Rantastic Kleinkunstbühne

  • Aschmattstr. 2
  • 76532 Baden-Baden
  • Tel.: 07221 398011
  • Webseite

Kleinkunst in allen Variationen wird auf der Bühne des Rantastic in Baden-Baden geboten: Von Kabarett und Comedy über Konzerte und parodistische Lesungen bis zum Zirkuszauber – die Programm-Mixtur ist ebenso bunt wie die Mischung aus prominenten Künstlern und hoffnungsvollen Talenten.

Und auch für Speis und Trank ist bestens gesorgt: Ans Rantastic angeschlossen sind das Erlebnisrestaurant Reederei und ein Biergarten, die sich natürlich nicht nur im Rahmen von Veranstaltungen ums leibliche Wohl ihrer Gäste kümmern.

Finden Sie ähnliche Orte zu Rantastic Kleinkunstbühne in Baden-Baden

Zum Routenplaner

Rantastic Kleinkunstbühne: Alle Termine

  • Norbert Auste Norbert Auste, 68 Jahre/Lehrer reisesüchtig, sucht manchmal das »kontrollierbare« Abenteuer. So kam es, dass er eine Minute im freien Fall über der Insel Texel verbrachte, in China bestieg er bei einer Bergexpedition den Mustagh Ata (7546m), auf einem Dreimaster überquerte er den Atlantik und in der Dominikanischen Republik schwamm er mit Buckelwalen. Nun nimmt er uns mit auf eine Multivisionsreise durch die Antarktis. Norbert Auste sagt über sich: »Ich wollte nicht nur eine normale Besichtigungstour buchen. Unser Stützpunkt war ein umgebautes Forschungsschiff der Russen, auf dem Platz für bis zu 110 Personen war. Neben den obligatorisch angebotenen Landgängen und Schlauchboottouren brachen wir zum Schneeschuhwandern auf, bestiegen Berge, fuhren Kajak durch das eiskalte Wasser, verbrachten eine Nacht im Schlafsack unter freiem Sternenhimmel und konnten das Meer beim Gerätetauchen erkunden.« Neben den bekannten Vorverkaufsstellen erhalten Sie Tickets auch online: www.reservix.de www.rantastic-kleinkunst.de Veranstaltungshinweise: Donnerstag 18. Januar 2018 Beginn 20:30 Uhr / Einlass 18:30 Uhr Info-Tel. (07221) 398011 Rantastic GmbH Aschmattstr. 2 76532 Baden-Baden

    Baden-Baden | Rantastic Kleinkunstbühne

    Do 18.01.18
    20:30 Uhr
    Ticket
    Reise in die Antarktis
  • HEINZIGARTIG wie die Liebe ! Ein Mann, eine Gitarre und ein Mikrophon. Reduziert bis zum Maximum Ein Programm wie die Liebe - voller berauschender Höhepunkte, unvergesslicher Momente und tiefer Emotionen. Präsentiert von einem unverbesserlichen Optimisten und Menschenfreund, der ein Meister seines Fachs ist. Kommen Sie mit auf eine urkomische Suche nach immer neuen, lustigen Wendungen der Liebe, die das Zwerchfell zuverlässig in Dauerkontraktion versetzen. Lasst euch anstecken von einem unbändigen Spaß an der Liebe und dem Leben. Mit dem Besten aus Comedy, Kabarett und mit viel Energie geladener Musik spürt Heinz Gröning alias der unglaubliche Heinz jeder Facette der Macht dieses Gefühls nach. Spaß und gute Laune - mehr braucht kein Zuschauer zu investieren, um ein Abend zu erleben, der so Heinz ist, wie ein Vulkan und die Liebe. VORSICHT! Es handelt sich um eine absolut sicher wirkende Humordroge, mit dem Risiko und der Nebenwirkung von dauerhafter Abhängigkeit !!!! Auch wenn jeder/jede denkt, zu dem Thema schon alles gehört, gesehen und gefühlt zu haben wird Heinz aufzeigen wie wenig über die vielen Aspekte der Liebe wirklich bekannt ist. Über die platonische Liebe, die körperliche Liebe, die Liebe zur Musik, die käufliche Liebe, die Tierliebe, die verschmähte Liebe, die Hubschraubermütterliebe, die Nächstenliebe, die Liebe zur Comedy und die Liebe zur Liebe. Und denken Sie dran : Jedes Kilo Speck zuviel ist nur ein stummer Schrei nach Liebe, - ist doch klar !!! Eine perfekte Mischung aus niveauvoller Alltagspoesie und Musik-Comedy mit unvergesslichen Ohrwürmern nach der man nach Hause geht mit einem Kopf voller Bilder über die man noch tagelang herzlich lachen kann. Nachhaltig und ökologisch abbaubar. Neben den bekannten Vorverkaufsstellen erhalten Sie Tickets auch online: www.reservix.de www.rantastic-kleinkunst.de Veranstaltungshinweise: Freitag 19. Februar 2018 Beginn 20:30 Uhr / Einlass 18:30 Uhr Info-Tel. (07221) 398011 Rantastic GmbH Aschmattstr. 2 76532 Baden-Baden

    Baden-Baden | Rantastic Kleinkunstbühne

    Fr 19.01.18
    20:30 Uhr
    Ticket
    Heinz Gröning
  • Netzwerk Hospizwegweiser Das Netzwerk Hospizwegweiser bringt das Zwei-Personen Stück Heute oder Morgen Wenn der Tod eine Frage der Entscheidung wird auf die Kleinkunstbühne Rantastic nach Baden-Baden. Darf ein Mensch entscheiden, wann er gehen will? Und darf man einem geliebten Menschen helfen, wenn er selbst nicht mehr in der Lage ist, den letzten Schritt zu tun? Dieses heikle Thema umkreist das berührende Stück Heute oder Morgen voll melancholischer Schönheit und tiefem menschlichen Humor. Mutter und Tochter führen erfolgreich ein Schneideratelier. Nach einem dramatischen Unfall der Tochter Paula, zerbricht für die ganze Familie eine heile Welt. Paula liegt im Wachkoma an Maschinen angeschlossen. Ihre Mutter Anna hofft mit jedem Tag auf Besserung. Der Zuschauer erlebt die beiden Protagonistinnen Christine Reitmeier und Liza Riemann auf ihrer Suche nach möglichen Antworten auf den richtigen Umgang mit dem Ende. Es bleibt das Bedürfnis, selbst in unerträglichen Situationen den Schmerz nicht gewinnen zu lassen, sondern den Wert des Lebens, der Erinnerung und des Lachens zu behalten. Tickets für diese Veranstaltung erhalten Sie im Rantastic und im Scheck-In Center Baden-Baden (Stadtteil Cité). Veranstaltungshinweise: Veranstalter: Netzwerk Hospizwegweiser Dienstag, 23. Januar 2018 Beginn 20:00 Uhr / Einlass 18:00 Uhr Eintritt: 8 Info-Tel. (07221) 398011 Rantastic GmbH Aschmattstr. 2 76532 Baden-Baden

    Baden-Baden | Rantastic Kleinkunstbühne

    Di 23.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Heute oder Morgen Wenn der Tod eine Frage der Entscheidung wird
  • Dinner-Show mit Sascha Zeus & Michael Wirbitzky Zeus und Wirbitzky werden Show-kochen und schlüpfen in die Rollen der Comedy-Figuren, die auch in der SWR3 Morningshow auftauchen: Frau Vierthaler und Herr Peter Gedöns Infos zu Sascha Zeus: Der Münchner Sascha Zeus betrat SWR3 Land 1987, nach seiner Zeit beim Privatsender Radio Gong 2000. Schon bald zeigte sich Zeus Wortwitz im Gespräch mit seinem Studio-Aschenbecher. So wurde der Moderator beauftragt, Witzfiguren wie Kathrin Vierthaler und Comedy-Serien zu erfinden zum Beispiel den überregionalen Publikumsrenner Taxi Sharia in Zusammenarbeit mit Michael Wirbitzky. Im Duo mit Wirby bringt Zeus seit 2009 Gags nicht nur in die SWR3 Morningshow, sondern auch auf die Bühne er selbst immer in der Rolle des gutmütigen Trottels. Im Gegenzug besitzt Sascha Zeus seit 2005 als einziger Radiomoderator Deutschlands den schwarzen Gürtel in Geschichte, verliehen vom Haus der Geschichte aufgrund seiner fast lückenlosen historischen Kenntnisse. Infos zu Michael Wirbitzky: SWR3 Radiomoderator Michael Wirbitzky wurde 1963 in Köln geboren. Nach einem Geschichtsstudium führte der schmale Grat zwischen Herz und Hirn über Radio Luxemburg und ein Volontariat bei RTL zum damaligen SWF3. Wirbitzky war von Anfang an dabei, als Comedy in den 1990er Jahren fester Bestandteil des SWR3 Programms wurde. Er weiß, Gagschreiben ist harte Arbeit. Und, Überraschung: Wirbitzky hasst Sketche! Aber er findet nichts schöner, als Leute zum Lachen zu bringen. Also hilft ihm dabei erstens sein Alter Ego Peter Gedöns, und zweitens sein Partner Sascha Zeus. Gemeinsam moderieren Wirbitzky & Zeus seit Ende der 1980er im abgewandelten Stil von Dick & Doof die SWR3 Morningshow 2011 gekürt mit dem Deutschen Radiopreis für die Beste Morgensendung. Das Dinner-Menü kostet 79 . Veranstaltungshinweise: Dienstag, 30. Januar 2018 Beginn 19:30 Uhr / Einlass 18:30 Uhr Info-Tel. (07221) 398011 Rantastic GmbH Aschmattstr. 2 76532 Baden-Baden

    Baden-Baden | Rantastic Kleinkunstbühne

    Di 30.01.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    Captains Dinner Zeus & Wirbitzky

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse