Simon-Veit-Haus

  • Kirchstraße 11
  • 79312 Emmendingen

Das Simons-Veit-Haus ist das Jüdische Gemeindehaus in Emmendingen.

Zum Routenplaner

Simon-Veit-Haus: Alle Termine

  • zur Erinnerung an die Befreiung der Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 Der Verein für jüdische Geschichte und Kultur Emmendingen erinnert an die Befreiung der Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz am 27. Januar 1945. Am Sonntag, 28. Januar, um 11.45 Uhr gedenkt der Verein für jüdische Geschichte und Kultur Emmendingen e.V. mit einer Lesung der vielen Menschen, die von den Nationalsozialisten und ihren Unterstützern entwürdigt, gequält und ermordet wurden. Im Teschemacher-Saal im Simon-Veit Haus (Eingang Schlossplatz) wird den Zeitzeugen in Emmendingen eine Stimme gegeben: Artur Abramovitch liest Auszüge aus Rundfunkbeiträgen von Thomas Mann aus den Jahren 1941bis 1945. Im Rahmen seiner über den deutschsprachigen Dienst der BBC ausgestrahlten Sendereihe ließ Thomas Mann sein eigenes antinazistisches Engagement Revue passieren. Ulf Fiedler liest aus dem Zeitzeugenbericht des einzigen überlebenden Emmendinger Juden, der in seine Heimatstadt zurückkehrte: »Das wahre Gesicht Hitler-Deutschlands« Dachau - Auschwitz - Buchenwald (1948) von Rolf Weinstock. Inge Auerbacher war eines von nur etwa 100 Kindern, die das Konzentrationslager Theresienstadt überlebten. Carola Grasse trägt die in poetischer Form gefassten Schilderungen der ehemaligen Kippenheimerin vor, die bereits mehrmals in Emmendingen als Zeitzeugin zu Gast war (22 Gedichte zu Ich bin ein Stern (1986/2015) von Inge Auerbacher). Als Kind war Helga Weissová (geb. 1929 in Prag) in Theresienstadt, Auschwitz, Freiberg und Mauthausen. Authentische Zeugnisse des Grauens, durch die Augen eines Kindes gesehen und kommentiert, werden vorgestellt und gelesen von Monika Rachel Raija Miklis (»Zeichne, was du siehst« Zeichnungen eines Kindes aus Theresienstadt/Terezín (1998) von Helga Weissová). Für die musikalische Umrahmung sorgen Daniel, Eli und Tuvia Navon (Gitarre, Violine, Piano).

    Emmendingen | Simon-Veit-Haus

    So 28.01.18
    11:45 Uhr
    Gedenkveranstaltung des Vereins für jüdische Geschichte und Kultur Emmendingen

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse