Salmen

  • Lange Str. 52
  • 77652 Offenburg
  • Tel.: 0781 822576
  • Webseite

Der Salmensaal ist nicht bloßer Veranstaltungsraum, der sich für Kleinkunst ebenso eignet wie für Konzerte aus den Bereichen Klassik oder Jazz. In erster Linie ist er ein Ort der Begegnung und des Austausches - ein Forum, das Kulturschaffende und ihr Publikum gleichermaßen begeistert.

Finden Sie ähnliche Orte zu Salmen in Offenburg

Zum Routenplaner

Salmen: Alle Termine

  • CD Release Konzert

    Offenburg | Salmen

    Sa 21.04.18
    20 Uhr
    Ticket
    Masters of Frame Drums
  • Öffentliche Sitzung

    Offenburg | Salmen

    Mo 23.04.18
    17 Uhr
    Gemeinderat
  • Roman Fenia Xenopoulou, Beamtin der Europäischen Kommission, steht vor einer schwierigen Aufgabe. Sie soll das Image der Kommission aufpolieren. Aber wie? Sie beauftragt den Referenten Martin Susman, eine Idee zu entwickeln. Die Idee nimmt Gestalt an - die Gestalt eines Gespensts aus der Geschichte, das für Unruhe in den EU-Institutionen sorgt. David de Vriend dämmert in einem Altenheim gegenüber dem Brüsseler Friedhof seinem Tod entgegen. Als Kind ist er von einem Deportationszug gesprungen, der seine Eltern in den Tod führte. Nun soll er bezeugen, was er im Begriff ist zu vergessen. Auch Kommissar Brunfaut steht vor einer schwierigen Aufgabe. Er muss aus politischen Gründen einen Mordfall auf sich beruhen lassen - » zu den Akten legen« wäre zu viel gesagt, denn die sind unauffindbar. Menasse spannt einen weiten Bogen zwischen den Zeiten, den Nationen, zwischen kleinlicher Bürokratie und großen Gefühlen. Robert Menasse, 1954 in Wien geboren, studierte Germanistik, Philosophie sowie Politikwissenschaft promovierte 1980 über den »Typus des Außenseiters im Literaturbetrieb«. Er lehrte anschließend sechs Jahre am Institut für Literaturtheorie an der Universität São Paulo u. a. über Hegel, Lukács, Benjamin und Adorno. Seit 1988 lebt Menasse als Literat und kulturkritischer Essayist hauptsächlich in Wien. 2017 wurde er für »Die Hauptstadt« mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet. Robert Menasse »Die Hauptstadt« Roman Lesung und Gespräch Moderation: Dr. Angelica Schwall-Düren Veranstalter: VHS / Europa-Union Kreisverband Ortenau / Stadtbibliothek Vorverkauf: 10,- e / 8,- e (ermäßigt) VHS, Buchhandlung Roth Abendkasse: 12,- e / 10,- e (ermäßigt)

    Offenburg | Salmen

    Mi 25.04.18
    20 Uhr
    WortSpiel: Robert Menasse „Die Hauptstadt“
  • Lieder der Kinder: von Zaches & die Grenzgänger. Kinderkonzert

    Offenburg | Salmen

    So 29.04.18
    11 Uhr
    Dunkel wars, der Mond schien helle

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse