Kurhaus Freudenstadt

  • Lauterbadstraße 5
  • 72250 Freudenstadt

Kurhaus Freudenstadt: Alle Termine

  • Präsentiert von Armin Stöckl & Ensemble Das bekannte Erfolgsprogramm »Die große Musical - und Operettengala« ist auf Deutschlandtour. Aus TV und Funk bekannte Star-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show das Beste aus über 15 der beliebtesten Musicals und Operetten. Das Publikum darf eintauchen in die großen Höhepunkte aus Elisabeth die wahre Geschichte der Sissi, Phantom der Oper, Tanz der Vampire, Die lustige Witwe, Im weißen Rössl, Cat, Evita, Gräfin Mariza, Der Zarewitsch, Die Csárdásfürstin, Elvis-Das Musical und viele mehr. Dabei sind auch die großen Klassiker wie »Das Wolgalied«, »Memory« oder »Lippen schweigen« zu erleben. Freuen Sie sich auf große Stimmen, historische Kostüme, ein opulentes Bühnenbild und natürlich erstklassigen Livegesang. Mit viel Charme und Witz wird die Gala für jung und alt einen besonderen Unterhaltungswert bekommen. Jeder Musical - und Operettenfan wird voll auf seine Kosten kommen. Präsentiert wird die hochkarätige Gala von Armin Stöckl. Er wurde u.a. als Bester Musicalsänger ausgezeichnet und erhielt den Deutschen Fachmedienpreis. Umjubelte Konzerttourneen führten ihn nach Amerika, Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweiz oder sogar nach Bolivien . Zudem wird sein Ensemble aus erstklassigen Sängerinnen zu begeistern wissen. Auch die Presse ist begeistert: »Stimmgewaltiger Hörgenuss, wunderschöne Melodien und stehende Ovationen« (Passauer Neue Presse) »Armin Stöckl zog das Publikum sofort in seinen Bann. Seine ausdruckstarke Stimme und Schauspielkunst waren unübertroffen.« (Augsburger Allgemeine) »Dem Ensemble gelang es schon nach kurzer Zeit den Funken überspringen zu lassen. Mit lang anhaltendem Applaus erklatschte sich das Publikum mehrere Zugaben.« (Grafenauer Anzeiger) Bis zum 24.12.2016 erhalten Sie einen Weihnachtsrabatt, die entsprechende Preisstufe wählen Sie bitte, nachdem Sie Ihre Tickets in den Warenkorb gelegt haben. Wir wünschen ein frohes Fest!

    Freudenstadt | Kurhaus Freudenstadt

    Fr 10.05.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Große Musical - und Operettengala
  • C. Konrad, G. Martin-Sanchez, Bayerische Philharmonie Carmela Konrad - Sopran Gustavo Martín-Sánchez - Tenor N.N. - Bariton Yudum Çetiner, Jelena Stojkovi - Klavier Jürgen Spitschka - Pauke Percussion-Ensemble der Bayerischen Philharmonie Kinderchor und Chor der Bayerischen Philharmonie · Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie · Mark Mast - Dirigent Mit O Fortuna! als eindrucksvollen Choreinsatz zu Beginn von Carl Orffs monumentalem Werk Carmina Burana erklingt das Schwarzwald Musikfestival bei den drei Eröffnungskonzerten. Eines der populärsten Chorwerke des 20. Jahrhunderts bietet ein pulsierendes Klangfest voller Kraft und Daseinsbejahung. Der weltbekannte Klassiker wird in der Fassung für Chor, Solisten, zwei Klaviere, Pauken und Schlagwerk von namhaften Solisten und renommierten Musikern imposant und eindrucksvoll unter der Leitung von Mark Mast präsentiert. Der erste Teil widmet sich anderen ausgesuchten Werken von Carl Orff. Konzertpaten: Landkreis Freudenstadt, Stadt Freudenstadt, Freudenstadt Tourismus, Stadtwerke Freudenstadt GmbH & Co. KG, Oest Gruppe

    Freudenstadt | Kurhaus Freudenstadt

    Fr 24.05.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Carmina Burana - Eröffnungskonzert
  • Tour 2019 Nix wie no! »Live 2019 - Nix wie no!« Die neue Tour der Stumpfes 2019 OBACHT: Skrupellose Hausmusik hier in der Nähe: Manne, Benny, Flex und Selle - HERRN STUMPFES ZIEH & ZUPF KAPELLE spielen musikalische Kracher, von denen sie zum Teil selbst bis vor kurzem noch gar nichts wussten. Selbst Wiederholungstäter (und es werden immer mehr) wissen nicht, was auf sie zukommt und Neulinge erst recht nicht. Aber soviel sei verraten: Astreiner Satzgesang mit Spitzenbegleitung anhand von etwa 20 Instrumenten, kurzweilig, meist schwäbisch dargeboten. Lieder aus dem schier unermesslichen Erfahrungsschatz der 4 Unterhaltungsminister. Nix wie no! Ja, richtig gelesen: Man sollte sich sputen, wenn man die Stumpfes vor Ort sehen, hören und fühlen will. Obwohl der kapelleneigene Fuhrpark natürlich bereits mit den streng geheimen - offiziell nicht erhältlichen - rosa Plaketten ausgestattet ist, bleibt die Zukunft dieser weltweit beliebtesten und erfolgreichsten aller Zieh & Zupf Kapellen wohl ungewiss. Wird diese musikalisch einzigartige Karriere letztendlich durch Fahrverbote ein unrühmliches Ende nehmen? Oder werden die Musiker gar durch brand- und sicherheitsschutztechnische Auflagen an der Ausübung ihres Unterhaltungsauftrages gehindert werden? Und das, obwohl in allen Instrumenten bereits Brandmelder der neuesten Generation installiert wurden, die Bühnenkleidung und vorhandene Haarteile vorauseilend schon mit feuerresistenten Lotionen behandelt wurden? Auch zündende Hits wurden vorsichtshalber umarrangiert - und unvermeidbare Zigaretten teilt man sich ja eh schon seit Jahren. Also auf gehts: Unterstützt durch Kauf von Eintrittskarten eine Gegenbewegung! Bildet Fahrgemeinschaften! Wer nachweislich zu sechst im Auto kommt wird gewinnen. Und gerne aussteigen. Und wachsen. Zumindest innerlich.

    Freudenstadt | Kurhaus Freudenstadt

    Sa 25.05.19
    20 Uhr
    Ticket
    Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle
  • Das Duo GRACELAND mit Streichquartett und Band A Tribute to Simon and Garfunkel meets Classic Duo Graceland mit Streichquartett und Band Freunde und Bewunderer all der beliebten Songs des US amerikanischen Duos Simon & Garfunkel werden Dank der bemerkenswerten Leistung von Graceland erleben, wie die Erinnerungen daran auf eine mitreißende Art lebendig werden. Die Konzertbesucher erwartet ein Abend voller Emotion, eine Hommage an die 60er und 70er Jahre und eine musikalische Vielfalt wie nur selten. Ganz gleich ob Folkrocker Thomas Wacker und Thorsten Gary mit großem Feingefühl und virtuosem Gitarrenspiel Bridge over Troubled Water servieren, ob sie das britische Volkslied Scarborough Fair interpretieren oder mit Old Friends, Cecilia und El Condor Pasa aufwarten - das Publikum ist von der Vielfalt des Programms sowie der wunderbaren Klangfülle stets restlos angetan. Das Zusammenspiel der beiden Stimmen und zweier Gitarren mit den klassischen Instrumenten lässt die Songs von Simon & Garfunkel zu einem ausdrucksstarken und außergewöhnlichen Musikerlebnis werden. Es erwartet Sie ein Konzert mit zwei Künstlern, die Ihren Idolen aus Amerika ausgesprochen nahe kommen und einem Streichquartett, das dieser Musik einen ganz neuen, unverwechselbaren Klang verleiht. Nähere Infos und Hörproben unter www.simonandgarfunkelduo.de oder http://youtu.be/bKbIDLd4ZuM

    Freudenstadt | Kurhaus Freudenstadt

    Do 03.10.19
    19 Uhr
    Ticket
    Simone & Garfunkel Tribute meets Classic
  • »GENAU MEIN DING!« Klappe, die Dritte! Der Schwaben-Synchro-Grasdackel fackelt nach seinen Erfolgstourneen Die Welt auf Schwäbisch und Schwaben Menschen Abenteuer nicht lange herum und kommt schon mit seinem nächsten Programm auf die Bühne! In seiner neuen Comedy-Show Genau mein Ding! zeigt uns das Multitalent Dominik Dodokay Kuhn, dass der Schwabe auch über was anderes reden kann als über die Kehrwoche und führt uns dabei in die Tiefen seiner eigenen Spaltung: Er kommt zwar ganz einfach vom Fuß der schwäbischen Alb und hat auch keine exotischen Vorfahren, kann sich aber bis heute nicht entscheiden, ob er nicht besser in New York aufgehoben wäre. Oder in Amsterdam. Oder in Leimerstetten. Und das macht er auf seine berühmt-berüchtigte, hintersinnige Art, die einen aus dem Lachen nicht mehr herauskommen lässt. Und natürlich zeigt er wieder auf der mitgebrachten Leinwand in seinen schwäbischen Synchro-Filmen, wie er auf YouTube & Co. Millionen von Klicks eingesackt hat. Dabei kommen schockierende Wahrheiten ans Tageslicht: James Bond arbeitet in Wirklichkeit beim Baumarkt und Beyoncé war früher mal Bäckereifachverkäuferin. Unglaublich!

    Freudenstadt | Kurhaus Freudenstadt

    Fr 18.10.19
    20 Uhr
    Ticket
    Dominik Kuhn ist Dodokay
  • »Ich find ja die Alten geil!« Der heiße Scheiß - best of. EURE MÜTTER präsentieren ihr Spezial-Programm Ich find ja die Alten geil Der heiße Scheiß aus den Jahren 1999 bis 2010. Die Geschichte der Comedy-Gruppe EURE MÜTTER ist eine Geschichte voller Intrigen, turbulenten Verwicklungen und knisternder Erotik. Im Prinzip wie der Film Eyes Wide Shut nur in gut. 1999 fing alles an. Die sechs verschiedenen Shows, die seitdem das Scheinwerferlicht erblickten, blieben alle im Repertoire der Mütter bestehen, alle wurden parallel gespielt. Doch nun wird es mit all den Requisiten und Kostümen ein bisschen eng im Kofferraum ihres Ford Fiesta. Deswegen fassen EURE MÜTTER jetzt ihre ersten vier Shows in einer zusammen. Ich find ja die Alten geil versammelt die lustigsten Nummern, die in den ersten zehn Jahren des mütterlichen Schaffens entstanden sind. Damit erhalten interessierte Zuschauer also die Möglichkeit, nicht nur die beiden jüngsten Mütter-Programme, die nach 2010 entstanden sind, auf Mitteleuropas Bühnen zu sehen, sondern können sich überdies auch die Lieblingsstücke aus der Frühzeit anschauen. Und zwar in so konzentrierter Form, dass sogar Tomatenmark in der Tube neidisch wird. Ob das bedeutet, dass EURE MÜTTER über ihre Sackhaare singen werden? Über die Gema, Mittelaltermärkte und was Kinder so alles wissen wollen? Ob sie sich die Haare waschen? Aber Hallo. All das und noch viel, viel mehr gibt es jetzt in Ich find ja die Alten geil Der heiße Scheiß aus den Jahren 1999 bis 2010. EURE MÜTTER auch Deine könnte dabei sein!

    Freudenstadt | Kurhaus Freudenstadt

    Fr 25.10.19
    20 Uhr
    Ticket
    Eure Mütter
  • Hillus Herzdropfa Huat ab! DAlbschwoba kommet Kennst du das Land wo die Zitronen blühn.. Wäre Goethe auf der schwäbischen Alb gewesen als er diesen Roman geschrieben hat, würde das Gedicht heißen: Kennst du das Ländle wo die Zirrenga (Flieder) Schmalzkachla (Butterblume) Bettsoicher (Löwenzahn) Moiaresla (Maiglöckchen) Guggigai (Bocksbart) blühn. Zitronen wachsen leider nicht so gerne auf unserer schwäbischen Alb, aber dafür haben wir im Überfluss Hengala (Himbeer) raude ond schwaaze Träubla (Johannisbeer rot und schwarz) Reamala (Mostbirnen) .. Im Ländle gibt es natürlich auch ächte Highländer wie z. B. UNS Hillus Herzdropfa Hillu und Franz alias Lena ond Maddeis Schuahdone. Durch unsere Individualität und Authenzität, stellen wir die Herzlichkeit der Alb-Schwoba ins Rampenlicht. Ländleaufondländleab , Hillus Herzdropfa brenget älles onder oin Huat! Von Enderhansafritzessepp, von Gassagogglsgred, von Schbeisskibeleskarle und anderen Ureinwohnern im Ländle. Huat ab ! D Alb-Schwoba kommet ! Ob sie alleine kommen, oder selbander für jeden hat unser Programm ein Highlight parat!

    Freudenstadt | Kurhaus Freudenstadt

    Do 31.10.19
    20 Uhr
    Ticket
    Hillus Herzdropfa „Huat ab! DAlbschwoba kommet“ - „Huat ab! D'Albschwoba kommet“
  • Das Weihnachtskonzert MARC MARSHALL Das Weihnachtskonzert Als mitreißender Meister leiser Töne wird er von der Presse gefeiert. Ebenso begeistert die Enorme Modulationsfähigkeit seines Stimmapparats! Marc Marshall über sich selbst: Wer sich auf mich einlässt, wird mit mir lachen und weinen. Musik macht leicht und lässt uns schweben. Und sie lässt uns das Leben spüren! Und wer mich kennt, weiß, dass ich immer nach neuen künstlerischen Herausforderungen suche. Und so freue ich mich besonders, dass ich nun mein neues Weihnachtsprogramm präsentieren werde. Am Flügel wird kein Geringerer als René Krömer sitzen. Mit ihm hat Marc Marshall viele große Abende gestaltet. Und so konnten sich die Beiden zu einem musikalischen Team der Extraklasse entwickeln. Marc Marshall wird an dem Abend ohne Mikrofon Lieder singen, in denen es um Liebe, Frieden, Respekt und Gerechtigkeit geht. Es ist mir sehr wichtig, bewusst zu machen, dass Nächstenliebe immer Hochsaison haben sollte. Nicht nur zur Weihnachtszeit. Musik kann die Welt nicht verändern, aber sie kann Impulse geben und damit Ohren, Augen und vor allem Herzen öffnen, so Marc Marshall. Solche Typen wie ihn gibt es kaum noch. Gutaussehend, eloquent, stimmlich und musikalisch absolute Weltklasse und ein Gentleman. In den letzten Jahrzenten hat er nicht nur mit Marshall & Alexander, sondern auch mit seinen Solo-Alben Nimm Dir Zeit und Die perfekte Affäre die Musikwelt enorm aufgemischt. In Los Angeles studierte er Jazz, später in Karlsruhe an der Staatlichen Hochschule für Musik klassischen Gesang. Es wundert als nicht, dass er sich mit großer Stilsicherheit in mehreren Sprachen traumwandlerisch durch verschiedene Musikwelten singt. Sein Leben ist die Bühne, die Musik, der Livegesang. Vom legendären Jazzclub A-Trane oder dem Friedrichstadtpalast in Berlin über das Festspielhaus Baden-Baden bis zur Philharmonie in München. Er hat mit grossen Kollegen wie Aretha Franklin und Andrea Bocelli im Duett gesungen, er moderiert regelmässig TV-Shows und es verbindet ihn eine enge Freundschaft mit dem großen Harry Belafonte. Als Sänger und Produzent von dem Duo Marshall & Alexander hat er erste Plätze in den Charts belegt, viele Auszeichnungen, wie die Goldene Henne, aber auch Goldene CDs erhalten. Er ist Sänger und Impresario des Jazzfestivals Mr. Ms Jazz Club, das seit Jahren die Weltelite des Jazz nach Baden-Baden lockt. www.marcmarshall.de www.mw-promotion.de Foto: Tobias Wirth Kontakt: MW Promotion GmbH Eckbergstrasse 1 - 76534 Baden-Baden, Telefon 07221/3079-0 - Email: info@mw-promotion.de

    Freudenstadt | Kurhaus Freudenstadt

    Sa 21.12.19
    19 Uhr
    Ticket
    Marc Marshall
  • Witz vom Olli

    Freudenstadt | Kurhaus Freudenstadt

    Sa 29.02.20
    20 Uhr
    Ticket
    Witz vom Olli - „Voll auf die 12“
  • Mit dem schwäbischen Charme eines echten Halbitalieners analysiert Heinrich del Core auch in seinem neuen Programm die alltäglichen Kuriositäten des Lebens. Hinreißend komisch und voller Selbstironie trifft er zielsicher den Geschmack des Publikums. Der preisgekrönte Kabarettist und Comedian schafft mit einem unvergleichlichen Mix aus Situationskomik, Charisma und Sprachwitz eine einzigartige Verbindung zum Publikum.

    Freudenstadt | Kurhaus Freudenstadt

    Fr 06.11.20
    20 Uhr
    Ticket
    Heinrich del Core - Neues Programm!

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse