Iran Freiburg

Lesung und Film zum Iran mit Maryam Madjid

Mittwochskino: Am Mittwoch, 23. Mai, liest Maryam Madjidi um 19 Uhr im Kommunalen Kino aus ihrem Buch "Du springst, ich falle".

MARYAM MADJIDI Weil ihre Eltern Kommunisten sind, müssen sie vor Khomeini fliehen. Ein Genosse wurde erschossen. Von ihm ist nur "eine klägliche Plastiksandale" geblieben. Frankreich bietet Sicherheit, aber keinen Trost. Die Familie und Freunde fehlen, die Selbstverständlichkeit der Sprache. Es ist der Versuch einer Antwort auf die Frage: "Weißt du eigentlich, was es bedeutet, nirgendwo zu Hause zu sein?" Am Mittwoch, 23. Mai, liest Maryam Madjidi um 19 Uhr im Kommunalen Kino aus ihrem Buch. Da der Roman die Kindheit von Maryam Madjidi im Iran der 80er Jahre behandelt, zeigt das Koki am gleichen Abend um 21 Uhr den iranischen Zeichentrickfilm Persepolis von Marjane Satrapi. Die Lesung kostet 10 Euro, der Film 7 Euro Eintritt, für beide Veranstaltungen bezahlt der Besucher 12 Euro.




von bz
am Mi, 23. Mai 2018


Badens beste Erlebnisse