Marktplatz

  • Marktplatz
  • 79674 Todtnau
Zum Routenplaner

Marktplatz: Alle Termine

  • Für Radsportbegeisterte Das Rennen wird direkt auf dem Marktplatz gestartet, zwischen zahlreichen Buden und Ständen der Vereine, inmitten dem Herzen Todtnaus. Die Biker werden dann im Massenstart auf die Strecke geschickt, um den Zuschauern ein möglichst spannendes, unterhaltsames und einfach zu verfolgendes Rennen zu bieten. So ist es einfach zu verstehen, dass der Erste, der über die Ziellinie fährt, auch der Gewinner des Todtnauer Bergsprints sein wird. Das Rennen wird ins Programm des Todtnauer Städtlifests eingebettet, sodass nach dem Zieleinlauf und der unmittelbaren Siegerehrung, das normale Programm des Städtlifests weiterlaufen wird. Nach dem Start verlassen die Biker die Innenstadt östlich Richtung Feldberg, um am Stuhl auf den Forstweg Richtung Hasenhorn einzubiegen. An der Bergstation der Hasenhornbahn angekommen, wird die Zwischenzeit der Fahrer genommen. Gleichzeitig wird bereits hier der schnellste Mann und die schnellste Frau ermittelt, um den Bergkönig/in zu krönen. Für die Gesamtwertung ist das Rennen an dieser Stelle aber noch nicht vorbei. Denn vom Hasenhorn geht es über die Schlechtnauer Höh und Schlechtnau wieder zurück nach Todtnau. Erst beim Zieleinlauf in Todtnau, wird dann der wahre Sieger des Bergsprints ermittelt, nämlich derjenige, der am kürzesten gebraucht hat, um von Todtnau auf das Hasenhorn und wieder zurück zu fahren. Um möglichst vielen Radsportbegeisterten die Teilnahme zu ermöglichen, können schon Jugendliche ab dem Jahrgang 2003 mitfahren. Zudem gibt es eine extra Wertung für alle Elektro Bike Fahrer. Die genaue Klasseneinteilung sowie Online-Anmeldung gibt es unter www.bergsprint-todtnau.de

    Todtnau | Marktplatz

    Sa 01.07.17
    15:30 Uhr
    Bergsprint

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse