Ortsgebiet

  • 79853 Lenzkirch
Zum Routenplaner

Ortsgebiet: Alle Termine

  • Dauer: 2,5 Stunden. Führung: Bernhard Kleine. Treff: Urseetal, am Parkstreifen an der Einmündung Spitzhalde Nach einem sehr sonnigen März und einem anfangs milden April sind viele Schmetterlinge wesentlich früher aktiv als sonst. Im Urseetal konnte Bernhard Kleine, der seit zehn Jahren die Vielfalt der Tagfalter im Urseetal mit bislang 57 Arten dokumentiert, die ersten schon beobachten. Um frühen Tagfalterarten auf die Spur zu kommen, bietet Kleine ab Freitag, 21. April, jeweils von 11 bis 13.30 Uhr wöchentliche Schmetterlingswanderungen im Urseetal an. Bis 18. August möchte er Schmetterlingsfreunden den Artenreichtum im Urseetal nahebringen. Der Treff ist im Urseetal am Parkstreifen an der Einmündung Spitzhalde. Feste Schuhe und stabile Beinbekleisind sind hilfreich. Bernhard Kleine

    Lenzkirch | Ortsgebiet

    Fr 28.07.17
    11 Uhr
    Schmetterlingswanderung im Urseetal
  • Dauer: 2,5 Stunden. Führung: Bernhard Kleine. Treff: Urseetal, am Parkstreifen an der Einmündung Spitzhalde Nach einem sehr sonnigen März und einem anfangs milden April sind viele Schmetterlinge wesentlich früher aktiv als sonst. Im Urseetal konnte Bernhard Kleine, der seit zehn Jahren die Vielfalt der Tagfalter im Urseetal mit bislang 57 Arten dokumentiert, die ersten schon beobachten. Um frühen Tagfalterarten auf die Spur zu kommen, bietet Kleine ab Freitag, 21. April, jeweils von 11 bis 13.30 Uhr wöchentliche Schmetterlingswanderungen im Urseetal an. Bis 18. August möchte er Schmetterlingsfreunden den Artenreichtum im Urseetal nahebringen. Der Treff ist im Urseetal am Parkstreifen an der Einmündung Spitzhalde. Feste Schuhe und stabile Beinbekleisind sind hilfreich. Bernhard Kleine

    Lenzkirch | Ortsgebiet

    Fr 04.08.17
    11 Uhr
    Schmetterlingswanderung im Urseetal
  • Dauer: 2,5 Stunden. Führung: Bernhard Kleine. Treff: Urseetal, am Parkstreifen an der Einmündung Spitzhalde Nach einem sehr sonnigen März und einem anfangs milden April sind viele Schmetterlinge wesentlich früher aktiv als sonst. Im Urseetal konnte Bernhard Kleine, der seit zehn Jahren die Vielfalt der Tagfalter im Urseetal mit bislang 57 Arten dokumentiert, die ersten schon beobachten. Um frühen Tagfalterarten auf die Spur zu kommen, bietet Kleine ab Freitag, 21. April, jeweils von 11 bis 13.30 Uhr wöchentliche Schmetterlingswanderungen im Urseetal an. Bis 18. August möchte er Schmetterlingsfreunden den Artenreichtum im Urseetal nahebringen. Der Treff ist im Urseetal am Parkstreifen an der Einmündung Spitzhalde. Feste Schuhe und stabile Beinbekleisind sind hilfreich. Bernhard Kleine

    Lenzkirch | Ortsgebiet

    Fr 11.08.17
    11 Uhr
    Schmetterlingswanderung im Urseetal
  • Dauer: 2,5 Stunden. Führung: Bernhard Kleine. Treff: Urseetal, am Parkstreifen an der Einmündung Spitzhalde Nach einem sehr sonnigen März und einem anfangs milden April sind viele Schmetterlinge wesentlich früher aktiv als sonst. Im Urseetal konnte Bernhard Kleine, der seit zehn Jahren die Vielfalt der Tagfalter im Urseetal mit bislang 57 Arten dokumentiert, die ersten schon beobachten. Um frühen Tagfalterarten auf die Spur zu kommen, bietet Kleine ab Freitag, 21. April, jeweils von 11 bis 13.30 Uhr wöchentliche Schmetterlingswanderungen im Urseetal an. Bis 18. August möchte er Schmetterlingsfreunden den Artenreichtum im Urseetal nahebringen. Der Treff ist im Urseetal am Parkstreifen an der Einmündung Spitzhalde. Feste Schuhe und stabile Beinbekleisind sind hilfreich. Bernhard Kleine

    Lenzkirch | Ortsgebiet

    Fr 18.08.17
    11 Uhr
    Schmetterlingswanderung im Urseetal

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse