genre. Das Ensemble Prima la Musica ist seit Jahrzehnten ein wesentlicher Bestandteil des Badenweiler Kur- und Kulturlebens

    Badenweiler | Kurhaus

    So 22.10.17
    16 Uhr
    Prima la Musica
  • Mit Informationen über die Region und Veranstaltungstipps

    Badenweiler | Kurhaus

    Mo 23.10.17
    20:15 Uhr
    Musikalische Gästebegrüßung
  • Orchestermusik: Klassik, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik Ensemble Prima la Musica Die ganze Vielfalt der Musik! Man nehme: Ein Piano, zwei Geigen, eine Querflöte, eine Trompete, ein Cello - und - sechs Orchestermusiker, die mit ihren Noten eine Speisekarte komponieren könnten. Denn »ihr täglich Brot« ist die Musik. Klassische Kurmusik, Klassik, Oper, Operette, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik - auf ihrer »Speisekarte« steht das komplette Musik-Genre. Das Ensemble Prima la Musica ist seit Jahrzehnten ein wesentlicher Bestandteil des Badenweiler Kur- und Kulturlebens

    Badenweiler | Kurhaus

    Mi 25.10.17
    16:30 Uhr
    Prima la Musica
  • Orchestermusik: Klassik, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik Ensemble Prima la Musica Die ganze Vielfalt der Musik! Man nehme: Ein Piano, zwei Geigen, eine Querflöte, eine Trompete, ein Cello - und - sechs Orchestermusiker, die mit ihren Noten eine Speisekarte komponieren könnten. Denn »ihr täglich Brot« ist die Musik. Klassische Kurmusik, Klassik, Oper, Operette, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik - auf ihrer »Speisekarte« steht das komplette Musik-Genre. Das Ensemble Prima la Musica ist seit Jahrzehnten ein wesentlicher Bestandteil des Badenweiler Kur- und Kulturlebens

    Badenweiler | Kurhaus

    Mi 25.10.17
    20:15 Uhr
    Prima la Musica
  • Was mache ich nach meiner Beerdigung? Mit Petra Seitz, Martin Lunz, Markus Pohlschröder, Hans-Jürgen Scheurle Donnerstag, 26. Oktober, 20.15 Uhr, Kurhaus,Badenweiler, Annette-Kolb-Saal Den Tod überleben??? oder »Was mache ich nach meiner Beerdigung?« Ein ernst-heiterer Theaterabend zu einem Thema, das uns früher oder später alle betrifft Es spielen: Petra Seitz, Martin Lunz, Markus Pohlschröder, Hans-Jürgen Scheurle Warum denn sterben auch wenn der Tod in Gestalt eines Patienten zum Arzt komnt und dieser fällig ist? Den Tod überlisten und solange leben, wie ich selbst es bestimme. Wird das dem »Fliegenden Geheimrat« von Curt Goetz gelingen? Das würden wir doch auch gerne haben und verlängern unser Leben deshalb durch alles Mögliche wie Apparate, Medikamente, Operationen, Organe nur um nicht zu sterben? Wer geht schon gern ins Ungewisse, wo es sich hier so gut Leben lässt? So jedenfalls denken auch einige Milliardäre in Silicon Valley, für die der Tod nur ein Problem ist. Man plane es nicht, zu sterben, und ist sogar wütend auf den Tod: Er ergibt keinen Sinn. Der Tod hat noch nie Sinn ergeben. Wie kann eine Person da sein und dann einfach verschwinden?« Das ewige Leben verstößt nicht gegen Gesetze der Physik - also werden sie es auch erreichen. Oder etwa nicht? Diese Thematik eröffnet den Abend als Prolog, es folgt das Stück »Der Fliegende Geheimrat« von Curt Goetz. Der Epilog behandelt die Frage: »Was mache ich nach meiner Beerdigung?« Eintritt: 14.-/13.- Vorverkauf: 12.-

    Badenweiler | Kurhaus

    Do 26.10.17
    20:15 Uhr
    Den Tod überleben?
  • Orchestermusik: Klassik, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik Ensemble Prima la Musica Die ganze Vielfalt der Musik! Man nehme: Ein Piano, zwei Geigen, eine Querflöte, eine Trompete, ein Cello - und - sechs Orchestermusiker, die mit ihren Noten eine Speisekarte komponieren könnten. Denn »ihr täglich Brot« ist die Musik. Klassische Kurmusik, Klassik, Oper, Operette, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik - auf ihrer »Speisekarte« steht das komplette Musik-Genre. Das Ensemble Prima la Musica ist seit Jahrzehnten ein wesentlicher Bestandteil des Badenweiler Kur- und Kulturlebens

    Badenweiler | Kurhaus

    Do 26.10.17
    20:15 Uhr
    Prima la Musica
  • Tanz mit Livemusik von Prima La Musica Freitag, 27. Oktober - 19:30 - 23:00 Uhr Kurhaus Badenweiler / Saal Le Jardin »Dancing in the moonlight» Tanzvergnügen mit Live-Musik mit dem Ensemble »Prima la Musica« Das Ensemble »Prima la Musica« lädt zu Tanz und Unterhaltung ins Kurhaus Badenweiler ein. Tanzen hält fit und gesund, es beflügelt und schenkt Spaß und Lebensfreude. Das 6-köpfige Orchester mit Klavier, Geigen, Querflöte, Trompete und Cello spielt zum Tanzvergnügen auf. Es erwarten Sie Evergreens und viele andere mitreißende und schwungvolle Melodien. Für jeden ist etwas geboten: Walzer, Slowfox, Tango, Cha Cha Cha oder andere Rhythmen. Tickets an der Veranstaltungskasse

    Badenweiler | Kurhaus

    Fr 27.10.17
    19:30 Uhr
    Dancing in the Moonlight
  • »Weltenbummler«: Multivisionsshow mit Peter Stecher »Markgräfler Wiiwegli - eine Wanderung durch das Markgräflerland. Südliche Impressionen weckt das Markgräflerland immer wieder bei seinen Besuchern - durch die stille Schönheit und Harmonie seiner Landschaft, durch seine Fülle und Fruchtbarkeit und das reiche Farbenspiel. Das Markgräflerland liegt im Dreiländereck zwischen dem Südschwarzwald, dem Elsass/Frankreich und dem Rheinknie bei Basel/Schweiz. Den Blauen und den Belchen, die prägenden Berge des Südschwarzwaldes im Hintergrund, breitet sich das Markgräflerland mit seiner vielgestaltigen Hügellandschaft zur fruchtbaren Oberrheinebene hin aus.

    Badenweiler | Kurhaus

    Fr 27.10.17
    20:15 Uhr
    Ticket
    Markgräfler Wiiwegli
  • Orchestermusik: Klassik, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik Ensemble Prima la Musica Die ganze Vielfalt der Musik! Man nehme: Ein Piano, zwei Geigen, eine Querflöte, eine Trompete, ein Cello - und - sechs Orchestermusiker, die mit ihren Noten eine Speisekarte komponieren könnten. Denn »ihr täglich Brot« ist die Musik. Klassische Kurmusik, Klassik, Oper, Operette, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik - auf ihrer »Speisekarte« steht das komplette Musik-Genre. Das Ensemble Prima la Musica ist seit Jahrzehnten ein wesentlicher Bestandteil des Badenweiler Kur- und Kulturlebens

    Badenweiler | Kurhaus

    So 29.10.17
    11 Uhr
    Prima la Musica
  • Tanztee mit Prima La Musica (Livemusik) Sonntag, 29. Oktober - 15:00 - 18:00 Uhr Kurhaus Badenweiler / Saal Le Jardin »Step by Step» Tanzvergnügen mit Live-Musik mit dem Ensemble »Prima la Musica« Das Ensemble »Prima la Musica« lädt zu Tanz und Unterhaltung ins Kurhaus Badenweiler ein. Tanzen hält fit und gesund, es beflügelt und schenkt Spaß und Lebensfreude. Das 6-köpfige Orchester mit Klavier, Geigen, Querflöte, Trompete und Cello spielt zum Tanzvergnügen auf. Es erwarten Sie Evergreens und viele andere mitreißende und schwungvolle Melodien. Für jeden ist etwas geboten: Walzer, Slowfox, Tango, Cha Cha Cha oder andere Rhythmen. Weitere Informationen: Tickets an der Veranstaltungskasse.

    Badenweiler | Kurhaus

    So 29.10.17
    15 - 18 Uhr
    Step by Step
  • Preisverleihung. Laudatio: Prof. Wolfgang Hochbruck Sonntag, 29. Oktober - 17:00 Uhr Kurhaus Badenweiler / Annette-Kolb-Saal Sechste Verleihung des Stephen-Crane-Forschungspreises für nordamerikanische Literatur- und Kulturwissenschaft der Universität Freiburg und der Gemeinde Badenweiler Der bekannte amerikanische Schriftsteller und Journalist Stepen Crane suchte 1900 Heilung von der Tuberkulose in Badenweiler. Ihm zu Ehren wird seit 2007 alle zwei Jahre ein Forschungspreis als innovative Kooperation zwischen kommunaler Literaturpflege und universitärer Forschungsarbeit von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und dem Heilbad Badenweiler verliehen. Damit werden hervorragende wissenschaftliche Leistungen am Englischen Seminar der Albert-Ludwigs-Universität prämiert. Grußworte: Bürgermeister Karl-Eugen Engler und Museumsleiter Heinz Setzer Laudatio: Prof. Dr. Wolfgang Hochbruck (Englisches Seminar der Universität Freiburg) Eintritt frei

    Badenweiler | Kurhaus

    So 29.10.17
    17 Uhr
    Stephen-Crane-Forschungspreis
  • Orchestermusik: Klassik, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik Ensemble Prima la Musica Die ganze Vielfalt der Musik! Man nehme: Ein Piano, zwei Geigen, eine Querflöte, eine Trompete, ein Cello - und - sechs Orchestermusiker, die mit ihren Noten eine Speisekarte komponieren könnten. Denn »ihr täglich Brot« ist die Musik. Klassische Kurmusik, Klassik, Oper, Operette, Filmmusik, Swing & Jazz, Tanzmusik - auf ihrer »Speisekarte« steht das komplette Musik-Genre. Das Ensemble Prima la Musica ist seit Jahrzehnten ein wesentlicher Bestandteil des Badenweiler Kur- und Kulturlebens

    Badenweiler | Kurhaus

    Mo 30.10.17
    20:15 Uhr
    Prima la Musica

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse