Stadthalle

  • Berliner Platz 1
  • 73430 Aalen
Zum Routenplaner

Stadthalle: Alle Termine

  • Sam rettet den Zirkus Feuerwehrmann Sam LIVE! NEUE SHOW! Sam rettet den Zirkus! in Kooperation mit Van Hoorne Entertainment, Holland Der Kinderheld Feuerwehrmann Sam kommt zurück! Erlebt Sam, sein treues Feuerwehrauto Jupiter, Elvis, Penny, Kommandant Steele und Norman in einer brandneuen Familienshow für jung und alt. In Sams neuem Abenteuer kommt der Zirkus nach Pontypandy. Das kleine Städtchen freut sich sehr darüber, doch wie immer, wenn Norman in der Nähe ist, geht etwas schief. Wird Sam den Zirkus retten? MANEGE FREI FÜR FEUERWEHRMANN SAM! Das Theater auf Tour bringt die mitreißende Bühnenshow voller Musik, Tanz und Humor exklusiv als Erstaufführung nach Deutschland, Österreich und die Schweiz! Kommt verkleidet! Feuerwehrmann Sam lädt alle Besucher ein, sich als Feuerwehrmann oder Zirkusartist zu verkleiden.

    Aalen | Stadthalle

    Do 09.11.17
    16 Uhr
    Ticket
    Feuerwehrmann Sam
  • A Tribute to Simon and Garfunkel meets Classic Duo Graceland mit Streichquartett und Band Freunde und Bewunderer all der beliebten Songs des US amerikanischen Duos Simon & Garfunkel werden Dank der bemerkenswerten Leistung von Graceland erleben, wie die Erinnerungen daran auf eine mitreißende Art lebendig werden. Die Konzertbesucher erwartet ein Abend voller Emotion, eine Hommage an die 60er und 70er Jahre und eine musikalische Vielfalt wie nur selten. Ganz gleich ob Folkrocker Thomas Wacker und Thorsten Gary mit großem Feingefühl und virtuosem Gitarrenspiel Bridge over Troubled Water servieren, ob sie das britische Volkslied Scarborough Fair interpretieren oder mit Old Friends, Cecilia und El Condor Pasa aufwarten - das Publikum ist von der Vielfalt des Programms sowie der wunderbaren Klangfülle stets restlos angetan. Das Zusammenspiel der beiden Stimmen und zweier Gitarren mit den klassischen Instrumenten lässt die Songs von Simon & Garfunkel zu einem ausdrucksstarken und außergewöhnlichen Musikerlebnis werden. Es erwartet Sie ein Konzert mit zwei Künstlern, die Ihren Idolen aus Amerika ausgesprochen nahe kommen und einem Streichquartett, das dieser Musik einen ganz neuen, unverwechselbaren Klang verleiht. Nähere Infos und Hörproben unter www.simonandgarfunkelduo.de oder http://youtu.be/bKbIDLd4ZuM

    Aalen | Stadthalle

    Fr 01.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    SIMON & GARFUNKEL Tribute meets CLASSIC - Duo GRACELAND mit Streichquartett und Band
  • Familienballett mit Erzähler Der Nussknacker ...in einer kindgerechten, unterhaltsamen Aufführung mit Erzähler! bereits für Kinder ab 4 Jahre Tschaikowskys Ballett Welt -- sie ist eine Welt des Zaubers, des Wunderlandes und der Märchen. Die Partitur zu Tschaikowskys beliebtem Nussknacker ist eine der genialsten und brillantesten, die je für ein Ballett komponiert wurde, und von extremer Eleganz. Berühmte Nummern wie der Blumenwalzer, der Schneeflockenwalzer, die Motive des Divertissement bezaubern Kinder und versetzen Erwachsene in ihre Kindheit zurück. Die Geschichte des Nussknackers ist so weihnachtlich wie der Duft von Bratäpfeln und das ewige glitzernde Lametta: Die Geschichte von Kindern, denen am Weihnachtsabend ein geschenkter Nussknacker im Traum ferne Länder und ferne Völker zeigt, verzückt immer wieder als Weihnachtsballett Jung und Alt. Hier kommt nun eine ganz besondere, wunderschöne Version dieses Ballettklassikers für alle Kinder im Alter von 4 bis 94 Jahren auf die Bühne, für Kinder geschaffen, doch keineswegs kindisch! Die liebevolle Vorstellung wird von einem hochkarätigen Ballettensemble mit hervorragenden internationalen Solisten anspruchsvoll und mit großer Eleganz getanzt. Farbenfrohe Kostüme und ein fantasievolles Bühnenbild versprechen jedes Kinderherz zu verzaubern. Ganz besondere Erwähnung verdient der Erzähler, der durch die ganze Vorstellung führt. Eingängige kleine Gedichte voller Witz, Charme und Liebe ziehen Jung und Alt in ihren Bann. Die Vorstellung entführt ihre kleinen und großen Besucher in das Wunderland des Verspielten und Romantischen, Märchenhaften und Träumerischen, das Teil eines jeden Kindertraums sein sollte!

    Aalen | Stadthalle

    Fr 29.12.17
    17 Uhr
    Ticket
    Der Nussknacker
  • Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle Neues Programm: »HEUT NEMME OND MORGA NET GLEI« Tour 2018 Da sag noch einer, die Schwaben könnten nix außer »schaffa«! Nein, die neue Tour der »Stumpfes« versinnbildlicht wie kein anderes Bühnenprogramm aus den mittlerweile 25 Schaffensjahren der schwäbischen Kultband, dass das bei unseren italienischen Nachbarn gelebte »dolce far niente« auch in der schwäbischen Lebensart schon immer sprachlich verwurzelt ist. Diesen und vielen anderen Lebensweisheiten gehen die vier skrupellosen Hausmusiker in ihrem neuen Programm auf den Grund. Weil: Kaum einer kennt Land und Leute besser als die Herren Stumpfes. Dabei bedienen sie sich natürlich ihres auf der Bühne aufgebauten »fahrenden Musikalienhandels«: Es wird gezupft, gezogen, geblasen, gesungen, gebrüllt, gestrichen, geschlagen, getrunken, gegessen, geschwitzt was das Zeug hält. Kommet in Scharen und lasst euch beglücken!

    Aalen | Stadthalle

    Sa 30.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle - Tour 2018 - Heimspiel - „Heut nemme und morga net glei“
  • Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical Dschungelbuch erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise. Mit großem Herz und viel Humor kommt der zeitlose Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und Dschungelbuch-Liebling Balu als rasantes Live-Erlebnis mit eigens komponierten Musical-Hits auf die Bühne. Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi inszeniert eine moderne und kreative Fassung für Kinder und Kindgebliebene. Musical-Macher schaffen unvergessliche Show mit furiosem Happy-End Bestens ausgebildete Musical-Darsteller bringen dank mitreißender Songs, temporeicher Choreographien und witziger Dialoge Leben in den Urwald. Mit einem farbenfrohen Bühnenbild und eindrucksvollen Kostümen entsteht die prachtvolle Dschungelwelt. Die bunte Reise durch den geheimnisvollen Urwald wird mit Licht- und Nebeleffekten stimmungsvoll in Szene gesetzt. Freunde und Feinde machen Moglis Dschungelleben zum großen Abenteuer Mithilfe seines treuen Freundes und Lehrers Balu und dem weisen Panther Baghira erlernt Mogli die Gesetze des Dschungels, um in das Wolfsrudel aufgenommen zu werden. Dabei erlebt er den Urwald mit all seinen Schönheiten. Aber auch den Gefahren: Der dreisten Affenbande, der hypnotisierenden Schlange Kaa und vor allem dem gefährlichen Tiger Shir Khan! Und als ihm dann noch das Mädchen aus dem Dorf begegnet, steht Moglis Welt endgültig auf dem Kopf

    Aalen | Stadthalle

    So 07.01.18
    15 Uhr
    Ticket
    Dschungelbuch: Familienmusical
  • Do 11.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Michl Müller - Müller...nicht Shakespeare!
  • Reinhold Messner Reinhold Messner zählt zweifelsohne zu den berühmtesten Abenteurern und Bergsteigern unserer Zeit. Gemeinsam mit Peter Habeler bezwang er als erster Mensch den Mount Everest ohne Sauerstoffmaske, kurze Zeit später wiederholte er dies sogar im Alleingang. Er bestieg alle 14 Achttausender, stand auf über 3500 Berggipfeln. Aber auch in der Ebene brach er Rekorde. Zu Fuß durchquerte er die größten Eis- und Sandwüsten der Erde: die Antarktis, das Grönlandeis, die Wüste Gobi und die Takla Makan. Kaum einer hat die Naturgewalten so oft herausgefordert, ist so oft an das absolute Limit gegangen wie Reinhold Messner! Reinhold Messner skizziert in seinem neuen Live-Vortrag seinen Weg vom Südtiroler Bergbub zum größten Abenteurer unserer Zeit. Es sind die Essenzen eines Bergsteigerlebens, von dem man nicht erwarten musste, dass es nun schon 71 Jahre währt. Seinen Wagemut würde ein vernünftiger Mensch wohl eher als Übermut bezeichnen und auch Messner sagt: »Ich lege Wert darauf, dass ich einer bin, der von seinen Reisen zurückgekommen ist. Ich bin einer der Wenigen meiner Generation, die überlebt haben.« Aber warum dieses Grenzgängertum, warum dieses extreme Risiko? Ist es Todesmut oder gar Lebensmüdigkeit? In seinem Vortrag »ÜberLeben« sucht Messner nach Antworten und erklärt, was wir über unser Menschsein erfahren, wenn wir uns dieser Angst und Einsamkeit derart schonungslos ausliefern? »Ich erzähle nicht, wie viele Haken ich geschlagen habe oder wie viele Tage ich unterwegs war das interessiert niemanden. Ich erzähle, was mit mir passiert, wenn ich mich in diese archaischen Welten begebe.« Wort- und bildgewaltig ist sein Live-Vortrag, hält er Rückschau auf seine sieben Jahrzehnte, die schon früh geprägt sind von extremen Erlebnissen und der Auseinandersetzung mit dem Tod. Ungeschminkt, persönlich, nachdenklich - in seinem Vortrat ÜberLeben ringt er um Begriffe wie Mut, Leidenschaft und Verantwortung. Er spricht über Ehrgeiz und Scham, Alpträume und das unvermeidliche Altern, über das Scheitern, über Neuanfänge und die Fähigkeit, am Ende loszulassen. --> mehr Infos unter www.messner-live.de

    Aalen | Stadthalle

    Mo 15.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Reinhold Messner „ÜberLeben - der neue Live-Vortrag“
  • Falco, Tanz der Vampire, Cats uvm. Highlights aus weltbekannten Musicals Kraftvolle Stimmen gepaart mit gefühlvollen Balladen. In Die Nacht der Musicals verschmelzen die bekanntesten und beliebtesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicalproduktionen der Welt zu einem fesselnden und vielseitigen Bühnenfeuerwerk. Die spektakulärste Musicalgala aller Zeiten mit bereits weit über 1 Million Besucher macht auch in diesem Jahr wieder Station in ausgewählten Hallen und Theatersälen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die besten Stücke aus Tanz der Vampire, Elisabeth oder Das Phantom der Oper fehlen dabei ebenso wenig, wie die weltberühmte Hymne Memories aus Cats. Aber auch aktuelle Produktionen finden bei Die Nacht der Musicals ihren Platz. Als Hommage an die viel zu früh verstorbene Pop-Legende Falco werden unter anderem die Lieder Jeanny oder Rock Me Amadeus aus dem gleichnamigen Erfolgsmusical performt, welches vor allem durch die Helene Fischer-Show bekannt wurde. Weiter im Programm befinden sich die beliebtesten Disney-Hits aus Aladdin oder Der König der Löwen, sowie Let it go aus dem Musical Frozen, welches auf dem Film Die Eiskönigin Völlig unverfroren basiert. Die modernen Lieder verschmelzen dabei zu einer untrennbaren Einheit mit den zeitlosen Klassikern. Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Zuschauer in eine bunte und glitzernde Traumwelt. Unterstützt werden die herausragenden Darsteller durch ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept sowie ein erstklassiges Tanzensemble. Aufwendige Kostüme lassen die Atmosphäre des New Yorker Broadway und des Londoner West End eindrucksvoll aufleben. Die Nacht der Musicals lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben und garantiert einen unvergesslichen Abend für Jung und Alt.

    Aalen | Stadthalle

    So 21.01.18
    19 Uhr
    Ticket
    Die Nacht der Musicals
  • Liebe, Macht und Leidenschaft Seit Generationen fasziniert die tragische Geschichte von Sissi die Menschen in aller Welt. Ob in der berühmten Filmreihe mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm oder in den Museen und Schlössern in Wien die Präsenz der Kaiserin ist auch noch Jahre nach ihrem Tod allgegenwärtig. In der Bühnenfassung von George Amadé wird die Lebensgeschichte der jungen Sissi dargestellt, die durch ihre romantische Liebesheirat mit dem österreichischen Kaiser Franz Joseph als Kaiserin der Herzen in die Geschichte einging. Zusammen mit ihrer älteren Schwester Helene, genannt Nené, und sechs weiteren Geschwistern verbrachte Elisabeth eine unbeschwerte Kindheit auf Schloss Possenhofen am Starnberger See. Bei einem Treffen anlässlich des 23. Geburtstages von Kaiser Franz Joseph in Bad Ischl verliebt sich dieser unsterblich in die damals erst 15-jährige Sissi. Der Liebesromanze folgten eine spontane Verlobung und eine luxuriöse Hochzeit in Wien. Das ganze Land bejubelte das junge Kaiserpaar. Doch diese Freude sollte nicht ewig währen Schon bald zogen die Schattenseiten des höfischen Lebens auf. Von Pracht und Prunk umgeben, lebte sie ein Leben wie in einem goldenen Käfig. Die Versuche ihrer Schwiegermutter Erzherzogin Sophie, sie und ihre Kinder für das höfische Leben zu disziplinieren, machten Sissi immer unglücklicher. Als ihr Seelenverwandter, der ungarische revolutionär Graf Andrássy, in der Wiener Hofburg auftaucht ist das Gefühlschaos perfekt: Sissi steht zwischen zwei Männern und muss sich entscheiden: Was ist noch Traum, was bereits Wirklichkeit Vom Glanz der Donaumonarchie inspiriert, wurden für die Produktion über 140 Kostüme nach originalen Schnittmustern in Wien hergestellt. Modernste Projektionstechniken zaubern die imposanten Originalschauplätze auf die Bühne. Die erstklassigen Darsteller garantieren einen kaiserlichen Musicalabend über Liebe, Macht & Leidenschaft.

    Aalen | Stadthalle

    Mi 14.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    Sissi - Liebe, Macht und Leidenschaft

Badens beste Erlebnisse