Planetarium

  • Bismarckallee 7g
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 3890630
  • Webseite

Wie viele Planeten fliegen um die Sonne herum? Welche Sternbilder, Planeten und besonderen Himmelsereignisse gerade besonders gut zu beobachten? Das Familien- und Kinderprogramm des Freiburger Planetariums findet in der Regel mittwochs, freitags, samstags und sonntags ab 15 Uhr statt. Der Freitag ist für Kinder ab 5 reserviert, die anderen Themen empfehlen sich ab acht. Telefonische Reservierung empfiehlt sich immer.

Finden Sie ähnliche Orte zu Planetarium in Freiburg

Zum Routenplaner

Planetarium: Alle Termine

  • Eine klare Nacht lädt zum Sternegucken ein. Doch was sieht man alles am Sternhimmel? Wie findet man sich zurecht? Bei diesem live moderierten Programm wird der aktuelle Sternhimmel hautnah erlebbar. Zunächst begeben wir uns auf die Suche nach dem Polarstern und lernen, uns am Nachthimmel zu orientieren. Die aktuell sichtbaren Sternbilder und Planeten werden erklärt. Das Publikum entscheidet, welche dieser Planeten wir auf einer virtuellen Reise besuchen. Dazu hören wir alte Sternbildsagen und erfahren mehr über aktuelle Himmelsereignisse.

    Freiburg | Planetarium

    Di 22.05.18
    15 Uhr
    Eine Reise durch die Nacht (8+)
  • Für Erwachsene und Jugendliche

    Freiburg | Planetarium

    Di 22.05.18
    19:30 Uhr
    Jenseits der Milchstraße
  • Unbemannte Raumsonden haben die Planeten unseres Sonnensystems, Kleinplaneten und Kometen erforscht. Zahlreiche atemberaubende Bilder und Forschungsdaten wurden von diesen fernen Welten zur Erde gefunkt. Was könnten Entdeckungsreisende in der Zukunft bei einem Besuch dieser Himmelskörper erleben? Auf einer phantastischen Reise besuchen wir den Mars und gehen dort auf die Suche nach Lebensspuren. Danach tauchen wir in die Wolkenwirbel des Riesenplaneten Jupiter ein, besuchen Monde und durchqueren die spektakulären Ringe des Planeten Saturn. Obendrein sprengen wir noch einen Kometenkern, um ursprüngliches Kometeneis zu bergen. Kommen Sie mit auf eine spektakuläre Tour zu den Naturwundern im Reich der Sonne!

    Freiburg | Planetarium

    Mi 23.05.18
    15 Uhr
    Planeten - Expedition ins Sonnensystem (8+)
  • Für Kinder ab 8 Jahren

    Freiburg | Planetarium

    Do 24.05.18
    15 Uhr
    Bilder der Erde
  • Wir zeigen die beiden Geschichten "Der Regenbogenfisch stiftet Frieden" und "Der Regenbogenfisch entdeckt die Tiefsee". Die Handlung wird mit einem charmanten Rahmen versehen: Die Kinder lernen die Entstehung eines Regenbogens aus dem Sonnenlicht kennen. Dann heben sie ab und der Regenbogen wird zur Rutsche in das Meer. Dort treffen sie den Regenbogenfisch und begleiten ihn in seine Unterwasserwelt. Mutig schließt er dort mit einem riesigen Blauwal Frieden und findet neue Freunde in der Tiefsee. In der Farbenpracht des Meeres entsteht durch Musik und Sprache ein tiefes Erlebnis, das doch in seiner ruhigen Art einlädt, sich auf die Geschichten einzulassen, ohne zu überfordern. Schließlich lernen die Kinder noch, wie man Fische auch am Sternenhimmel finden kann. Auf der Basis der Bücher: "Der Regenbogenfisch stiftet Frieden" und "Der Regenbogenfisch entdeckt die Tiefsee" von Marcus Pfister, copyright 1998 und 2009 NordSüd Verlag AG, CH-8005 Zürich/Schweiz. Eine Produktion des Mediendoms an der Fachhochschule Kiel unter der Leitung von Berit und Eduard Thomas (2012).

