Spitalkirche

  • Römerplatz 7
  • 76530 Baden-Baden
Zum Routenplaner

Spitalkirche: Alle Termine

  • Klänge der Welt: - rituale primavere 2017 Nach den bewegenden Gesängen, die im letzten Jahr bei rituale primavere 2016 die Spitalkirche erfüllten, lädt der in Baden-Baden lebenden Musiker und Komponist Klaus Burger neben der mittlerweile zum achten Mal gemeinsam auftretenden Stammbesetzung mit Matthias Schneider- Hollek und Stefan Charisius in diesem Jahr drei Freunde aus der Welt der Schlagzeuger, Percussionisten und Trommler sowie einen weiteren Didgeridoospieler ein. Gemeinsam werden sie dem Frühling, der Frühjahrsgöttin Ostara, dem Wiedererwachen von Mutter Natur mit kraftvollen Klängen, Melodien und Rhythmen ihre Referenz erweisen, wozu auch Publikum herzlich willkommen ist. Als Höhepunkt der besonderen Art wird Professor Dr. h.c. Bernhard Wulff, der durch seine weltweit stattfindenden aussergewöhnlichen Projekte die Verbindung zwischen allen Beteiligten schuf, in seiner Eigenschaft als offizieller Kulturbotschafter der Mongolei vor dem Konzert einen Vortrag über Schamanismus halten. Professor Dr. h.c. Bernhard Wulff, Vortrag über Schamanismus Daniel Bachmann, Didgeridoo Klaus Burger, Didgeridoo Stefan Charisius, Kora Pape Dieye, Percussion Murat Coskun, Framedrums Nicholas Reed, Schlagzeug Matthias Schneider-Hollek, live-Elektronik Weitere Informationen: www.nada-brahma.de

    Baden-Baden | Spitalkirche

    Sa 08.04.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Nada Brahma
  • Das Karnataka College of Percussion aus Indien setzt seit über 30 Jahren Maßstäbe in der Zusammenarbeit mit westlichen Musikern (u.a. Charlie Mariano, WDR Big Band, uvm.). Gemeinsam mit den deutschen Jazzmusikern Matthias Schriefl und Magnus Dauner entsteht nun eine besondere musikalische Kollaboration. Schriefl und Dauner waren beide mehrmals als Schüler in Indien um bei T.A.S. Mani und R.A. Ramamani, den Protagonisten des Karnataka College of Percussion die indische Musik und deren faszinierende Rhythmik zu studieren. Ergänzt wird diese Kollaboration durch den virtuosen Flötisten Amith Nadig und dem Bassisten Reza Askari. Ein musikalisches Projekt bei welchem südindische Musik und Jazz so leichtfüßig ineinander fließen, dass mehr entsteht als die Summer der Einzelteile. Besetzung: T.A.S. Mani: Mridangam R.A. Ramamani: Gesang Amith Nadig: Bansuri Matthias Schriefl: Trompete Magnus Dauner: Schlagzeug/Percussion Reza Askari: Bass

    Baden-Baden | Spitalkirche

    Di 02.05.17
    20 Uhr
    Ticket
    Karnataka College of Percussion - feat. Matthias Schriefl, Magnus Dauner, Amith Nadig
  • Karnataka College of Percussion, feat. Matthias Schriefl, Magnus Dauner, Amith Nadig Karnataka College of Percussion, feat. Matthias Schriefl, Magnus Dauner, Amith Nadig Dienstag, 2. Mai / Spitalkirche Baden-Baden / Beginn 20:00 Uhr Am Dienstag den 2. Mai, um 20:00 Uhr, gastieren die legendären Musiker T.A.S. Mani und R.A. Ramamani vom Karnataka College of Percussion in der Spitalkirche in Baden-Baden. Gemeinsam mit dem Schlagzeuger Magnus Dauner, dem Trompeter Matthias Schriefl, dem Bassisten Reza Askari und dem Flötisten Amith Nadig, spannen die Musiker eine besondere Brücke zwischen indischer Musik und Jazz. 1983 sorgte ein Auftritt beim Jazzfest Berlin für Furore: Es spielten Charlie Mariano mit dem Karnataka College of Percussion. Die Musik entstammte der südindischen Tradition, wurde aber auf ungemein offene Art mit dem westlichen Jazz kombiniert. Dies war möglich durch die musikalische Weite im Denken und Spielen von T.A.S. Mani (u.a. Lehrer von Trilok Gurtu) und R.A. Ramamani, den Protagonisten des KCP. Seit damals spielten sie weltweit ihre Musik aber auch in Kombination mit westlichen Musikern aller Couleur (u. a. Embryo, Dissidenten, Paquito D'Rivera, Okay Temiz, Steve Coleman, Mike Herting & WDR-BigBand) und setzten damit Maßstäbe. Im Gegenzug reisten über die Jahre unzählige westliche Musiker (nicht nur aus dem Bereich des Jazz) nach Bangalore um die faszinierende südindische Musik und deren Rhythmik zu studieren. So machten sich - getrennt voneinander - zwei deutsche Musiker mehrmals auf den Weg nach Indien. Sowohl der Trompeter Matthias Schriefl, der mittlerweile eine deutschland- und europaweite Karriere gemacht hat, als auch der Schlagzeuger und Perkussionist Magnus Dauner.

    Baden-Baden | Spitalkirche

    Di 02.05.17
    20 Uhr
    Nada Brahma Konzertreihe
  • Romain Liebs ist ein Musikproduzent und Interpret, der in Deutschland und Spanien aktiv ist. Mit 17 Jahren (1990) veröffentlichte er sein erstes musikalisches Projekt in Form einer LP, Deepness genannt. Später veröffentlichte er eine Chill - Out CD, gründete er mehrere Live Projekte, darunter 2flow, mit dem er viele Konzerte, vor allem in Spanien gab, und sein Spektrum auch im Bereich der orientalischen Blasinstrumente erweiterte, welche er unter anderem in Indien erlernte. Das Didgeridoo setzte er ebenfalls immer mehr ein, auch im Bereich der Sono-therapie. Ab dem Jahre 1999 widmete er sich verstärkt den Therapien und legte sine aufsteigende Karriere im Musikjournalismus ab, um sich schliesslich ganz den Klängen und Therapien zu widmen, was sich in einer wunderbaren CD, Feel Light kristalisierte, welche er unter anderen Orten in Indien aufnahm. Sein Hauptinstrument blieb immer die Gitarre, die er bereits mit 12 Jahren anfing zu erlernen. Erst 30 Jahre danach entschloss er sich nach einer langen Periode in der er sich wieder ausschließlich diesem Instrument widmete, eine CD aufzunehmen, die Klassik und meditative Musik vereinigt. Das Resultat ist eine wunderschöne Fusion, die den Zuhörer entspannt, mitnimmt, bewegt und inspiriert.

    Baden-Baden | Spitalkirche

    Sa 20.05.17
    20 Uhr
    Ticket
    Romain Liebs - The Silent Guitar - The Silent Guitar
  • Gitarrenkonzert Die junge, bereits international erfolgreiche klassische Gitarristin Leonora Spangenberger gab ihr Debut im Alter von zwölf Jahren. Schon früh begann sie, zeitgenössische Kompositionen in ihr Repertoire mitaufzunehmen und wird in ihrem Konzert in der Spitalkirche in Baden-Baden Werke des Barock und der Moderne gegenüberstellen und dabei auch weniger bekannte Juwelen der Gitarrenliteratur interpretieren und dem Publikum präsentieren.

    Baden-Baden | Spitalkirche

    Sa 10.06.17
    18:30 Uhr
    Ticket
    Leonora Spangenberger

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse