Passage 46

  • Bertoldstr. 46
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Webseite

UPDATE: Die Passage46 wurde im September 2015 vorerst geschlossen. Eine Wiedereröffnung im Jahr 2017 steht im Raum.

45 Jahre Kinopassage, von 1949 bis 1994. Siebzehn Jahre Jackson Pollock Bar, von 1996 bis Sommer 2014. Einst »Diskursiver Salon« und »Performanceunternehmen«. Später Musikclub. Schon immer war der Ort unterhalb des Stadttheaters ein Aushängeschild und Schaufenster des Freiburger Kulturlebens. Auch die Passage46 soll ein Ort werden, der Szenen zusammenbringt. Jung und alt, Studierende und Berufstätige, Theatergänger, Clubgänger. Einen musikalischen Schwerpunkt bilden House und Techno. An manchen Abenden ist ein zweiter, kleiner Floor geöffnet. Dort spielen Disc Jockeys Surf Rock, Yacht Rock, Disco, HipHop und Artverwandtes.

Zum Routenplaner

Passage 46: Alle Termine

  • Willy und seine wilden Gesellen spielen Raritäten von Lou Reed, Kate Bush, Thin Lizzy, Fehlfarben, AC DC, Stoppok, u .v. a.

    Freiburg | Passage 46

    Mo 06.11.17
    20:15 Uhr
    Kapelle Scheuchenpflug
  • Ein lebendiger Mix aus Songwriterjazz mit Weltmusik-Anklängen und feinen Melodien, der mitten ins Herz geht.

    Freiburg | Passage 46

    Di 07.11.17
    20:15 Uhr
    Christina Lux Duo - Wege-Tour
  • Texte von Marina Zwetajewa. Lesung von Laura Angelina Palacios und Henry Meyer Theater Freiburg »Du bist, was ich heut' Nacht träume« Lesung Laura Angelina Palacios und Henry Meyer lesen Texte von Marina Zwetajewa. 16.11.2017 Theater Freiburg, Passage 46 20:15 Uhr Bertoldstr. 46 · 79098 Freiburg Eintritt: 10 EUR · ermäßigt 8 EUR Kartenreservierung: Theaterkasse Freiburg, Tel.: 0761 201-2853, theaterkasse@theater.freiburg.de www.theater.freiburg.de

    Freiburg | Passage 46

    Do 16.11.17
    20:15 Uhr
    Du bist, was ich heut’ Nacht träume

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse