Mittelstädtle Burkheim

  • Mittelstadt Burkheim
  • 79235 Vogtsburg
Zum Routenplaner

Mittelstädtle Burkheim: Alle Termine

  • Eröffnung mit Hannah Herrmann (Badische Weinprinzessin). Musik: Kaiserstühler Herolde, Schwarzwaldrocker. Weinaufwiegen VOGTSBURG-BURKHEIM. Von Freitag, 7., bis Montag, 10. September, finden in Burkheim zum 23. Mal die Weintage statt. Ausrichter dieser beliebten Veranstaltung, die alle zwei Jahre tausende Besucher in die Mittelstadt lockt, sind wieder die Burkheimer Vereine. Bei der Eröffnung am Freitag, 19 Uhr, wird auch xxx. die neue Weinprinzessin für die Bereich Kaiserstuhl und Tuniberg dabei sein. Ein Vertreter der Vereinsgemeinschaft wird die Gäste begrüßen, kostümiert als Lazarus von Schwendi, ebenso Bürgermeister Benjamin Bohn und Ortsvorsteher Herbert Senn. Offiziell eröffnet werden die Weintage von der Badischen Weinprinzessin Hannah Herrmann. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Kaiserstühler Herolde Einer der ersten 200 Festbesucher, die für 2 Euro ein nummeriertes Glas erworben haben, wird am Freitag, um 22 Uhr, mit Wein aufgewogen. Glücksfee ist die Weinprinzessin. Am Samstag beginnt das Fest um 12 und dauert bis 1 Uhr am Sonntagmorgen. Tagsüber unterhalten die Musikvereine Nöggenswiel und Pfrungen die Gäste. Ab 19 Uhr spielt die Band »Cocktail« zum Tanz. Am Sonntag gibt die Stadtkapelle Aulendorf von 11.30 bis 13.30 Uhr ein Frühschoppenkonzert. Von 14 bis 17.30 Uhr spielen »Die flotten Grenzler« aus Burgweiler, gefolgt von der Rathauskapelle Freiburg. Um 22 Uhr gibt es einen Nachtwächterrundgang. Am Montag öffnen die Lauben um 12 Uhr zum Mittagessen. Um 15 Uhr startet das Kinderfest. Ab 19 Uhr darf zur Musik der Band »Jet Set« getanzt werden. In den Winzerhöfen bieten die Burkheimer Vereine und die örtliche Gastronomie Spezialitäten an. Außerdem könne die Gäste edle Tropfen aus dem Keller der Burkheimer Winzer und dem Weingut Bercher verkosten. Raritäten aus der Schatzkammer gibt es am Selektionsweinstand. Am Samstag und am Sonntag ist die Winzergenossenschaft Burkheimer Winzer jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Jeweils um 15 Uhr werden Kellerführungen angeboten. Geöffnet sind während der Weintage auch das Korkenziehermuseum, die Galerien Angelique Eckstein und Foto Fine Art, der Marionettenladen, s'Hoflädele in der Mittelstadt sowie Jan Douma Skulptur & Malerei, außerdem der Kräuterhof am Freitag, Samstag und Montag jeweils bis 18.30 Uhr. Wenn möglich, sollten die Besucher öffentliche Verkehrsmittel benutzen. Für Gäste, die mit dem Auto anreisen, stehen insgesamt 7 ausgeschilderte Parkplätze zur Verfügung.

    Vogtsburg | Mittelstädtle Burkheim

    Fr 07.09.18
    19 Uhr
    Weintage
  • Musik: Musikvereine aus Nöggenswiel und Pfrungen, Cocktail (Band) VOGTSBURG-BURKHEIM. Von Freitag, 7., bis Montag, 10. September, finden in Burkheim zum 23. Mal die Weintage statt. Ausrichter dieser beliebten Veranstaltung, die alle zwei Jahre tausende Besucher in die Mittelstadt lockt, sind wieder die Burkheimer Vereine. Bei der Eröffnung am Freitag, 19 Uhr, wird auch xxx. die neue Weinprinzessin für die Bereich Kaiserstuhl und Tuniberg dabei sein. Ein Vertreter der Vereinsgemeinschaft wird die Gäste begrüßen, kostümiert als Lazarus von Schwendi, ebenso Bürgermeister Benjamin Bohn und Ortsvorsteher Herbert Senn. Offiziell eröffnet werden die Weintage von der Badischen Weinprinzessin Hannah Herrmann. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Kaiserstühler Herolde Einer der ersten 200 Festbesucher, die für 2 Euro ein nummeriertes Glas erworben haben, wird am Freitag, um 22 Uhr, mit Wein aufgewogen. Glücksfee ist die Weinprinzessin. Am Samstag beginnt das Fest um 12 und dauert bis 1 Uhr am Sonntagmorgen. Tagsüber unterhalten die Musikvereine Nöggenswiel und Pfrungen die Gäste. Ab 19 Uhr spielt die Band »Cocktail« zum Tanz. Am Sonntag gibt die Stadtkapelle Aulendorf von 11.30 bis 13.30 Uhr ein Frühschoppenkonzert. Von 14 bis 17.30 Uhr spielen »Die flotten Grenzler« aus Burgweiler, gefolgt von der Rathauskapelle Freiburg. Um 22 Uhr gibt es einen Nachtwächterrundgang. Am Montag öffnen die Lauben um 12 Uhr zum Mittagessen. Um 15 Uhr startet das Kinderfest. Ab 19 Uhr darf zur Musik der Band »Jet Set« getanzt werden. In den Winzerhöfen bieten die Burkheimer Vereine und die örtliche Gastronomie Spezialitäten an. Außerdem könne die Gäste edle Tropfen aus dem Keller der Burkheimer Winzer und dem Weingut Bercher verkosten. Raritäten aus der Schatzkammer gibt es am Selektionsweinstand. Am Samstag und am Sonntag ist die Winzergenossenschaft Burkheimer Winzer jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Jeweils um 15 Uhr werden Kellerführungen angeboten. Geöffnet sind während der Weintage auch das Korkenziehermuseum, die Galerien Angelique Eckstein und Foto Fine Art, der Marionettenladen, s'Hoflädele in der Mittelstadt sowie Jan Douma Skulptur & Malerei, außerdem der Kräuterhof am Freitag, Samstag und Montag jeweils bis 18.30 Uhr. Wenn möglich, sollten die Besucher öffentliche Verkehrsmittel benutzen. Für Gäste, die mit dem Auto anreisen, stehen insgesamt 7 ausgeschilderte Parkplätze zur Verfügung.

    Vogtsburg | Mittelstädtle Burkheim

    Sa 08.09.18
    12 Uhr
    Weintage
  • Musik: Stadtkapelle Aulendorf, Die flotten Grenzler, Rathauskapelle Freiburg VOGTSBURG-BURKHEIM. Von Freitag, 7., bis Montag, 10. September, finden in Burkheim zum 23. Mal die Weintage statt. Ausrichter dieser beliebten Veranstaltung, die alle zwei Jahre tausende Besucher in die Mittelstadt lockt, sind wieder die Burkheimer Vereine. Bei der Eröffnung am Freitag, 19 Uhr, wird auch xxx. die neue Weinprinzessin für die Bereich Kaiserstuhl und Tuniberg dabei sein. Ein Vertreter der Vereinsgemeinschaft wird die Gäste begrüßen, kostümiert als Lazarus von Schwendi, ebenso Bürgermeister Benjamin Bohn und Ortsvorsteher Herbert Senn. Offiziell eröffnet werden die Weintage von der Badischen Weinprinzessin Hannah Herrmann. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Kaiserstühler Herolde Einer der ersten 200 Festbesucher, die für 2 Euro ein nummeriertes Glas erworben haben, wird am Freitag, um 22 Uhr, mit Wein aufgewogen. Glücksfee ist die Weinprinzessin. Am Samstag beginnt das Fest um 12 und dauert bis 1 Uhr am Sonntagmorgen. Tagsüber unterhalten die Musikvereine Nöggenswiel und Pfrungen die Gäste. Ab 19 Uhr spielt die Band »Cocktail« zum Tanz. Am Sonntag gibt die Stadtkapelle Aulendorf von 11.30 bis 13.30 Uhr ein Frühschoppenkonzert. Von 14 bis 17.30 Uhr spielen »Die flotten Grenzler« aus Burgweiler, gefolgt von der Rathauskapelle Freiburg. Um 22 Uhr gibt es einen Nachtwächterrundgang. Am Montag öffnen die Lauben um 12 Uhr zum Mittagessen. Um 15 Uhr startet das Kinderfest. Ab 19 Uhr darf zur Musik der Band »Jet Set« getanzt werden. In den Winzerhöfen bieten die Burkheimer Vereine und die örtliche Gastronomie Spezialitäten an. Außerdem könne die Gäste edle Tropfen aus dem Keller der Burkheimer Winzer und dem Weingut Bercher verkosten. Raritäten aus der Schatzkammer gibt es am Selektionsweinstand. Am Samstag und am Sonntag ist die Winzergenossenschaft Burkheimer Winzer jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Jeweils um 15 Uhr werden Kellerführungen angeboten. Geöffnet sind während der Weintage auch das Korkenziehermuseum, die Galerien Angelique Eckstein und Foto Fine Art, der Marionettenladen, s'Hoflädele in der Mittelstadt sowie Jan Douma Skulptur & Malerei, außerdem der Kräuterhof am Freitag, Samstag und Montag jeweils bis 18.30 Uhr. Wenn möglich, sollten die Besucher öffentliche Verkehrsmittel benutzen. Für Gäste, die mit dem Auto anreisen, stehen insgesamt 7 ausgeschilderte Parkplätze zur Verfügung.

    Vogtsburg | Mittelstädtle Burkheim

    So 09.09.18
    11:30 Uhr
    Weintage
  • Öffnung der Lauben, Kinderfest. Musik: Jet Set VOGTSBURG-BURKHEIM. Von Freitag, 7., bis Montag, 10. September, finden in Burkheim zum 23. Mal die Weintage statt. Ausrichter dieser beliebten Veranstaltung, die alle zwei Jahre tausende Besucher in die Mittelstadt lockt, sind wieder die Burkheimer Vereine. Bei der Eröffnung am Freitag, 19 Uhr, wird auch xxx. die neue Weinprinzessin für die Bereich Kaiserstuhl und Tuniberg dabei sein. Ein Vertreter der Vereinsgemeinschaft wird die Gäste begrüßen, kostümiert als Lazarus von Schwendi, ebenso Bürgermeister Benjamin Bohn und Ortsvorsteher Herbert Senn. Offiziell eröffnet werden die Weintage von der Badischen Weinprinzessin Hannah Herrmann. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Kaiserstühler Herolde Einer der ersten 200 Festbesucher, die für 2 Euro ein nummeriertes Glas erworben haben, wird am Freitag, um 22 Uhr, mit Wein aufgewogen. Glücksfee ist die Weinprinzessin. Am Samstag beginnt das Fest um 12 und dauert bis 1 Uhr am Sonntagmorgen. Tagsüber unterhalten die Musikvereine Nöggenswiel und Pfrungen die Gäste. Ab 19 Uhr spielt die Band »Cocktail« zum Tanz. Am Sonntag gibt die Stadtkapelle Aulendorf von 11.30 bis 13.30 Uhr ein Frühschoppenkonzert. Von 14 bis 17.30 Uhr spielen »Die flotten Grenzler« aus Burgweiler, gefolgt von der Rathauskapelle Freiburg. Um 22 Uhr gibt es einen Nachtwächterrundgang. Am Montag öffnen die Lauben um 12 Uhr zum Mittagessen. Um 15 Uhr startet das Kinderfest. Ab 19 Uhr darf zur Musik der Band »Jet Set« getanzt werden. In den Winzerhöfen bieten die Burkheimer Vereine und die örtliche Gastronomie Spezialitäten an. Außerdem könne die Gäste edle Tropfen aus dem Keller der Burkheimer Winzer und dem Weingut Bercher verkosten. Raritäten aus der Schatzkammer gibt es am Selektionsweinstand. Am Samstag und am Sonntag ist die Winzergenossenschaft Burkheimer Winzer jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Jeweils um 15 Uhr werden Kellerführungen angeboten. Geöffnet sind während der Weintage auch das Korkenziehermuseum, die Galerien Angelique Eckstein und Foto Fine Art, der Marionettenladen, s'Hoflädele in der Mittelstadt sowie Jan Douma Skulptur & Malerei, außerdem der Kräuterhof am Freitag, Samstag und Montag jeweils bis 18.30 Uhr. Wenn möglich, sollten die Besucher öffentliche Verkehrsmittel benutzen. Für Gäste, die mit dem Auto anreisen, stehen insgesamt 7 ausgeschilderte Parkplätze zur Verfügung.

    Vogtsburg | Mittelstädtle Burkheim

    Mo 10.09.18
    12 Uhr
    Weintage

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse