Salmen

  • Lange Str. 52
  • 77652 Offenburg
  • Tel.: 0781 822576
  • Webseite

Der Salmensaal ist nicht bloßer Veranstaltungsraum, der sich für Kleinkunst ebenso eignet wie für Konzerte aus den Bereichen Klassik oder Jazz. In erster Linie ist er ein Ort der Begegnung und des Austausches – ein Forum, das Kulturschaffende und ihr Publikum gleichermaßen begeistert.

Finden Sie ähnliche Orte zu Salmen in Offenburg

Zum Routenplaner

Salmen: Alle Termine

  • Foto © Lorcan Doherty Karen (Fiddle, Vocals), Lorna (Vocals, Accordeon) und Joleen McLaughlin (Harfe, Piano, Vocals) sind in ihrer Heimat Malin, einem malerischen Städtchen auf der Inish Eoghain Halbinsel in Nord Donegal, schon von jeher als The Henry Girls bekannt. Früh schon bekamen die jungen Mädchen Unterricht und zu Hause war mehrstimmiges Singen an der Tagesordnung, heute ist es ihr Markenzeichen. Neben den traditionellen Klängen ihrer Heimatgegend hörten sie früh die modernen Varianten des Irish Folk und Pop (etwa die legendären Clannad, ebenfalls aus Donegal), wendeten sich aber gleichfalls nach Westen, Richtung Amerika. Schon bald gehörten die Girls zu denen, die amerikanische Folk- und Bluegrass-Richtungen per musikalischer Transatlantic Connection wieder stärker mit den keltischen Wurzeln verbanden. Mittlerweile gelten sie als eine der wegweisenden neuen Folk Gruppen Irlands mit einem persönlichen Stil. In ihrem Bühnen-Programm reisen sie in beiden Richtungen übers Meer und fischen in wilden Gefilden: New Folk, Bluegrass, Pop, Irish Tradition, Balladen, aber auch Anleihen bei den swingenden Andrew Sisters der 30er Jahre, Crosby Stills & Nash oder den Dixie Chicks sind auszumachen. Typisch und eher un-irisch ist der komplexe und intensive dreistimmige Gesang, neben gekonnt abgestimmten Vokalharmonien mit einer zusätzlichen Gänsehaut-Intensität, die nur drei über ihre gemeinsamen Lebenslinien verbundene Geschwister erzeugen können.

    Offenburg | Salmen

    Sa 21.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    The Henry Girls
  • »Und ewig schläft das Pubertier« .........................................................................

    Offenburg | Salmen

    Di 24.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Jan Weiler
  • Foto: © Armin Krüger Akkordeonduo Marion und Jesper Dyremose, Offenburg In zwei Reisekoffern voller Rhythmen finden sich melodische Landkarten mit fremden und klangvollen Harmonien. Valse Musette und orientalische Arabesken verschmelzen mit temperamentvollen Balkanklängen. Kraftvoller Tango Nuevo und Tango Argentino wechseln sich im Rausch ab. Melancholisch und doch modern klingen die Stimmzungen der zwei Akkordeons, welche auf ganz eigene Art atmen und die Musik mit Leben erfüllen.

    Offenburg | Salmen

    Do 26.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Paris - Istanbul - Buenos Aires

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse