Stadthalle Gersthofen

  • Rathausplatz 2
  • 86368 Gersthofen
Zum Routenplaner

Stadthalle Gersthofen: Alle Termine

  • Die Welt zu Gast im Reich der Mitte Neues Programm, neue Wunder! Auch in der kommenden Saison 2016/2017 wird die Einheit von Körper, Geist und Seele durch unsere Ausnahmeartisten einem europäischen Publikum näher gebracht. Nachdem der Chinesische Nationalcircus in den letzten Jahren anhand von Geschichten in, mit und um legendäre Standorte, Städte und Metropolen Chinas deren fremde & faszinierende Kultur einer breiten Besucherschicht hat erfolgreich zugänglich machen können, will man im Produzententeam an dieser Serie unbedingt festhalten. Daher folgt nun nach den Erfolgsshows wie Shanghai Nights, Verbotene Stadt und Chinatown folgerichtig der letzte noch fehlende Hotspot aus dem Reich der Mitte: HONGKONG! Hongkong war von Mitte des 19. bis zum Ende des letzten Jahrhunderts die britische Kronkolonie im südchinesischen Meer umgeben von dem großen allgegenwärtigen Reich der Mitte. Nicht zuletzt ist es auch dieser besonderen Position zwischen den Welten geschuldet, dass in dieser Stadt Handel, Wirtschaft und Population boomten. Heute noch gehört diese Region zu den dicht besiedelsten Gegenden der Welt. Und damit ist das dortige, stetige Leben auf der Überholspur, prädestiniert den Spirit dieser Stadt, die Geschäftigkeit Chinas, den Fleiß der Chinesen, das Wachstum von Handel und den Fortschritt des Lebens, im gesamtasiatischen Raum zu symbolisieren. Ihrer Jahrtausende alten Tradition verpflichtet und der neuen modernen Welt zugewandt sucht sich Hongkong so seinen Platz im globalen Wettstreit der Metropolen. Als Handlungsstrang der neuen Show, einer Metapher gleich, spiegelt sich diese spannungsgeladene Situation in einem alten viktorianischen Grandhotel wieder, von dem aus sich Menschen aller Herren Länder, aus verschiedensten Schichten und Epochen auf den Weg machen, in die mysteriöse, chinesische Kultur, abzutauchen um sie und sich zu erkunden, Geschäfte zu machen, Handel zu treiben oder um einfach das Glück zu finden. Die Magie des Fortschritts trifft auf die traditionell asiatische Poesie und ein erleichterndes Lachen folgt der akrobatischen Sensation. Die circensischen Ingredienzien eignen sich dazu hervorragend um ein akrobatisches Feuerwerk der Extraklasse entstehen zu lassen. Circus trifft Asien, Magie lässt staunen, Artisten verzaubern und die Clowns berühren. Die preisgekrönte Akrobatik aus dem Reich der Mitte wird wieder einmal die Gesetze der Schwerkraft aufheben. Wunderschöne Schlangenmädchen, elegante Handstandkünstler, charismatische Vasenjongleure, Clowns und Akrobaten finden sich wie Mosaikteilchen zu einem großen Ganzen im HONGKONG HOTEL zusammen und nehmen den Betrachter mit auf eine Reise. Lassen Sie sich also auch mitnehmen in eine fremde faszinierende Welt. Lassen sie sich durch dieses Weltklasseensemble bewegen!

    Gersthofen | Stadthalle Gersthofen

    Do 20.04.17
    19 Uhr
    Ticket
    Chinesischer Nationalcircus - the grand HONGKONG HOTEL
  • Schwaben Menschen Abenteuer SCHWABEN - MENSCHEN - ABENTEUER Es geht weiter! Nach seiner ersten Live-Show Die Welt auf Schwäbisch, die gleich vom Start weg durch ausverkaufte Hallen führte, kommt Dodokay jetzt mit seinem zweiten Live-Programm auf die Bühne. Der Synchro-Grasdackel, der auf YouTube & Co. Millionen von Klicks absahnt und dabei Darth Vader, Barack Obama und vielen mehr schwäbisch beigebracht hat, geht in seiner neuen Show Schwaben Menschen Abenteuer auf Weltreise. Dabei hat Dodokay wieder tief in Filmarchiven auf der ganzen Welt gegraben und dass man als Schwabe zwar bisschen schizo ist, aber saucool zumindest, wenn man cool ist ...

    Gersthofen | Stadthalle Gersthofen

    Do 19.10.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Dominik Kuhn ist Dodokay
  • Die Signale unseres Körpers als Ruf der Seele verstehen - Was unser Körper uns sagen will und was wir für ihn tun können Unser Körper macht keine Fehler und sagt uns immer die Wahrheit. Er ist hochintelligent, hat aber keinen eigenen Willen. Sein Zustand hängt von unserem Bewusstsein ab, von unseren Gedanken, Überzeugungen und unserem Verhalten. Die zahlreichen und immer stärker auftretenden Symptome und Krankheiten an Rücken und Gelenken, dem Kreislauf und Organen, die Schlafstörungen und der Burnout wollen nicht bekämpft werden. Sie wollen verstanden werden als Ruf unserer Seele nach einer Veränderung unserer Denk- und Lebensweise. Unser Körper wünscht sich eine Partnerschaft, ja eine Liebesbeziehung zu einem Menschen, der ihn mit Freude, Liebe und Dankbarkeit einwohnt. Dieser Vortrag öffnet für ein neues Verständnis von Gesundheit und Krankheit und gibt zahlreiche praktische Hinweise zu einem neuen Umgang mit unserem irdischen Kleid.

    Gersthofen | Stadthalle Gersthofen

    Mi 06.12.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Robert Betz

Badens beste Erlebnisse