    Freiburg | Planetarium

    Fr 25.05.18
    15 Uhr
    Der Regenbogenfisch und seine Freunde (5+)
  • Wann ist das Weltall entstanden? Woher kommen die Galaxien, Sterne und Planeten? Was hat sich auf der Erde abgespielt? Auf einer Zeitreise werden Sie Zeuge von der Geburt der ersten Sterne und der Entstehung der Milchstraße. Sie erleben gewaltige Sternexplosionen, katastrophale Einschläge auf der Urerde sowie die Entstehung des Lebens und dessen Entwicklung bis hin zum Menschen. Um die gewaltigen Zeiträume zu verstehen, wird die kosmische Geschichte modellhaft und maßstäblich auf ein Jahr verkürzt. Wann wären dann die Milchstraße und die Sonne mit ihren Planeten entstanden? Wann hätten die Dinosaurier gelebt und wann tauchte der Mensch auf? Auf anschauliche Weise wird die Geschichte des Kosmos dargestellt. Zu Beginn der Veranstaltung wird der aktuelle Sternenhimmel mit Live-Moderation gezeigt.

    Freiburg | Planetarium

    Fr 25.05.18
    19:30 Uhr
    Zeitreise - Vom Urknall zum Menschen
  • Eine klare Nacht lädt zum Sternegucken ein. Doch was sieht man alles am Sternhimmel? Wie findet man sich zurecht? Bei diesem live moderierten Programm wird der aktuelle Sternhimmel hautnah erlebbar. Zunächst begeben wir uns auf die Suche nach dem Polarstern und lernen, uns am Nachthimmel zu orientieren. Die aktuell sichtbaren Sternbilder und Planeten werden erklärt. Das Publikum entscheidet, welche dieser Planeten wir auf einer virtuellen Reise besuchen. Dazu hören wir alte Sternbildsagen und erfahren mehr über aktuelle Himmelsereignisse.

    Freiburg | Planetarium

    Sa 26.05.18
    15 Uhr
    Eine Reise durch die Nacht (8+)
  • Für Erwachsene und Jugendliche

    Freiburg | Planetarium

    Sa 26.05.18
    19:30 Uhr
    Jenseits der Milchstraße
  • Für Kinder ab 5 Jahren Flappi ist eine kleine neugierige Fledermaus, die auf einem Bauernhof in einer heruntergekommenen Scheune lebt. Sie ist anders als die anderen Fledermäuse. Sie schläft z.B. nicht mit dem Kopf nach unten hängend, sondern aufrecht. Und sie stellt sich Fragen über den Himmel. Warum ist es nachts dunkel? Was hat es mit dem Mond auf sich? Warum sieht man nicht in jeder Nacht die gleichen Lichtpünktchen am Himmel, die die Menschen Sterne nennen? Da sie im Kreise ihrer Artgenossen keine Antworten findet, zieht sie hinaus in die Welt der Menschen. Schließlich entdeckt sie ein merkwürdiges Haus: eine Sternwarte. Dort erfährt sie von Sternen, Sternbildern und dem Mond. Endlich lernt sie, warum der Mond sein Aussehen ändert und wie man mit den Sternen die Himmelsrichtungen finden kann. Tief beeindruckt setzt sie ihre nächtliche Reise fort und trifft auf Skybat, ein legendäres Fledertier vom Mond. Gemeinsam betrachten sie die Sternbilder und suchen nach einem neuen Sternbild am Himmel: der Fledermaus.

    Freiburg | Planetarium

    So 27.05.18
    15 Uhr
    Ein Sternbild für Flappi
  • Schwarze Löcher sind die vielleicht merkwürdigsten Objekte im Universum. Sie sind so bizarr, dass nicht einmal Albert Einstein glaubte, dass es sie wirklich gibt. Heute wissen wir: Schwarze Löcher sind Wirklichkeit. Sie entstehen z.B. bei gewaltigen Supernova-Explosionen sehr massereicher Sterne. Direkt sehen kann man sie nicht, denn nicht einmal Licht kann aus den Fängen ihrer Schwerkraft entweichen. Ein besonders fettes Schwarzes Loch lauert im Zentrum unserer Milchstraße. Die Wissenschaft versucht mit modernsten Teleskopen, diesem Schwerkraftmonster seine Geheimnisse zu entlocken. Kommen Sie mit auf eine Reise zu einem der größten Rätsel unseres Universums!

    Freiburg | Planetarium

    So 27.05.18
    16:30 Uhr
    Schwarze Löcher (8+)
  • Kinderbuch von Johannes Schütte. Lesung von Thomas Presper. Für Kinder ab 8 Jahren Tanja Sternenlicht - Die Reise zur Erde von Johannes Schütte erschienen im Telegonos-Verlag Gelesen unter dem Sternenhimmel des Planetariums von Dr. Thomas Presper. Mit einigen Erläuterungen astronomischer Phänomene. Die 12-jährige Tanja Sternenlicht lebt auf dem Planeten Sternenkind. Als sie erfährt, dass ihre Eltern in geheimer Mission zur Erde reisen, möchte sie auch zur Erde fliegen. Mit ihrer Mondkugel macht sie sich auf den Weg und erforscht unterwegs die Planeten des Sonnensystems. Sie kämpft gegen den »Grünen Nebel«, der auf dem Planeten Robimax Kinder bedroht, und einen geheimnisvollen Sternenmagier...

    Freiburg | Planetarium

    Mo 28.05.18
    15 Uhr
    Tanja Sternenlicht - Die Reise zur Erde
  • Eine klare Nacht lädt zum Sternegucken ein. Doch was sieht man alles am Sternhimmel? Wie findet man sich zurecht? Bei diesem live moderierten Programm wird der aktuelle Sternhimmel hautnah erlebbar. Zunächst begeben wir uns auf die Suche nach dem Polarstern und lernen, uns am Nachthimmel zu orientieren. Die aktuell sichtbaren Sternbilder und Planeten werden erklärt. Das Publikum entscheidet, welche dieser Planeten wir auf einer virtuellen Reise besuchen. Dazu hören wir alte Sternbildsagen und erfahren mehr über aktuelle Himmelsereignisse.

    Freiburg | Planetarium

    Di 29.05.18
    15 Uhr
    Eine Reise durch die Nacht (8+)
  • Für Erwachsene und Jugendliche

    Freiburg | Planetarium

    Di 29.05.18
    19:30 Uhr
    Jenseits der Milchstraße
  • Unbemannte Raumsonden haben die Planeten unseres Sonnensystems, Kleinplaneten und Kometen erforscht. Zahlreiche atemberaubende Bilder und Forschungsdaten wurden von diesen fernen Welten zur Erde gefunkt. Was könnten Entdeckungsreisende in der Zukunft bei einem Besuch dieser Himmelskörper erleben? Auf einer phantastischen Reise besuchen wir den Mars und gehen dort auf die Suche nach Lebensspuren. Danach tauchen wir in die Wolkenwirbel des Riesenplaneten Jupiter ein, besuchen Monde und durchqueren die spektakulären Ringe des Planeten Saturn. Obendrein sprengen wir noch einen Kometenkern, um ursprüngliches Kometeneis zu bergen. Kommen Sie mit auf eine spektakuläre Tour zu den Naturwundern im Reich der Sonne!

    Freiburg | Planetarium

    Mi 30.05.18
    15 Uhr
    Planeten - Expedition ins Sonnensystem (8+)
  • Für Kinder ab 8 Jahren

    Freiburg | Planetarium

    Do 31.05.18
    15 Uhr
    Bilder der Erde

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse