Stubenhaus

  • Hauptstr. 54a
  • 79219 Staufen
  • Tel.: 07633 50704
  • Webseite
Zum Routenplaner

Stubenhaus: Alle Termine

  • Bildvortrag Breisgau-Geschichtsverein Die Innenstadt von Staufen steht durch die anstehende Überplanung des Schladerer-Areals vor einem großen Umbruch. Anlass genug für den Breisgau-Geschichtsverein, die Geschichte dieser Industriefläche in einem Bildvortrag darzustellen. Hier arbeiteten einstmals auf engstem Raum mehrere hundert Menschen in eng ineinander verschachtelten Industriebetrieben, die erst in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts Schritt für Schritt von der Firma Schladerer übernommen wurden.

    Staufen | Stubenhaus

    So 22.01.17
    17 Uhr
    Schladerer-Areal -Geschichte des ersten Staufener Industriegebiets
  • Musikalisch-literarischer Abend mit Dorothea Wolfsberger (Sprecherin), Veronika Lutz (Sopran), Andreas Mölder (Flügel)

    Staufen | Stubenhaus

    Fr 27.01.17
    19 Uhr
    Der Wanderer an den Mond
  • Musikalisch-lterarischer Abend. Dorothea Wolfsberger (Rezitation), Veronika Lutz (Sopran), Andreas Mölder (Klavier)

    Staufen | Stubenhaus

    Fr 27.01.17
    20 Uhr
    Der Wanderer an den Mond
  • Kasper und der Zauberberg. Aufführung der Freiburger Puppenbühne. Für Kinder ab 4 Jahren 27. STAUFENER PUPPENSPIELTAGE vom 28. bis 29. Januar 2017 im Stubenhaus direkt am Marktplatz V O R A N K Ü N D I G U N G: Alle großen und kleinen Freunde des Puppentheaters dürfen sich freuen: Auch in diesem Jahr kommt die Freiburger Puppenbühne wieder nach Staufen ins Stubenhaus. Zu dieser Veranstaltungsreihe sind wie immer Familien mit Kindern ab 4 Jahren herzlich eingeladen. Drei verschiedene Stücke stehen in diesem Jahr auf dem Programm! Die ersten Vorstellungen mit "Kasper und der Zauberberg" finden am Samstag, den 28.01. um 14.30 h und um 16.00 h statt. Kasper reist mit seinen Freunden in das ferne Land Samarkand. Doch bevor sie Prinz Aladin endlich sehen, müssen sie viele Gefahren überstehen.... Am Sonntag, den 29.01. um 11.00 h wird es dann spannend bei "Kaspers Reise zu Prinz Aladin". Kasper reist in das Land des Sultans von Samarkand, um den Prinzen Aladin kennen zu lernen. Doch bevor es dazu kommt, müssen Sie viele Abenteuer bestehen, denn der Zauberer Ratschipur schmiedet finstere Pläne.... Zum Abschluss der Puppenspieltage steht am Sonntag, den 29.1. um 14.30 h und 16.00 h "Kaspers neue Abenteuer" auf dem Programm. Ein klassisches Handpuppenspiel mit vielen bekannten Figuren, bei dem Omas verschwundene Pendeluhr für einige Unruhe sorgt.... Die Freiburger Puppenbühne wurde vor 30 Jahren von Dr. Johannes und Karin Minuth gegründet. Beide stehen mit Leib und Seele hinter der Bühne und sind für ihre eindrucksvollen Puppenspiele weit über die Grenzen Freiburgs hinaus bekannt. Das Ehepaar Minuth kommt seit Jahren nach Staufen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Das liegt sicher auch an der liebevollen Ausstattung der Bühne, den wunderschönen Handpuppen und dem lustigen, schlappohrigem Hund Bello, der sich neben Kasper rasch in die Herzen von Groß und Klein gespielt hat. Wie immer können Eintrittskarten bereits im Vorverkauf über das Verkehrsamt Staufen, Tel: 07633 / 8 05 36 erworben werden. Eine Kartenreservierung ist über die Freiburger Puppenbühne mit der Telefonnummer 0761 / 5 23 13 möglich. Der Eintritt zu den verschiedenen Vorstellungen beträgt jeweils 6,- EUR pro Person und für Inhaber eines Landesfamilienpasses 5,- EUR. Foto: Veranstalter

    Staufen | Stubenhaus

    Sa 28.01.17
    14:30 Uhr
    Staufener Puppenspieltage
  • Kasper und der Zauberberg. Aufführung der Freiburger Puppenbühne. Für Kinder ab 4 Jahren 27. STAUFENER PUPPENSPIELTAGE vom 28. bis 29. Januar 2017 im Stubenhaus direkt am Marktplatz V O R A N K Ü N D I G U N G: Alle großen und kleinen Freunde des Puppentheaters dürfen sich freuen: Auch in diesem Jahr kommt die Freiburger Puppenbühne wieder nach Staufen ins Stubenhaus. Zu dieser Veranstaltungsreihe sind wie immer Familien mit Kindern ab 4 Jahren herzlich eingeladen. Drei verschiedene Stücke stehen in diesem Jahr auf dem Programm! Die ersten Vorstellungen mit "Kasper und der Zauberberg" finden am Samstag, den 28.01. um 14.30 h und um 16.00 h statt. Kasper reist mit seinen Freunden in das ferne Land Samarkand. Doch bevor sie Prinz Aladin endlich sehen, müssen sie viele Gefahren überstehen.... Am Sonntag, den 29.01. um 11.00 h wird es dann spannend bei "Kaspers Reise zu Prinz Aladin". Kasper reist in das Land des Sultans von Samarkand, um den Prinzen Aladin kennen zu lernen. Doch bevor es dazu kommt, müssen Sie viele Abenteuer bestehen, denn der Zauberer Ratschipur schmiedet finstere Pläne.... Zum Abschluss der Puppenspieltage steht am Sonntag, den 29.1. um 14.30 h und 16.00 h "Kaspers neue Abenteuer" auf dem Programm. Ein klassisches Handpuppenspiel mit vielen bekannten Figuren, bei dem Omas verschwundene Pendeluhr für einige Unruhe sorgt.... Die Freiburger Puppenbühne wurde vor 30 Jahren von Dr. Johannes und Karin Minuth gegründet. Beide stehen mit Leib und Seele hinter der Bühne und sind für ihre eindrucksvollen Puppenspiele weit über die Grenzen Freiburgs hinaus bekannt. Das Ehepaar Minuth kommt seit Jahren nach Staufen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Das liegt sicher auch an der liebevollen Ausstattung der Bühne, den wunderschönen Handpuppen und dem lustigen, schlappohrigem Hund Bello, der sich neben Kasper rasch in die Herzen von Groß und Klein gespielt hat. Wie immer können Eintrittskarten bereits im Vorverkauf über das Verkehrsamt Staufen, Tel: 07633 / 8 05 36 erworben werden. Eine Kartenreservierung ist über die Freiburger Puppenbühne mit der Telefonnummer 0761 / 5 23 13 möglich. Der Eintritt zu den verschiedenen Vorstellungen beträgt jeweils 6,- EUR pro Person und für Inhaber eines Landesfamilienpasses 5,- EUR. Foto: Veranstalter

    Staufen | Stubenhaus

    Sa 28.01.17
    16 Uhr
    Staufener Puppenspieltage
  • Kaspers Reise zu Prinz Aladin. Aufführung der Freiburger Puppenbühne. Für Kinder ab 4 Jahren 27. STAUFENER PUPPENSPIELTAGE vom 28. bis 29. Januar 2017 im Stubenhaus direkt am Marktplatz V O R A N K Ü N D I G U N G: Alle großen und kleinen Freunde des Puppentheaters dürfen sich freuen: Auch in diesem Jahr kommt die Freiburger Puppenbühne wieder nach Staufen ins Stubenhaus. Zu dieser Veranstaltungsreihe sind wie immer Familien mit Kindern ab 4 Jahren herzlich eingeladen. Drei verschiedene Stücke stehen in diesem Jahr auf dem Programm! Die ersten Vorstellungen mit "Kasper und der Zauberberg" finden am Samstag, den 28.01. um 14.30 h und um 16.00 h statt. Kasper reist mit seinen Freunden in das ferne Land Samarkand. Doch bevor sie Prinz Aladin endlich sehen, müssen sie viele Gefahren überstehen.... Am Sonntag, den 29.01. um 11.00 h wird es dann spannend bei "Kaspers Reise zu Prinz Aladin". Kasper reist in das Land des Sultans von Samarkand, um den Prinzen Aladin kennen zu lernen. Doch bevor es dazu kommt, müssen Sie viele Abenteuer bestehen, denn der Zauberer Ratschipur schmiedet finstere Pläne.... Zum Abschluss der Puppenspieltage steht am Sonntag, den 29.1. um 14.30 h und 16.00 h "Kaspers neue Abenteuer" auf dem Programm. Ein klassisches Handpuppenspiel mit vielen bekannten Figuren, bei dem Omas verschwundene Pendeluhr für einige Unruhe sorgt.... Die Freiburger Puppenbühne wurde vor 30 Jahren von Dr. Johannes und Karin Minuth gegründet. Beide stehen mit Leib und Seele hinter der Bühne und sind für ihre eindrucksvollen Puppenspiele weit über die Grenzen Freiburgs hinaus bekannt. Das Ehepaar Minuth kommt seit Jahren nach Staufen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Das liegt sicher auch an der liebevollen Ausstattung der Bühne, den wunderschönen Handpuppen und dem lustigen, schlappohrigem Hund Bello, der sich neben Kasper rasch in die Herzen von Groß und Klein gespielt hat. Wie immer können Eintrittskarten bereits im Vorverkauf über das Verkehrsamt Staufen, Tel: 07633 / 8 05 36 erworben werden. Eine Kartenreservierung ist über die Freiburger Puppenbühne mit der Telefonnummer 0761 / 5 23 13 möglich. Der Eintritt zu den verschiedenen Vorstellungen beträgt jeweils 6,- EUR pro Person und für Inhaber eines Landesfamilienpasses 5,- EUR. Foto: Veranstalter

    Staufen | Stubenhaus

    So 29.01.17
    11 Uhr
    Staufener Puppenspieltage
  • Kaspers neue Abenteuer. Aufführung der Freiburger Puppenbühne. Für Kinder ab 4 Jahren 27. STAUFENER PUPPENSPIELTAGE vom 28. bis 29. Januar 2017 im Stubenhaus direkt am Marktplatz V O R A N K Ü N D I G U N G: Alle großen und kleinen Freunde des Puppentheaters dürfen sich freuen: Auch in diesem Jahr kommt die Freiburger Puppenbühne wieder nach Staufen ins Stubenhaus. Zu dieser Veranstaltungsreihe sind wie immer Familien mit Kindern ab 4 Jahren herzlich eingeladen. Drei verschiedene Stücke stehen in diesem Jahr auf dem Programm! Die ersten Vorstellungen mit "Kasper und der Zauberberg" finden am Samstag, den 28.01. um 14.30 h und um 16.00 h statt. Kasper reist mit seinen Freunden in das ferne Land Samarkand. Doch bevor sie Prinz Aladin endlich sehen, müssen sie viele Gefahren überstehen.... Am Sonntag, den 29.01. um 11.00 h wird es dann spannend bei "Kaspers Reise zu Prinz Aladin". Kasper reist in das Land des Sultans von Samarkand, um den Prinzen Aladin kennen zu lernen. Doch bevor es dazu kommt, müssen Sie viele Abenteuer bestehen, denn der Zauberer Ratschipur schmiedet finstere Pläne.... Zum Abschluss der Puppenspieltage steht am Sonntag, den 29.1. um 14.30 h und 16.00 h "Kaspers neue Abenteuer" auf dem Programm. Ein klassisches Handpuppenspiel mit vielen bekannten Figuren, bei dem Omas verschwundene Pendeluhr für einige Unruhe sorgt.... Die Freiburger Puppenbühne wurde vor 30 Jahren von Dr. Johannes und Karin Minuth gegründet. Beide stehen mit Leib und Seele hinter der Bühne und sind für ihre eindrucksvollen Puppenspiele weit über die Grenzen Freiburgs hinaus bekannt. Das Ehepaar Minuth kommt seit Jahren nach Staufen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Das liegt sicher auch an der liebevollen Ausstattung der Bühne, den wunderschönen Handpuppen und dem lustigen, schlappohrigem Hund Bello, der sich neben Kasper rasch in die Herzen von Groß und Klein gespielt hat. Wie immer können Eintrittskarten bereits im Vorverkauf über das Verkehrsamt Staufen, Tel: 07633 / 8 05 36 erworben werden. Eine Kartenreservierung ist über die Freiburger Puppenbühne mit der Telefonnummer 0761 / 5 23 13 möglich. Der Eintritt zu den verschiedenen Vorstellungen beträgt jeweils 6,- EUR pro Person und für Inhaber eines Landesfamilienpasses 5,- EUR. Foto: Veranstalter

    Staufen | Stubenhaus

    So 29.01.17
    14:30 Uhr
    Staufener Puppenspieltage
  • Kaspers neue Abenteuer. Aufführung der Freiburger Puppenbühne. Für Kinder ab 4 Jahren 27. STAUFENER PUPPENSPIELTAGE vom 28. bis 29. Januar 2017 im Stubenhaus direkt am Marktplatz V O R A N K Ü N D I G U N G: Alle großen und kleinen Freunde des Puppentheaters dürfen sich freuen: Auch in diesem Jahr kommt die Freiburger Puppenbühne wieder nach Staufen ins Stubenhaus. Zu dieser Veranstaltungsreihe sind wie immer Familien mit Kindern ab 4 Jahren herzlich eingeladen. Drei verschiedene Stücke stehen in diesem Jahr auf dem Programm! Die ersten Vorstellungen mit "Kasper und der Zauberberg" finden am Samstag, den 28.01. um 14.30 h und um 16.00 h statt. Kasper reist mit seinen Freunden in das ferne Land Samarkand. Doch bevor sie Prinz Aladin endlich sehen, müssen sie viele Gefahren überstehen.... Am Sonntag, den 29.01. um 11.00 h wird es dann spannend bei "Kaspers Reise zu Prinz Aladin". Kasper reist in das Land des Sultans von Samarkand, um den Prinzen Aladin kennen zu lernen. Doch bevor es dazu kommt, müssen Sie viele Abenteuer bestehen, denn der Zauberer Ratschipur schmiedet finstere Pläne.... Zum Abschluss der Puppenspieltage steht am Sonntag, den 29.1. um 14.30 h und 16.00 h "Kaspers neue Abenteuer" auf dem Programm. Ein klassisches Handpuppenspiel mit vielen bekannten Figuren, bei dem Omas verschwundene Pendeluhr für einige Unruhe sorgt.... Die Freiburger Puppenbühne wurde vor 30 Jahren von Dr. Johannes und Karin Minuth gegründet. Beide stehen mit Leib und Seele hinter der Bühne und sind für ihre eindrucksvollen Puppenspiele weit über die Grenzen Freiburgs hinaus bekannt. Das Ehepaar Minuth kommt seit Jahren nach Staufen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Das liegt sicher auch an der liebevollen Ausstattung der Bühne, den wunderschönen Handpuppen und dem lustigen, schlappohrigem Hund Bello, der sich neben Kasper rasch in die Herzen von Groß und Klein gespielt hat. Wie immer können Eintrittskarten bereits im Vorverkauf über das Verkehrsamt Staufen, Tel: 07633 / 8 05 36 erworben werden. Eine Kartenreservierung ist über die Freiburger Puppenbühne mit der Telefonnummer 0761 / 5 23 13 möglich. Der Eintritt zu den verschiedenen Vorstellungen beträgt jeweils 6,- EUR pro Person und für Inhaber eines Landesfamilienpasses 5,- EUR. Foto: Veranstalter

    Staufen | Stubenhaus

    So 29.01.17
    16 Uhr
    Staufener Puppenspieltage

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse