Steintor Varieté

  • Am Steintor 10
  • 06112 Halle (Saale)

Steintor Varieté: Alle Termine

  • - Das Musical - Das Musical mit Musik von The Bee Gees Saturday Night Fever erzählt eine der meistgeliebten Tanz-Geschichten aller Zeiten mit legendären Hits der Bee Gees wie Stayin Alive, Night Fever, Jive Talking, You Should Be Dancing und How Deep is Your Love? Als Kinofilm löste Saturday Night Fever Ende der 70er eine weltweite Discowelle aus und machte John Travolta zum Star. Über einen sehr langen Zeitraum war der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees das weltweit meistverkaufte Soundtrack-Album. Das Musical feierte seine Uraufführung am 05. Mai 1998 in London und wurde ab Oktober 1999 auch am Broadway in New York aufgeführt. Wir schreiben das Jahr 1976. Tony Manero ist ein junger Italo-Amerikaner, der in einem Farbenladen in der New Yorker Vorstadt Brooklyn arbeitet. Um seinem tristen Arbeitsalltag zu entfliehen, verbringt er jeden Samstagabend in der Disco 2001 Odyssey. Der 19-Jährige träumt davon, eines Tages Brooklyn verlassen zu können um an der Seite eines schönen Mädchens ein besseres Leben zu führen. Vorerst jedoch kann er seine Sehnsüchte nur auf der Tanzfläche als umjubelter Disco-King ausleben. Seine große Chance sieht Tony in dem Tanzwettbewerb des 2001 Odyssey. Doch bevor er sich auf dem Siegerpodest feiern lassen kann, muss er noch seine umschwärmte Traumfrau überzeugen, sich mit ihm aufs Parkett zu wagen. Über einen sehr langen Zeitraum war der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees das weltweit meistverkaufte Album. Auf dem Höhepunkt der Disco-Welle entstand 1977 der Film Saturday Night Fever und danach das Musical mit den bekannten Disco-Hits Stayin Alive, Night Fever, Jive Talking, You Should Be Dancing und How Deep is Your Love?

    Halle (Saale) | Steintor Varieté

    Mi 27.02.19
    20 Uhr
    Ticket
    Bee-Gees-Musical: Saturday Night Fever
  • Die Nacht der Illusionen! Magie der Travestie - Die Travestieshow Magie der Travestie - Die Nacht der Illusionen kommt in Ihre Stadt. Seien Sie dabei und genießen Sie eine fulminante Mischung aus Tanz, Gesang, Parodie und Erotik. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Glitzer und Pailletten. Frech, witzig und doch charmant strapazieren unsere Stars Ihre Lachmuskeln. Extravagante Kostüme und funkelnder Schmuck sorgen für leuchtende Augen und offene Münder. Die unvergleichlichen Starimitationen lassen Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Singen Sie mit zu Evergreens, mit denen Sie garantiert den einen oder anderen schönen Moment in Ihrem Leben verbinden. Denn eines ist sicher: Die Paradiesvögel in ihren hinreißenden Kleidern werden nichts unversucht lassen, um die Stimmung im Saal zum Brodeln zu bringen. Auch wieder mit dabei ist das schrille Dreiergespann von Divine Carousel, welches bereits 2016 Jury, Publikum und Zuschauer der Castingshow Das Supertalent und 2017 erstmals unsere Gäste begeisterte. Seien Sie Ihrem Lieblingsstar ganz nah und halten Sie diesen einzigartigen Abend in einem Erinnerungsfoto für die Ewigkeit fest. Denn unsere Künstler sind alles andere als publikumsscheu. Mal sehen, ob es Ihnen nach der Show noch gelingt, zwischen Mann und Frau unterscheiden zu können. Wir wünschen Ihnen - und vor allem den mutigen Männern - ganz viel Spaß und Vergnügen!

    Halle (Saale) | Steintor Varieté

    Fr 08.03.19
    20 Uhr
    Ticket
    Magie der Travestie
  • Matt Davis Management und RBK Entertainment präsentieren: Bonnie Tyler KEHRT ZURÜCK MIT NEUEM ALBUM BETWEEN THE EARTH AND THE STARS UND FEIERT 50-JÄHRIGES BÜHNENJUBILÄUM Bonnie Tyler veröffentlicht am 15.März 2019 ihr brandneues Studioalbum Between The Earth And The Starsüber earMUSIC/Edel und meldet sich damit nach 6-jähriger Studio-Pause zurück. Zudem feiert die beliebte Rockröhre dieses Jahr ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum. Mit ihrem 17. Studioalbum Between The Earth And The Starsbeweist Bonnie einmal mehr, dass ihre Stimme noch genauso kraftvoll ist wie eh und je. Nicht ungewöhnlich für eine Musikerin ihres Kalibers, hat sie sich gleich einige Superstars mit an Bord geholt: Francis Rossi von Status Quo singt mit ihr zusammen den Song Someones Rockin Your Heart, Sir Rod Stewart rockt als Duettpartner im Song Battle Of The Sexes und Sir Cliff Richard hören wir mit Bonnie im Song Taking Control. Die wunderbare Ballade Seven Waves Away wurde eigens für sie von Sir Barry Gibb geschrieben. Des Weiteren beinhaltet das Album mit Older, Bad For Loving You und To The Moon And Back drei Songs,geschrieben von der wahnsinnig talentierten und aktuell sehr gefragten Songwriterin Amy Wadge, die den Megahit Thinking Out Loud mit Ed Sheeran schrieb und auch für Camila Cabello und viele weitere Künstler arbeitet. Für Between The Earth And The Starsarbeitete BonnieTyler erneut mit Produzent David Mackay zusammen, der schon ihre ersten beiden Alben produzierte. Bonnie sagt über das Album: Ich fing im April 1969 mit dem Singen an und sang 7 Jahre lang 6 Tage die Woche bevor Roger Bell mich entdeckte. Er kam aus London nach Wales,um sich einen männlichen Sänger, von dem er gehört hatte, anzuhören. Aber da es in dem Club zwei Etagen gab, betrat erden falschen Raum und hörte mich stattdessen singen. Das war der Anfang meiner wundervollen Reise.Ich habe auf der ganzen Welt performt und liebe es immer noch, auf der Bühne zu stehen, um meine fantastischen Fans zu unterhalten. Die Zeit war reif wieder ins Studio zu gehen und nach 50 Jahren als Performerin wusste ich, dass ich etwas ganz Besonderes abliefern müsste. Genau das habe ich getan.Die neuen Songs auf Between The Earth And The Stars klingen unglaublich.Between The Earth And The Starsist mehr als nur die Rückkehr zu gewohnter Stärke für Bonnie Tyler, die überall für ihre genreprägenden Hits bekannt ist.Bezeichnend für ihre Karriere ist bis heute der Mega-Hit Total Eclipse Of The Heart, aber natürlich auch Holding Out For A Hero. Für ihr Album Faster Than The Speed Of Night erhielt die Ausnahmesängerin sogar einen Guinness Weltrekord, denn sie erklomm seinerzeit als erste weibliche Künstlerin aus dem Stand heraus die Nummer 1 der britischen Albumcharts. In den USA erreichte es Platin-Status.Abgesehen von den zeitlosen Tracks, die sie zu einer der renommiertesten und beliebtesten Künstlerinnen gemacht haben, bewies sie mit einem fremdsprachigen Nummer 1 Album in Frankreich und mit Duett Partnern wie Todd Rundgren und Shakin Stevens ihre Vielseitigkeit. Das neue Album schafft eine Verbindung zu ihrer Vergangenheit, da Hold Onvon Kevin Dunne, dem Bassisten ihrer 70er Band, geschrieben wurde. Dunne war es auch, der Bonnie mit Produzent David Mackay wieder zusammenführte,um mit Between The Earth And The Starszu starten. Stuart Emerson und Chris Norman haben ebenfalls Songs beigetragen, letzterer schrieb das Duett mit Rod Stewart.Nachdem sie in Wales entdeckt wurde, begann Bonnie Tylers Karriere 1976 mit ihrer ersten Single und mit ihrem Debütalbum im folgenden Jahr. Durch die Kombination ihrer einzigartigen Stimme, gepaart mit jeder Menge Mumm, Willensstärke, harter Arbeit und tollen Songs,wurde Bonnie schnell in ihrem Heimatland sowie in ganz Europa bekannt. Als sie mit Jim Stein man fürTotal Eclipse Of The Heartund Holding Out For A Hero(für den Erfolgsfilm Footloose) zusammenarbeitete, nahm ihre Karriere gewaltig an Fahrt auf. Seitdem gab es kein Zurück mehr. Between The Earth And The Starsist ein Triumpf. Mit einer kompromisslosen Selbstverständlichkeit zeigt Bonnie Tyler, dass ihre Stimme so mächtig ist wie eh und je. Zusammen mit Musikgrößen wie Rod Stewart, Barry Gibb, Cliff Richardund Francis Rossi ist das Album genau das, worauf Bonnies Fans gewartet haben. Heute erscheint mit Hold Onein erster Vorgeschmack auf das brandneue Album. Der Song ist ab sofort als Instant Grat Track im Rahmen der Album-Preorder, als digitaler Download und Stream erhältlich. Das dazugehörige Lyric-Video wird eine Woche später, am 08. Februar, auf earMUSICs offiziellem YouTube Kanal zu sehen sein. Kurz nach der Albumveröffentlichung am 15. März 2019 wird Bonnie mit Between The Earth And The Starsauf Europa-Tour gehen. Ihre Bühnenshow beinhaltet Songs ihres neuen Albums, sowie allen Hits. Die Between The Earth And The Stars-Tour startet am 28. April 2019 und kein Fan sollte sie sich entgehen lassen!

    Halle (Saale) | Steintor Varieté

    Di 07.05.19
    20 Uhr
    Ticket
    Bonnie Tyler
  • Ilka Bessin (Wir schreiben das Jahr 3 nach Cindy) Ilka Bessin ist wieder da! Deutschlands sexiest Woman alive hat den pinken Jogger und den blonden Plastikfiffi an den Nagel gehängt und kehrt 2019 mit ihrem Soloprogramm Abgeschminkt zurück auf die große Comedybühne. Freut Euch auf kleine und große bumslustige Geschichten mitten aus dem Leben der Spritzgebäck liebenden Spaßrakete aus Berlin, in denen Ihr in voller humorigen Breite erfahrt, was sich das Victoria Secret Model der Herzen mittlerweile alles so abgeschminkt hat. Ilka wäre so gerne Nordhalbkugel-Champion im Pfahlsitzen geworden oder hätte alles dafür geben, einen Spagat im Türrahmen hinzukriegen. Aber von diesen Träumen hat sich die begeisterte Schokoladenbrunnenbenutzerin jetzt verabschiedet. Grund: so langsam macht sich ihr Alter negativ bemerkbar. Es heißt doch: Gott liebt uns Menschen. Wenn das stimmt, warum hat er dann verdammt noch mal das Älterwerden erfunden? Mein Körper sieht mittlerweile aus wie ´n Berg Wellfleisch! Aber nicht nur das Alter sind Ilkas Problemzonen, auch nervige Arztbesuche, ein übermotivierter Personaltrainer mit Hüftschaden oder die neidischen Blicke von Hotelbesuchern, die es scheinbar nicht ertragen, wenn sich La Bessin im sexy Zweiteiler und mit einem Eimer Caipirinha bewaffnet auf die Sonnenliege an den Pool schmeißt. Abgeschminkt und trotzdem lustig Das erste Soloprogramm von Ilka Bessin als Ilka Bessin über Ilka Bessin. Unverkleidet, unverblümt & unverfälscht - 100% Ilka! Kommt vorbei! Lacht Euch kaputt Erzählt es weiter! Ick freu mich auf euch!

    Halle (Saale) | Steintor Varieté

    Di 21.01.20
    20 Uhr
    Ticket
    Ilka Bessin - Abgeschminkt und trotzdem lustig

Badens beste Erlebnisse