PaderHalle

  • Heiersmauer 45-51
  • 33098 Paderborn
Zum Routenplaner

PaderHalle: Alle Termine

  • Performed by Nya King. Live-Band * Dance-Crew * Multimedia-Show WHITNEY One Moment In Time The Tribute Concert Live performed by Nya King, Band, Chor and Dancecrew Der Kult um die charismatische Entertainerin und Pop-Legende geht weiter! Auch Jahre nach ihrem Tod gehören Whitney Houston und ihr musikalisches Erbe zum Besten, was amerikanische Popmusik jemals hervorgebracht hat. Das Tribute-Concert One Moment In Time bietet allen Fans die Gelegenheit, die größten Hits der Pop-Diva noch einmal live zu erleben ganz so, als stünde Whitney selbst auf der Bühne! Nya King ist die Protagonistin der Show und weltweit eine der besten Whitney-Interpretinnen überhaupt. Whitney Houstons Stimme, ihre unglaubliche Energie und Ausstrahlung haben mich schon seit meiner frühen Kindheit fasziniert sagt Nya King und präsentiert dem Publikum allabendlich eine First-Class-Performance. One Moment In Time erinnert energiegeladen und auf geradezu atemberaubend authentische Art und Weise an Whitney`s musikalischen Werdegang und ihre unzähligen Hits. Begleitet wird die in Zimbabwe geborene und jetzt in London lebende Nya King von einer herausragenden Liveband, Chor und Dancecrew. Multimediashow und eine originalgetreue Lichtshow machen dieses Tribute schon jetzt zu einem absoluten Highlight des Konzertjahres 2017.

    Paderborn | PaderHalle

    Do 06.04.17
    20 Uhr
    Ticket
    Whitney Houston Tribute-Concert
  • bROTHERS iN bAND klingen tatsächlich wie das Original (NDR) Spanier lassen letzten Dire-Straits-Auftritt neu aufleben 25 Jahre nach dem letzten Live-Auftritt der Dire Straits lassen bROTHERS iN bAND deren Karriere neu aufleben. Im Fokus der The Last Night of Dire Straits-Tour im März/April: das Abschiedskonzert vom 9. Oktober 1992 in Zaragoza. Bei ihrer Interpretation von Welthits wie Money For Nothing, Sultans Of Swing oder Brothers In Arms klingen die neun Spanier tatsächlich wie das Original (NDR). Selbst der 1984 zu den Briten gestoßene Keyboarder Guy Fletcher äußerte sich voll des Lobes über die authentische Hommage: Sie spielten Why Aye Man und ich muss sagen, dass ich dachte, es wäre eine Aufnahme von uns. 1977 als Quartett gegründet, läuteten die Dire Straits mit ihrem Video zu Money For Nothing 1987 den europäischen Sendestart des Musikkanals MTV ein. 30 Jahre später hat die mit mehr als 120 Millionen verkauften Tonträgern weltweit erfolgreiche Formation um das Bruder- und Gitarristenduo Mark und David Knopfler ihren Platz auf dem Rock-Olymp sicher. Mit ihrer Tribute-Tour zollen bROTHERS iN bAND der seit 1995 inaktiven Gruppe Respekt. Technische Finesse, versierte Melodik oder die Vorliebe für epische Instrumentalpassagen: Oscar Rosende (Gitarre/Gesang) und seine acht Mitstreiter verkörpern in vielfacher Hinsicht den anspruchsvollen Dire-Straits-Sound bis ins Detail verkörpert - inklusive Knopflers stilprägender Gitarren-Zupftechnik und der murmelnden Intonation des Saitenhexers. Ob ausufernde Rock-Ballade oder treibende Swing-Nummer die Band zeigt sich auf Augenhöhe mit den großen Vorbildern: Bereits beim ersten Song klatschten die Fans begeistert den Rhythmus mit, resümierten die Ostfriesischen Nachrichten einen Auftritt in Aurich, und beim zweiten Lied, Walk of Life, standen dann schon alle im Saal. Was folgt, ist ein leidenschaftlicher Ritt durch die mit zahlreichen Klassikern gespickte Original-Setlist der On Every Street Tour angeführt von Bandgründer Oscar Rosende und hochkarätig unterstützt von Antonio Abad (Rhythmus-Gitarre), Fernando Abenza (E-Bass), den zwei Keyboardern Iago Mouriño und Adrián Solla, Schlagzeuger Miguel Queixas, Jose Garcia (Saxophon/Flöte), Pablo Gisbert (Pedal-Steel-Gitarre) und Percussionist Rubén Montes. Gemeinsam laden bROTHERS iN bAND zur zweistündigen Zeitreise ins Jahr 1992. Die Besucher erwartet dabei, laut Ostfriesischen Nachrichten, nicht weniger als ein perfektes Konzert.

    Paderborn | PaderHalle

    Do 04.05.17
    20 Uhr
    Ticket
    THE LAST NIGHT OF dIRE sTRAITS - performed by bROTHERS iN bAND
  • Als Laura wieder einmal nicht schlafen kann und aus dem Fenster schaut, sieht sie, wie ein Stern direkt vor dem Haus auf den Bürgersteig fällt. Laura nimmt den Stern mit in ihr Zimmer. Doch am nächsten Morgen ist der Stern verschwunden... Damit beginnt die faszinierende Bilderbuchgeschichte von Lauras Stern damit beginnt auch das Musical und damit fängt eine fantastische Sternenreise an: Gemeinsam mit ihrem Freund Teddy erlebt Laura Abenteuer im Weltenraum. Sie fliegen durch die Sockengalaxie, sehen die Hundesterne und lernen das Sternbild Hase kennen immer auf der Suche nach ihrem Stern. Bei Frau Luna finden sie ihn schließlich gut behütet wieder. Doch Laura erkennt, dass sie ihren Stern loslassen muss, um ihn behalten zu können. Laura Stern von Klaus Baumgart ist eine wunderbar poetische Geschichte mit wunderbaren Bildern nicht nur für die Augen, wie geschaffen dafür, in die Bildsprache der Bühne umgesetzt werden. Seit Klaus Baumgart im Oktober 1996 erstmalig das Bilderbuch Lauras Stern veröffentlichte, ist Lauras Stern ein absoluter Liebling der Kinder. Das beweisen mehrere Millionen verkaufter Bücher und die Veröffentlichung in mehr als 30 Ländern. 2004 erschien der erste Kinofilm, dem zwei weitere wegen des großen Erfolges folgten. Im ZDF bzw. KIKA werden die 52 Folgen der TV-Serie mit großem Erfolg regelmäßig wiederholt. Hinzu kommen erfolgreiche Tonträger und vieles andere. Lauras Stern Das Musical wurde von einem starken Team entwickelt und produziert: Die Musik stammt von Andy Muhlack, der allein bei Cocomico und dem Karma Limited Theater für so erfolgreiche Produktionen wie Der Regenbogenfisch, SimsalaGrimm, Felix, Aschenputtel, Kleiner Häuptling Winnetou, Conni u.v.a. verantwortlich zeichnete, das Libretto stammt von Karl-Heinz March, der als Autor bei den meisten genannten Produktionen federführend war. Dürfen wir Sie mit auf unsere Sternenreise nehmen?

    Paderborn | PaderHalle

    So 06.05.18
    14 Uhr
    Ticket
    Lauras Stern

Badens beste Erlebnisse